Aktuelle Meldungen

Plex Cloud: Ende des Dienstes noch in diesem Jahr

Medienserver-Spezialist Plex wird den hauseigenen Cloud-Dienst dieses Jahr einstellen. Der Grund dafür sind die technischen Probleme, die den Service schon seit dessen Marktstart plagen. (tr)
Zum Artikel...

Apple leakt die Namen der kommenden iPhones per Sitemap

Eine XML-Datei auf Apples Produktseiten verrät, für welche Produktbezeichnungen sich Apple entschieden hat. Demnach fällt das "Plus" tatsächlich weg – und die farbige Baureihe wird auch nicht als "C" bezeichnet. (fen)
Zum Artikel...

Forum

Es geht los: Apple Store nicht mehr zu erreichen

Stunden vor Beginn der Bühnenpräsentation wurde der Event-Tag nun mit dem bekannten Ritual eingeläutet. Der Online Store ist nicht mehr verfügbar – und eine komplett neu gestaltete Auszeit-Meldung bittet alle Kunden um etwas Geduld. (fen)
Zum Artikel...

Galerie

Kuo: Apple wird 2019 keinen nach hinten gerichteten 3D-Sensor integrieren

Während heute eine neue Generation iPhones ans Licht der Öffentlichkeit gelangt, sprechen die Experten schon vom Line-Up 2019. Dann sollen Sensoren für Augmented Reality den Weg in die iPhones finden. Analyst Kuo widerspricht dem jetzt. (rs)
Zum Artikel...

Gerüchte-Schnipsel: iPhone-Farben, leichter Gewichtszuwachs, Apple Watch 64 Bit

Einige weitere Details zu den Neuerungen des Apple-Events sind angeblich durchgesickert und zeigen die verschiedenfarbigen SIM-Kartenträger des iPhone 6,1". Außerdem soll das kommende 6,5"-Modell trotz Abmessungen eines iPhone Plus schwerer sein – und die Apple Watch auf 64 Bit umgestellt werden. (fen)
Zum Artikel...

Apple-App: Musikmemos unterstützt iPhone X trotz aktuellem Update nicht

Apple hat Updates für die beiden hauseigenen Apps Musikmemos und Logic Remote veröffentlicht. Wahrscheinlich geht es bei der Aktualisierung darum, volle Kompatibilität mit iOS 12 zu gewährleisten. Kurioserweise unterstützt Musikmemos nach wie vor nicht die Displayauflösung des iPhone X. (tr)
Zum Artikel...

Kaspersky erklärt, warum iOS keine Antivirus-Apps braucht

Kaspersky, renommierter Hersteller von Antiviren-Software, erklärte kürzlich, warum das Unternehmen keine Schutzprogramme für iOS auflegt. Das System sei tatsächlich sehr sicher konzipiert. Vor kleinen Einfallstoren warnen die Autoren dennoch. (rs)
Zum Artikel...

Studie: Wie HomePod, Amazon Echo und Co. Sprachassistenten zum Durchbruch verhelfen

Siri, Google Assistent und Alexa sind von aktuellen Smartphones kaum mehr wegzudenken. Doch vor allem Besitzer intelligenter Lautsprecher nutzen die Sprachassistenten. Eine neue Studie veranschaulicht, welche Sprachassistent-Funktionen Besitzer von smarten Boxen hauptsächlich verwenden. (tr)
Zum Artikel...

Trend Micro äußert sich, warum der Browserverlauf des Nutzers in China landet

Nachdem bekannt wurde, dass Programme von Trend Micro (Dr Cleaner, Dr Cleaner Pro, Dr. Antivirus, Dr. Unarchiver, Dr. Battery) Nutzerdaten abgreifen und ohne Wissen des Nutzers nach China schicken, gibt es nun zwei Stellungnahmen. Die erste enthält eine Bestätigung, aber wenig Schuldbewusstsein – die zweite kündigt hingegen einen Sinneswandel an. (fen)
Zum Artikel...

Zuckerberg: Facebook folgte Apple beim Bann des Demagogen Alex Jones

Facebook hat den rechten Verschwörungstheoretiker Alex Jones aus seiner Plattform ausgeschlossen und im Vorfeld einigen Wind in den USA verursacht. In einem Interview erklärte der Chef des Konzerns nun, man sei der Entscheidung von Apple gefolgt. (rs)
Zum Artikel...

Apple befragt Besitzer des iMac Pro über Kaufmotivation und Features

Apple hat eine Umfrage verschickt, in der iMac-Pro-Nutzer die Gründe des Kaufs offenbaren sollen. Zudem will der Hersteller wissen, wie die Kunden ihre Computer heute bewerten. Beobachter sehen in dem Schritt einen Vorboten für den überarbeiteten Mac Pro. (rs)
Zum Artikel...

News-Vorschläge

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen