Aktuelle Meldungen

iOS 11.3, macOS 10.13.4 und tvOS 11.3 - die dritten Betas sind da

Apple hat neue Betaversionen der kommenden Systemupdates veröffentlicht. Eine Zusammenfassung der Neuerungen, auf die sich Nutzer einstellen müssen. iOS 11.3 bietet beispielsweise eine Lösung der vieldiskutierten Akku-Problematik. (fen)
Zum Artikel...

Spotify entwickelt eigene Hardware

Eigentlich ist das schwedische Unternehmen bisher nur als Dienste-Anbieter im Bereich Musikstreaming bekannt. Das könnte sich bald ändern, denn Spotify sucht nach Personal zur Hardware-Entwicklung. Zweifellos dürfte das Zielprodukt einmal mehr in Konkurrenz zu Apple treten. (ts)
Zum Artikel...

Forum

Größeres Update für Twitterrific 5: Neue Features für Multi-Accounts und Avatare

Nach dem Ende der offiziellen Twitter-App für macOS liefert das populäre Drittanbieter-Tool Twitterrific eine Aktualisierung (Store: ), die neue Features für die Bereiche Multi-Accounts, Avatare und Schriften bietet. Zudem verbesserte der Entwickler die Geschwindigkeit diverser App-Aktionen. (tr)
Zum Artikel...

SSD mit 30 TB - neuester Kapazitäts-Koloss von Samsung

Unternehmen mit viel Speicherplatzbedarf in kleinen physischen Gehäusen haben nun eine neue Option: die SSD mit dem melodischen Namen PM1643 aus dem Hause Samsung fasst 30 TB an Daten. Außerdem gibt es Rekorde bei Schreib- und Lesezugriffen. (ts)
Zum Artikel...

Galerie

Apple will buntes Firmenlogo wieder schützen lassen

Vor genau 20 Jahren ersetzte Apple das ikonische Regenbogenlogo durch einen unifarbenen Apfel. Doch markenrechtlich ist der Konzern weiter an dem klassischen Firmenbild interessiert und möchte den Schutz erneuern lassen - inklusive »Absicht, es zu nutzen«. (ts)
Zum Artikel...

Updates für macOS, iOS, watchOS und tvOS erschienen

Apple hat soeben für alle Plattformen Aktualisierungen veröffentlicht, die unter anderem einen ärgerlichen Fehler korrigieren, der letzte Woche die Runde durch die Presse machte. (cmk)
Zum Artikel...

Twitter nimmt offizielle macOS-App aus dem Store - Weg frei für Cross-Platform-App?

Sie war nie die beliebteste aus dem Reigen der möglichen Twitter-Clients auf dem Mac, jetzt ist ist die offizielle macOS-App endgültig Geschichte. Bis auf Weiteres sollen tweetende Mac-Nutzer den Browser verwenden. Der Schritt könnte mit einem Plan Apples für macOS 10.14 zu tun haben. (ts)
Zum Artikel...

Entwicklermesse WWDC 2018 vom 4. bis 8. Juni?

Die Keynote der Worldwide Developers Conference gehört in der Apple-Welt zu den interessantesten Ereignissen des Jahres, da Apple erste Ausblicke auf die kommenden Betriebssysteme gibt. Nun sind erste Hinweise aufgetaucht, wann die Messe dieses Jahr stattfindet. (cmk)
Zum Artikel...

Musiktruhen anno 2018 im Vergleich: Technics SC-C70 OTTAVA ƒ und Roberts Radio S300

Musik aus allen Quellen mit nur einem kompakten Lautsprecher zu verwalten und zu spielen, das versprechen Systeme wie der Technics SC-C70 und der Roberts S300 (). Zwei All-In-One-Speaker, die so ziemlich alles können, außer auf das gesprochene Wort zu hören. Sind 900 Euro dafür gut angelegtes Geld? (son) Zum Artikel...

Seitennavigation:

  1. Komfort ganz ohne Sprache
  2. Vorstellung Technics SC-C70
  3. Vorstellung Roberts Radio S300
  4. Praxis und Klang
  5. Fazit – Alleskönner mit klanglichen Limits

Entwicklermesse WWDC 2018 vom 4. bis 8. Juni?

Die Keynote der Worldwide Developers Conference gehört in der Apple-Welt zu den interessantesten Ereignissen des Jahres, da Apple erste Ausblicke auf die kommenden Betriebssysteme gibt. Nun sind erste Hinweise aufgetaucht, wann die Messe dieses Jahr stattfindet. (cmk)
Zum Artikel...

Bildersuche: Google entfernt Direktlinks von Fotos

Wer via Google häufig nach Fotos oder Grafiken sucht, hat die Änderung vielleicht schon bemerkt: Der Suchdienst bietet keinen Direktlinks auf Bilder mehr an, sondern nur noch Verweise auf die jeweilige Website. Doch es gibt eine Alternativmethode, weiterhin direkt an die Originalbilder zu gelangen. (tr)
Zum Artikel...

Apple Park: Mitarbeiter laufen gegen Glastüren

Apples Vorliebe für Glaselemente im neuen Firmenhauptsitz hatte für einige Mitarbeiter und Besucher des Apple Park schon unangenehme Nebenwirkungen. Mindestens zwei Personen verletzten sich im Apple Park, da sie mit dem Kopf gegen Glastüren und -wände liefen. Dies könnte im Extremfall eine Untersuchung durch kalifornische Behörden nach sich ziehen. (tr)
Zum Artikel...

Apple: Absturzfehler durch Schriftzeichen wird zeitnah mit Update behoben

Gestern flog ein Bug in allen Apple-Betriebssystemen auf, über den sich viele Programme durch einen besonderes Schriftzeichen zum Absturz bringen lassen - nicht der erste Fehler dieser Art. Apple gibt bekannt, dies mit kleineren Updates zeitnah zu beheben. (cmk)
Zum Artikel...

12 Top-Apps im Sonderangebot - für iPhone, iPad und Mac

Viele Spiele finden sich in den aktuellen Preisnachlässen von iOS und Mac App Store. Dazu gehören auch neu erschienene Titel wie The House of Da Vinci auf dem Mac () und Life is Strange für iOS, die jeweils erst im Dezember herauskamen, sowie das AR-Spiel ARise. Natürlich gibt es aber auch wieder Produktiv-Apps im Angebot. Der Überblick. (ts) Zum Artikel...

Apple: Absturzfehler durch Schriftzeichen wird zeitnah mit Update behoben

Gestern flog ein Bug in allen Apple-Betriebssystemen auf, über den sich viele Programme durch einen besonderes Schriftzeichen zum Absturz bringen lassen - nicht der erste Fehler dieser Art. Apple gibt bekannt, dies mit kleineren Updates zeitnah zu beheben. (cmk)
Zum Artikel...
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen