Aktuelle Meldungen

Beats Solo Pro: Neue On-Ear-Modelle mit aktiver Geräuschunterdrückung

Die neuen Solo-Modelle von Beats verfügen über Pure Adaptive Noise Cancelling (Pure ANC), um aktiv Umgebungsgeräusche ausblenden zu können. Zudem kommen die neuen Kopfhörer mit Apples W1- sowie H1-Chip auf den Markt, um optimierte Verbindungen zu Endgeräten und weiter Features zu bieten. (tr)
Zum Artikel...

Kratzempfindliche iPhones: Immer mehr Kunden äußern Ärger

Die 2019er iPhone-Generation ist laut diversen Nutzerberichten besonders anfällig für Display-Kratzer, obwohl Apple vom „robustesten“ Glas überhaupt in Smartphones spricht. Doch schon Jeanstaschen verursachen demnach Mikrokratzer am Display. Besonders das iPhone 11 erscheint übermäßig empfindlich. (tr)
Zum Artikel...

Forum

macOS 10.15 Catalina: Was sind "Neu zugewiesene Objekte"?

Wer seinen Mac auf macOS 10.15 Catalina aktualisiert hat, findet auf dem Schreibtisch einen Ordner namens "Neu zugewiesene Objekte" ("Relocated Items") vor. Dieser sorgt bei manchen Nutzern für Verwirrung. Wir erklären, was es damit auf sich hat. (vog)
Zum Artikel...

Ab sofort: Apple Pay jetzt bei der ING (Diba)

Die ING hat das Versprechen wahr gemacht und ermöglicht es den Kunden ab sofort, ihre Visa-Karte via Apple Wallet zu hinterlegen und damit Apple Pay zu verwenden. Für alle, die dies noch nie gemacht haben, schildern wir kurz die Einrichtung. (fen)
Zum Artikel...

Galerie

Vor 15 Jahren: Intel beendet das GHz-Rennen und macht den Weg für Apple frei

Viele Mac-Nutzer zeigten sich geschockt, als Apple im Sommer 2005 bekannt gab, fortan die Prozessoren von Intel zu beziehen. Was dabei oft übersehen wurde: Intel hatte sich zu diesem Zeitpunkt schon grundlegend gewandelt – innerhalb allerkürzester Zeit. (fen)
Zum Artikel...

macOS 10.15 Catalina: Probleme mit bestimmten externen Grafikkarten?

Nutzer externer Grafikkarten sollten möglicherweise noch etwas abwarten, bevor sie ihren Mac auf macOS 10.15 Catalina aktualisieren. Apples neue Betriebssystem-Version hat nämlich offenbar Probleme bei der Zusammenarbeit mit bestimmten eGPUs. (vog)
Zum Artikel...

Apple stellt klar: Es werden keine Browser-Daten von Safari nach China geschickt

Am Montag wurde bekannt, dass die Safari-Datenschutzbedingungen einen Absatz beinhalten, wonach Safari mit dem chinesischen Unternehmen Tencent möglicherweise Browserdaten zwecks der Identifikation von betrügerischen Webseiten austauscht. Apple stellt nun den Passus in einem Statement klar. (cmk)
Zum Artikel...

iOS 13 und iPadOS: Einige lästige Fehler in Apples neuer Mail-App

Die Mail-App auf iPhone und iPad bleibt eine Baustelle: Mit iOS 13 und iPadOS hat Apple unter der Haube offenbar einige Veränderungen vorgenommen. Dabei haben sich einige lästige Fehler eingeschlichen. (vog)
Zum Artikel...

Safari auf iPhone und iPad: Schickt Apples Mobil-Browser Daten nach China?

Apples mobile Variante von Safari nutzt seit langem Google Safe Browsing, um vor betrügerischen Internetseiten zu warnen. Seit neuestem kommt aber offenbar auch ein entsprechender Dienst des chinesischen Unternehmens Tencent zum Einsatz. (vog)
Zum Artikel...

Vor 5 Jahren: Die MacWorld wird begraben, eine Messe-Ära endet

Erinnern Sie sich noch an die Ära der großen Messen von oder mit Apple? Dass sich Apple selbst von derlei Veranstaltungen verabschiedete, ist mehr als ein Jahrzehnt her. Vor fünf Jahren wurde dann auch das Aus der traditionellen MacWorld verkündet. (fen)
Zum Artikel...

Weitere Details zum iPhone SE 2

Der Branchenexperte Ming-Chi Kuo hat seine Berichte zum iPhone SE 2 wiederholt, jetzt aber noch weitere Details zu Ausstattung und Preisgestaltung der kommenden iPhone-Baureihe genannt. (fen)
Zum Artikel...

Catalina: Datenverlustprobleme bei Mail?

Catalina steht nun seit einer Woche zum Download bereit – nun mehren sich aber die Zeichen, dass sich wohl ein schwerwiegender Fehler in der Mail-App eingeschlichen haben könnte. Viele Anwender berichten von verschwundenen oder defekten E-Mails. (cmk)
Zum Artikel...

News-Vorschläge