Aktuelle Meldungen

Samsung macht sich über 10 Jahre iPhones lustig

Apples größter Smartphone-Konkurrent fasst in seinem neuesten einminütigen Spot die Leiden eines iPhone-Enthusiasten in der letzten Dekade zusammen. Am Ende kommt er natürlich zur Überzeugung, dass das Samsung Galaxy für ihn doch die bessere Wahl ist. (ts)
Zum Artikel...

Ranking: Apple verrät Top 10 der beliebtesten Emojis

Emojis sind für viele Nutzer ein essenzieller Bestandteil des Chat-Alltags. Die Piktogramme helfen dabei, schnell Gefühle auszudrücken oder Bedürfnisse zu äußern. Apple verrät jetzt die von Eng­lisch spre­chenden US-Anwendern meistgenutzten Emojis. (tr)
Zum Artikel...

Erfahrungsbericht: Die ersten 48 Stunden mit dem iPhone X

Mal wieder polarisiert ein Gerät die Apple-Welt: Mit dem iPhone X hat Apple mit einigem gebrochen, dass zuvor in der iPhone-Welt als gesetzt galt: Home-Knopf, Rand oben und unten am Display, LCD-Display und Touch ID. Lesen Sie hier, wie sich das neue iPhone X nach 48 Stunden schlägt. (cmk) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Face ID und Home-Knopf
  2. Display, Kamera und Gehäuse
  3. Negative Kleinigkeiten & Fazit

Mit Bluetooth-Kabel: Shure SE215 Wireless In-Ears (139 Euro) im Test

Bluetooth-Kabel? Richtig gelesen. Shure bringt für seine In-Ears der SE-Serie ein Nackenkabel mit Bluetooth. Die eigentlich kabelgebundenen Hörer können damit zu Wireless-Kopfhörern umgerüstet werden. Ein Test am Beispiel des Shure SE215. (son) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Drahtloser Musikgenuss mit Kabel
  2. Shure SE215 BT1 – Zubehör, Praxis und Klang
  3. Shure SE215 BT1 und Bluetooth-Kabel – Fazit

Ranking: Apple verrät Top 10 der beliebtesten Emojis

Emojis sind für viele Nutzer ein essenzieller Bestandteil des Chat-Alltags. Die Piktogramme helfen dabei, schnell Gefühle auszudrücken oder Bedürfnisse zu äußern. Apple verrät jetzt die von Eng­lisch spre­chenden US-Anwendern meistgenutzten Emojis. (tr)
Zum Artikel...

Sechs Gründe, warum Smartphones nach wie vor kein Ersatz für richtige Kameras sind

Smartphones dominieren mit der schieren Anzahl der Bilder die Welt der Fotografie und haben das Knipsen zu einem der größten Massenphänomene gemacht. Doch es gibt nach wie vor eine Menge Situationen, in denen man lieber zu einem richtigen Fotoapparat greifen sollte. (son) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Totgesagte leben länger
  2. Nummer 1: Objektive
  3. Nummer 2: Die Blende
  4. Nummer 3: Der Sensor
  5. Nummer 4 und 5: Autofokus und Blitzlicht
  6. Nummer 6: Handhabung und Fazit

iPhone X: Apple warnt vor Burn-In-Effekt beim Super Retina Display

Es ist bekannt, dass OLED-Displays anfälliger als LCD-Bildschirme für eingebrannte Bilder sind. Nun warnt Apple selbst in einem Support-Dokument vor dem Burn-In-Effekt und gibt eine Tipps, wie man dies vermeiden kann. (cmk)
Zum Artikel...

Tim Cook: iPhone X kostet weniger als eine Tasse Kaffee pro Tag

Apple-Chef Tim Cook verteidigte auf der gestrigen Quartalskonferenz abermals den hohen Preis des iPhone X. Je nach Finanzierungsmodell koste das Top-Modell Kunden weniger als eine Tasse Kaffee pro Tag, so Cook. (tr)
Zum Artikel...

Gesichtsscanner ausprobiert: Face ID des iPhone X im Hands-On

Eine der prominentesten Neuerungen des iPhone X stellt die neue Entsperrmethode per Gesichtserkennung dar. Wir haben die Fähigkeiten von Face ID einem ausführlichen Test unterzogen und schauen, ob sich das Konzept bewährt. (ts)
Zum Artikel...

