Aktuelle Meldungen

Epic kassiert womöglich erste Niederlage im Rechtsstreit mit Apple

Soeben fand eine Anhörung bezüglich dem Antrag von Epic, Apple zum Weiterverkauf von Fortnite im App Store zu zwingen, statt. Doch die Anhörung lief alles andere als gut für Epic – und die Richterin machte deutlich, dass man nicht sonderlich überzeugt von Epics Argumenten ist. (cmk)
Zum Artikel...

iOS 14: Siri macht sich kleiner und wird trotzdem schlauer

Mit jedem Update der Betriebssysteme für iPhone und iPad verbessert Apple den hauseigenen Sprachassistenten ein Stückchen mehr. Das ist auch dringend erforderlich, denn Amazons Alexa und der Google Assistant gelten gemeinhin nach wie vor als leistungsfähiger. Mit iOS 14 wird Siri nicht nur kompakter, sondern erneut auch ein wenig schlauer. (vog)
Zum Artikel...

Forum

Abstimmung zur nächsten Themenwoche

Watch-Tipp: Zifferblatt automatisch je nach Uhrzeit oder Standort wechseln

Mit watchOS 7 hat Apple eine praktische Neuerung eingeführt: Abhängig von Wochentag, Tageszeit oder aktuellem Aufenthaltsort lassen sich auf der Apple Watch automatisch verschiedene Zifferblätter anzeigen. Beispielsweise kann man während der Arbeit eine Komplikation mit vielen Informationen nutzen, abends hingegen ein ruhigeres Watchface. (vog)
Zum Artikel...

Tipp für AirPods (Pro): Automatischen iDevice-Wechsel in iOS 14 verhindern

Apple hat in iOS 14 ein Feature integriert, das es AirPods und AirPods Pro ermöglicht, komfortabler als zuvor zwischen iDevices zu wechseln. Je nach Einsatz des iPhones oder iPads kann der automatische Wechsel aber auch stören. Für den Fall lässt sich die Funktion und den Einstellungen deaktivieren. (tr)
Zum Artikel...

Galerie

Apple Tax: Apple gibt Facebook nach und erlaubt Übergangsregelung

Facebooks Argumentation, Apple schade mit der 30-prozentigen Umsatzbeteiligung auf sämtliche In-App-Umsätze vor allem kleinen Unternehmen, scheint gefruchtet zu haben. Apple erklärte in einer Stellungnahme, die Regeln je nach Art der Inhalte vorübergehend zu lockern. Davon profitiert nicht nur Facebook. (fen)
Zum Artikel...

watchOS 7: Nutzer berichten von Probleme mit Apple Watch Series 3

watchOS 7 kam vor Kurzem auf den Markt – und die Anzahl der Problemberichte halten sich bislang in Grenzen. Doch wer eine Apple Watch der Series 3 einsetzt, sollte das Update aufschieben – obwohl Apple dieses Modell aktuell weiterhin verkauft. (cmk)
Zum Artikel...

Nun doch: EU will weiterhin Apples 13 Steuermilliarden und legt Einspruch ein

Apple und Irland gegen die EU-Kommission – der seit Jahren geführte Rechtsstreit geht in die nächste Runde. Nachdem das EU-Gericht die Vorwürfe der Kommission im Juli als unzureichend zurückwies, legt die EU-Kommission jetzt Berufung gegen das damalige Urteil ein. Apple und Irland müssen sich abermals wappnen. (tr)
Zum Artikel...

Nun doch: EU will weiterhin Apples 13 Steuermilliarden und legt Einspruch ein

Apple und Irland gegen die EU-Kommission – der seit Jahren geführte Rechtsstreit geht in die nächste Runde. Nachdem das EU-Gericht die Vorwürfe der Kommission im Juli als unzureichend zurückwies, legt die EU-Kommission jetzt Berufung gegen das damalige Urteil ein. Apple und Irland müssen sich abermals wappnen. (tr)
Zum Artikel...

