Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Aktuelle Meldungen

iPhone 12 und 13 mit Bluetooth-Verbindungsproblemen bei Auto-Freisprechsystemen

Einige Anwender kämpfen mit Bluetooth-Verbindungsschwierigkeiten: Die Freisprechsysteme bestimmter Fahrzeuge spucken keinen Ton aus oder brechen Anrufe ab, wenn das iPhone 12 oder 13 kabellos verbunden wird. Das Problem könnte sich mit iOS 15 eingeschlichen haben. (bk)
Zum Artikel...

Weiterer Bericht: iPhone SE 3 kommt schon im Frühjahr 2022

Apples Hardware-Produktjahr beginnt meistens im März – auch 2022 dürfte das Unternehmen bei diesem Zeitplan bleiben. Ein weiterer Bericht spricht nun davon, Apple bereite die dritte Generation des iPhone SE vor und peile das erste Quartal an. (fen)
Zum Artikel...

Forum

Swift Playgrounds 4: Erster Blick auf die neue Entwicklungsumgebung für das iPad

Auf der WWDC 2021 kündigte Apple eine erheblich erweiterte Version von Swift Playgrounds an. Seither wurde es still um das spielerisch gestaltete Programmierwerkzeug, welches sich vor allem an Kinder und Jugendliche richtet. Einige Entwickler können die Betaversion von Swift Playgrounds 4 jetzt testen. (vog)
Zum Artikel...

MacBook Pro 2021: Nutzer berichten von Ladeproblemen mit MagSafe 3

Das MacBook Pro 2021 verfügt zur Freude vieler Besitzer wieder über einen magnetischen Ladeport. Allerdings scheint der Anschluss namens MagSafe 3 zumindest bei einigen Geräten nicht einwandfrei zu funktionieren. In einer bestimmten Situation nämlich beginne der Ladevorgang nicht, berichten Nutzer. (vog)
Zum Artikel...

Galerie

Die Gewinner der Apple Music Awards 2021

Apple Music kürt Künstler in fünf unterschiedlichen Kategorien für ihre besonderen Leistungen – erstmals gibt es zudem auch Preise für die besten Interpreten ausgewählter Weltregionen. Ab dem 7. Dezember winken zudem Bonusinhalte über den Streamingdienst. (bk)
Zum Artikel...

Kurz: Twitter-CEO zurückgetreten +++ Macs bei Apple mieten statt kaufen

In den Kurzmeldungen geht es um eine Neubesetzung an der Twitter-Spitze, der CEO ist nämlich zurückgetreten. Außerdem bietet Apple nach dem erfolgreichen "iPhone Upgrade Program" nun auch Macs zur Miete und regelmäßigem Tausch an – aber leider nicht für alle Kunden. (fen)
Zum Artikel...

Zweiter Apple Store Berlin eröffnet schon in dieser Woche

Nach der ersten Ankündigung hat Apple nun das Datum genannt, wann der zweite Apple Store Berlins in Betrieb geht. Viel Zeit vergeht nicht mehr, denn schon in dieser Woche werden Besucher in das neue Geschäft gelassen – eine Reservierung ist aber erforderlich. (fen)
Zum Artikel...

Mac-Hardware: Was das Jahr 2022 bringen könnte

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende – mit Neuvorstellungen von Apple ist in diesem Jahr nicht mehr zu rechnen. Die letzten 18 Monate waren bezüglich des Macs sehr ereignisreich – lesen Sie hier, was das Jahr 2022 bringen könnte. (cmk)
Zum Artikel...

CIA-Chef: iPhones und andere Geräte erschweren klassische Spionage

James Bond ist stets mit den neuesten Gadgets ausgestattet – von der Armbanduhr mit eingebauten tödlichen Waffen bis hin zu Autos, die zu U-Booten oder Jets mutieren können. In der realen Welt allerdings machen iPhones, Smartwatches und andere technische Errungenschaften der vergangenen Jahre Spionen das Leben schwer. (vog)
Zum Artikel...

Cybermonday: Die besten Angebote rund um Mac, HomePod und Apple Watch

Auf den "Black Friday" folgt der "Cybermonday", auch das hat hierzulande mittlerweile Tradition. Zahlreiche Onlinehändler bieten an diesem Tag vielfältige Sonderangebote zu deutlich reduzierten Preisen, darunter sind auch etliche Notebooks und Desktops aus Cupertino zu finden. MacTechNews hat sich auf dem Markt umgesehen. (vog)
Zum Artikel...

Neues Design-Konzept zeigt eigene App für AirPods

Ein neues Konzept stellt eine App vor, über welche sich Einstellungen an den AirPods vornehmen ließe, ohne das Bluetooth-Menü auf dem iPhone bemühen zu müssen. Der Vorschlag überzeugt mit Übersichtlichkeit und cleveren Einfällen. (bk)
Zum Artikel...

Gurman: AR-Brille kommt 2022 – doch Kunden müssen sich gedulden

Zahlreiche Quellen sind sich sicher, dass Apple im kommenden Jahr eine neue Produktkategorie vorstellt. Nach Jahren der Entwicklung soll die Präsentation der AR-Brille 2022 erfolgen – Mark Gurman streut nun weitere Informationen hinsichtlich der möglichen Zeitplanung ein. (fen)
Zum Artikel...

Bloomberg: Apple immer noch an Lademöglichkeit für mehrere Geräte interessiert

Im Jahr 2017 stellte Apple das Ladegerät AirPower vor – doch die Markteinführung scheiterte, da der Konzern technische Schwierigkeiten nicht überwinden konnte. Der gewöhnlich gut informierte Mark Gurman berichtet, dass Apple aber weiterhin an verschiedenen Möglichkeiten forscht – sogar auf Distanz. (cmk)
Zum Artikel...

News-Vorschläge