Aktuelle Meldungen

iPhone-Verkäufe: Aufschwung in China?

Apple fand sich zu Beginn des Jahres in einer ungewohnten Situation: Da sich die 2018er iPhones nicht so gut wie erwartet verkauften, musste Apple erstmals seit vielen Jahren eine Umsatzwarnung aussprechen. Das iPhone-Geschäft soll in China einer Meldung zufolge zwar Aufwärtstendenzen zeigen, aber es gibt widersprüchliche Angaben. (tr)
Zum Artikel...

2019er iPhones: Wie die Dreifach-Kamera des XS-Nachfolgers aussehen könnte

Ein anhand von Zulieferer-Informationen entstandenes Mockup soll zeigen, für welches Kamera-Design sich Apple bei den Nachfolgern des iPhone XS und iPhone XS Max entschieden hat. Demzufolge erinnert die Dreifach-Kamera optisch stark an das Android-Topmodell Huawei Mate 20. (tr)
Zum Artikel...

Forum

Die Filme und Apps der Woche für iPhone, iPad und Mac

Ein Berlin-Reiseführer, ein Download-Manager und eine Farbkarte bilden den Start der dieswöchigen Rabatt-Schlager. Konverter, Spiele und Tools schließen sie ab. Etwas Agenten-lastig fällt die Film-Sparte aus, auch wenn zwei Komödien in eine andere Richtung zielen. (rs) Zum Artikel...

Apples TV-Streaming: Alle künftigen Filme und Serien

Schon wieder ist ein Format für den kommenden Streaming-Service dazugekommen: Apple hat eine Mini-Serie von Min Jin Lees Welthit „Patchinko“ beauftragt. Angesichts der angekündigten Präsentation haben wir alle Filme und Serien zusammengetragen, die momentan in Arbeit sind. (rs)
Zum Artikel...

Apple zu Spotifys Anschuldigungen: Vorteile mitnehmen, aber keinen Beitrag leisten

Apple und Spotify wurden durch Apple Music zu erbitterten Konkurrenten – und die nächste Schlammschlacht bahnt sich an. Gestern reichte Spotify vor der Europäischen Kommission Beschwerde gegen Apple ein – nun reagiert der Konzern aus Cupertino auf die Vorwürfe. (cmk)
Zum Artikel...

Apple kündigt die WWDC 2019 an: 3. bis 7. Juni in San Jose

Soeben verschickte Apple die Pressemitteilung zur diesjährigen Entwicklerkonferenz WWDC. Die World Wide Developers Conference findet demnach erwartungsgemäß vom 3. bis zum 7. Juni statt – das Datum war bereits vorab durch einen Veranstaltungskalender publik geworden. (fen) Zum Artikel...

Nachfolger für Web-Tool Coda: Panic kündigt Neuentwicklung an

Die Tage des beliebten Web-Editors Coda sind gezählt. Entwickler Panic arbeitet an einem runderneuerten Editor für macOS, der Coda nachfolgen soll. Das bedeutet für Nutzer neue Features – aber auch den Wegfall alter Funktionen und die Gewöhnung an andere Arbeitsabläufe. (tr)
Zum Artikel...

Apple Music kommt auf Amazons Fire TV - vorerst aber nur in den USA

Cupertino erweitert den Kreis der Geräte, auf denen Apple Music zur Verfügung steht: Ab sofort ist der Musikstreamingdienst auch auf Amazons Fire-TV-Boxen und- Sticks verfügbar - vorerst allerdings nur in den USA. (vog)
Zum Artikel...

"Apples Sargdeckel schließt sich" – ein CNN-Artikel vor 22 Jahren

Vor 22 Jahren erschien ein CNN-Artikel, der Apples damalige Situation recht treffend wiedergab – glücklicherweise traf die dunkle Vorhersage aber nicht ein und Apple konnte das Ruder herumreißen. Ein Blick auf einen (von vielen) "Apple is doomed!"-Artikeln. (fen)
Zum Artikel...

Auf dem Weg zu Siri 2.0: Apple kauft Laserlike

Apple hat ein weiteres Start-Up gekauft, das sich mit maschinellem Lernen auseinandersetzt. „Laserlike“ stellte eine Such-App her, die maschinelle Lernverfahren einsetzte, um relevante Informationen aus dem Internet zu liefern. (rs)
Zum Artikel...

Apple vs Qualcomm: Schlammschlacht nimmt weiter Fahrt auf

Die Schlussplädoyers im Patentstreit zwischen den Technologiekonzernen in San Diego hatten es in sich: Während Apple argumentierte, Qualcomms Klagewelle sei nur ein Rachefeldzug, diffamierte der Chip-Hersteller den Hauptzeugen der Gegenseite. Zuvor soll Qualcomm versucht haben, ihn zu beeinflussen. (rs)
Zum Artikel...

News-Vorschläge

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen