Aktuelle Meldungen

Gadget-Test: Drei Zubehöre für Mac und iDevices von Xlayer in der Praxis – Viel Licht und etwas Schatten

Xlayer () ist eine von zahllosen Marken, die Zubehöre und Gadgets für den technischen Lifestyle anbietet. Rewind hat sich aus dem umfangreichen Xlayer-Sortiment ein Handvoll Produkte näher angesehen und auf ihre Alltagstauglichkeit überprüft. In diesem Artikel werden drei davon behandelt. Weitere folgen später. (son) Zum Artikel...

Weitere Seiten des Artikels:

  1. Xlayer Gadget-Test Teil I
  2. Test: Xlayer Kabel Organizer
  3. Test: Xlayer Foldable Stand für iPhone/iPad
  4. Test: Xlayer LED Monitor-Lampe

Forum

Galerie

Kurz: Apple sucht Gesundheits-Manager +++ Amazon-Quartalsergebnis enttäuscht

In den Kurzmeldungen geht es um eine Stellenausschreibung, die Apples Ambitionen für weitere medizinische Devices oder Funktionen unterstreicht. Außerdem: Amazon legt ein außerordentlich erfolgreiches Quartal hin. Die Investoren sind trotzdem enttäuscht. (fen)
Zum Artikel...

Rabattierte Apps, Spiele, Filme und Gadgets der Woche

Ein leistungsfähiger Aufgabenmanager für Mac und iPhone sowie ein 3D-Adventure mit historischem Hintergrund gibt es heute in den App Stores zu reduzierten Preisen. Außerdem im Angebot ist die Filmbiografie einer Soul-Legende. Das iPad Air ist aktuell bei Saturn und Amazon zum absoluten Tiefpreis zu haben. (vog)
Zum Artikel...

Video: Spektakuläre Nachtfotos schießen - neuer "Today at Apple"-Workshop

Wie gelingen außergewöhnliche Nachtaufnahmen mit iPhone und Apple Watch? Das ist das Thema eines Video-Workshops im Rahmen von Apples Reihe "Today at Apple", den das Unternehmen jetzt veröffentlicht hat. Für die Anleitungen und Tipps konnte der iPhone-Konzern eine bekannte Fotografin gewinnen. (vog)
Zum Artikel...

WhatsApp-Urlaubsmodus: Neues Feature kommt nach Deutschland – ist aber wenig intuitiv

Das Hin und Her um den "Urlaubsmodus" geht zu Ende: Das von WhatsApp bereits seit drei Jahren entwickelte Feature wird Realität. Zwischenzeitlich war es gestrichen worden, dann tauchte es in Betaversionen wieder auf. Jetzt steht die Funktion ersten Nutzern in Deutschland zur Verfügung, ist aber schwer zu finden (vog)
Zum Artikel...

watchOS 7.6.1 erschienen

Am Montag gab Apple bereits iOS 14.7.1, iPadOS 14.7.1 und macOS 11.5.1 zum Download für alle Nutzer frei – und nun folgt auch ein Update für watchOS. Apple hat nun auch im Uhrenbetriebssystem einen großen Sicherheitsmangel behoben. (cmk)
Zum Artikel...

Die Zahlen der anderen: Was machen Facebook, Google und Microsoft?

Momentan hagelt es geradezu Quartalsergebnisse, denn viele börsennotierte Unternehmen verkünden in dieser Woche ihre Zahlen. Nachdem Apple bereits erstaunte, geht es bei Facebook, Google und Microsoft ebenfalls beeindruckend zu. (fen)
Zum Artikel...

TSMC lässt Intels Ankündigung verblassen – schon 2023 bei 2-nm-Fertigung angelangt

Intel will in fünf Jahren wieder an der Spitze der Chip-Fertiger stehen und verkündete gerade erst die entsprechende Roadmap. Nun gibt es aber Neuerungen von TSMC – und diese dokumentieren, dass es für Intel ganz sicher keine einfache Aufgabe ist. Die Konkurrenz schläft nämlich wahrlich nicht. (fen)
Zum Artikel...

Leaker: Apple verlangt Herausgabe von Quellen und droht mit Strafanzeigen

Vor dem Erscheinen neuer Geräte aus Cupertino dringen häufig Informationen an die Öffentlichkeit. Auf Spekulationen reagiert Apple dabei üblicherweise nicht. Anders bei Fotos etwa von Protoypen: In solchen Fällen greift der Konzern zuweilen zu härteren Maßnahmen. Das bekommen jetzt einige Leaker zu spüren. (vog)
Zum Artikel...

iOS 15: Siri verliert viele Entwicklerfunktionen – CarPlay besonders betroffen

iPhone- und Mac-Nutzer müssen sich darauf einstellen, dass einige ihrer Apps nach dem Update auf iOS 15 und macOS 12 Monterey bestimmte Sprachbefehle nicht mehr ausführen. Apple hat streicht Entwicklern nämlich etliche Intents, die bislang in Siri zur Verfügung standen. Besonders betroffen ist CarPlay. (vog)
Zum Artikel...

Safari in iPadOS Beta 4: Apple rudert beim UI-Design (abermals) zurück

Als Apple auf der WWDC die neue Safari-Version von iPadOS 15, iOS 15 und macOS Monterey vorstellte, erhielt das Unternehmen dafür nicht nur Beifall. Schnell wurde Kritik laut. Nun hat Apple erneut einen UI-Bereich an das Design früherer Safari-Versionen angepasst. (tr)
Zum Artikel...

News-Vorschläge