Apple mit Podcast-Offensive: Unternehmen kauft Startup für automatisierte Podcast-Sender

Apple tüftelt an neuen Möglichkeiten, um die Podcast-Nutzung für Anwender komfortabler zu gestalten. Helfen kann dabei die Technologie des früheren Startups „Scout FM“, das Apple dieses Jahr übernahm. Nutzern des Dienstes war es möglich, „Podcast-Sender“ anhand bestimmter Themen automatisch erstellen zu lassen. (tr)
Zum Artikel...

NFC-Chip im iPhone: Apple will der EU den freien Zugriff ausreden

Die EU-Kommission will Apple möglicherweise dazu zwingen, den NFC-Chip der iPhones für Zugriffe etwa durch Apps von Banken freizugeben. Die Geldinstitute fordern das seit langem, das kalifornische Unternehmen lehnte die Öffnung bislang jedoch stets ab. Jetzt hat Apple diese Haltung noch einmal bekräftigt und begründet. (vog)
Zum Artikel...

Freitagsschnäppchen: Rabattierte Apps, Spiele, Filme und Gadgets der Woche

Ein Detektiv-Abenteuer für den Mac und eine kräftig rabattierte App für Wettervorhersagen sind heute in der Liste der Freitagsschnäppchen zu finden. Außerdem gibt es ein Biopic über Steve Jobs und einen portablen Bluetooth-Lautsprecher zu stark reduzierten Preisen. (vog)
Zum Artikel...

Apple Watch 6: Blutsauerstoff-Werte gibt es erst ab 18

Ein herausragendes Feature der Apple Watch Series 6 ist die Möglichkeit, die Sauerstoffsättigung des Blutes zu bestimmen. Allerdings weist Apple darauf hin, dass diese Funktion nicht für medizinische Zwecke, sondern nur für Wellness und Fitness eingesetzt werden soll. Außerdem gibt es eine Altersbeschränkung. (vog)
Zum Artikel...

Spiele-Streaming für iPhone, iPad und Mac: Amazon kündigt Luna an

Konkurrenz für Apple Arcade: Amazon kündigte jetzt einen eigenen Streamingdienst für Spiele an. Anders als xCloud von Microsoft oder Google Stadia benötigt der "Luna" getaufte Service auf iPhone und iPad keine spezielle App. Er kollidiert daher nicht mit Apples Richtlinien für den App Store. (vog)
Zum Artikel...

Entspiegelte Displays: iPhones zukünftig mit Nanotextur-Glas wie iMac und Pro Display XDR?

Entspiegelte Displays gibt es bereits seit einigen Dekaden, in den letzten Jahren hat die Technik jedoch erhebliche Fortschritte gemacht. Apple bietet beispielsweise das Pro Display XDR und den aktuellen 27-Zoll-iMac mit einer Oberfläche aus Nanotextur-Glas an. In Zukunft könnten auch iPhone und iPad darüber verfügen. (vog)
Zum Artikel...

Coalition for App(le) Fairness: App-Entwickler und Medienverbände gemeinsam gegen Apple

Einigkeit macht stark: Unter diesem Leitgedanken haben sich jetzt App-Entwickler und Medienverbände gegen Apple zusammengetan. Die "Coalition for App Fairness" fordert Veränderungen der App-Store-Richtlinien unter anderem im Hinblick auf die "Apple Tax". Auch ein respektvollerer Umgang mit Entwicklern wird angemahnt. (vog)
Zum Artikel...

Namen des iPhone 12 durch Apple-Hüllenetiketten geleakt?

Apple wird das iPhone 12 in den kommenden Wochen vorstellen – und Gerüchten nach soll es vier verschiedene Modelle geben. Über die genaue Namenswahl streitet sich die Gerüchteküche noch. Nun aber könnten die Namen durch Silikon-Taschen von Apple durchgesickert sein. (cmk)
Zum Artikel...

News-Vorschläge