Ausgepackt: iPhone X in der Redaktion angekommen

Nach langem Warten ist endlich auch bei uns in der MacTechNews-Redaktion Apples neuestes High-End-Gerät angekommen. Aufgrund des neuen Handlings mit dem iPhone X beschreiben wir hier unsere ersten Eindrücke von dem randlosen OLED-Smartphone. (ts)
Zum Artikel...

1Password für iOS: Fit für iPhone X und neue Funktionen

Version 7.0 des beliebten Kennwort-Managers 1Password (Store: ) richtet sich insbesondere an Nutzer des iPhone X. Hinzu kommt etwa die Möglichkeit, die App per Face ID zu entsperren. Zudem gibt es einige neue Features, die den Workflow noch schneller und komfortabler machen sollen. (tr)
Zum Artikel...

iPhone X zerlegt - so kompakt wie nie zuvor

In einem obligatorischen Teardown ist der Reparaturdienst iFixit dem iPhone X zu Leibe gerückt. Dabei offenbaren sich durch die verwendeten Technologien wie die TrueDepth-Kamera für Face ID interessante Details. Auch die Möglichkeit für Reparaturen fällt relativ gut aus. (sb)
Zum Artikel...

High Sierra: Update-Vorgang dank APFS stets datensicher

Mit dem Update auf macOS 10.13.1 kommt eine weitere Zusatzfunktion des neuen Dateisystem APFS zum Einsatz, die stabile System-Updates verspricht. Über Time Machine werden nämlich sicherheitshalber APFS-Snapshots angelegt, mit denen man im Notfall zügig den alten Zustand wiederherstellen kann. (sb)
Zum Artikel...

Mehr als 300 iPhone X aus Lieferung an Apple Store gestohlen

Das neue High-End-iPhone trifft nicht nur auf großes Interesse bei den Kunden, sondern leider auch bei Langfingern. Besonders gefährdet sind die umfangreichen Lieferungen an die Apple Stores dieser Welt. In den USA erbeuteten einige Schurken Geräte im Wert von fast 400.000 Dollar. (ts)
Zum Artikel...

Lieferzeit des iPhone X verkürzt sich

Überraschend kann Apple zum Verkaufsstart des iPhone X mit sinkenden Lieferzeiten aufwarten. Dabei stieg die Lieferzeit während der Vorbestellungsphase zunächst auf bis zu sechs Wochen. Doch können Apples Zulieferer die Nachfrage besser bedienen, als zunächst erwartet wurde. (sb)
Zum Artikel...

Affinity Photo & Affinity Designer erhalten großes Update

Affinity Photo und Affinity Designer haben ein großes Update erhalten, mit dem nicht nur Optimierungen für das aktuelle macOS 10.13 High Sierra vorgenommen wurden. Auch neue willkommene Funktionen warten auf Nutzer und dürften insbesondere den Umgang mit Text erleichtern. (sb)
Zum Artikel...

Gute Geschäftszahlen - Apple-Aktie springt nachbörslich nach oben

Apples Performance im vergangenen Quartal konnte fast alle Erwartungen deutlich übertreffen. Die übliche Reaktion an der Börse: kaufen. Die Apple-Aktie stieg wenige Minuten nach der Bekanntgabe der Zahlen um mehr als drei Prozent auf einen neuen Rekordwert. (ts)
Zum Artikel...

iPhone X: Großer Andrang vor den Apple Stores

Pünktlich um acht Uhr haben die Apple Stores mit dem Verkauf des iPhone X begonnen. Der Andrang war deutlich größer als beim iPhone 8 vor vier Wochen. Dennoch verlief alles geordnet und viele glückliche Gesichter haben mit einem iPhone X bereits wieder den Apple Store verlassen. (sb)
Zum Artikel...

Die Quartalskonferenz - Fakten und Daten

Wie immer gibt es nach Bekanntgabe der Quartalszahlen eine Pressekonferenz, auf der Tim Cook und Finanzchef Luca Maestri mit Fragen gelöchert werden können. Wir fassen die wichtigsten Aussagen zusammen, die rund um Apples aktuelle Situation getroffen werden. (cmk)
Zum Artikel...

Übersicht: Apples Umsatz, Gewinn und Verkaufszahlen von 2003 bis 2017

Was bedeuten die heute verkündeten Quartalszahlen von Apple? Um sie in die richtige Relation setzen zu können, bietet dieser Artikel wie gewohnt den historischen Vergleich aller offiziellen Werte über Umsatz, Gewinn, Mac-Verkäufe, iPhone-Verkäufe und iPad-Verkäufe in sämtlichen Quartalen seit Anfang 2003. (ts) Zum Artikel...
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen