Aktuelle Meldungen

iPhone 12: Provider-Mail gibt Hinweise auf 5G und Zeitplanung

Apple-Leaker Evan Blass hat eine Platzhalter-Mail eines Mobilfunkanbieter veröffentlicht, die zur Vorbestellung des iPhone 12 gedacht ist. Der Text deutet 5G-Support und ein potenzielles Enddatum der Vorbestellungsphase an. (tr)
Zum Artikel...

Kurz notiert: Zuckerberg über den App Store & Keine Rückkehr zu iOS 13.6.1 & Adobe stopft Sicherheitslücken (mit Video)

Apples Geschäftsgebaren steht bereits in etlichen Ländern unter Beobachtung. Das hält Mark Zuckerberg nicht davon ab, seinerseits eine Untersuchung des App Stores zu fordern, allerdings äußert sich der Facebook-Chef zurückhaltender als noch vor einiger Zeit. Außerdem: Apple signiert iOS 13.6.1 nicht mehr, Adobe schließt Sicherheitslücken unter anderem in InDesign für macOS. (vog)
Zum Artikel...

Forum

Abstimmung zur nächsten Themenwoche

Neues Safari-Feature in iOS 14 birgt Konfliktpotenzial zwischen Apple und News-Verlagen

Die aktuelle Beta von iOS 14 beinhaltet eine neue Funktion im Zusammenhang mit Smart-App-Bannern in Safari. Bei einem bestehenden Abo erhalten Kunden von News+ per Banner-Einblendung die Möglichkeit, zur News-App zu wechseln. Zuvor erschien an gleicher Stelle der Link zur Drittanbieter-App des jeweiligen Verlags. (tr)
Zum Artikel...

Apple, Amazon und Google: Gemeinsamer Smarthome-Standard soll 2021 starten

Apple und Google liefern sich regelmäßig das eine oder andere Scharmützel, wobei dann auch schon einmal Breitseiten ausgetauscht werden. Zuweilen jedoch sitzen die beiden Unternehmen in einem Boot und rudern einträchtig in dieselbe Richtung. Derzeit entwickeln die Tech-Konzerne einen gemeinsamen Smarthome-Standard. Auch Amazon ist mit von der Partie. (vog)
Zum Artikel...

Galerie

Ankündigung: Längere Wartungsarbeiten auf MacTechNews

In wenigen Stunden (etwa gegen 21 Uhr) nimmt sich MacTechNews eine Auszeit, um größere Wartungsarbeiten vorzunehmen. Wir rechnen damit, erst am späten Abend wieder ans Netz zu gehen. (fen)
Zum Artikel...

App Store und "Apple Tax" jetzt auch in Australien unter verschärfter Beobachtung

Die Liste der Länder, in denen Apple vonseiten des Gesetzgebers oder der Wettbewerbshüter möglicherweise Ungemach droht, wird immer länger. Nachdem in Italien gestern eine Untersuchung der iCloud-Nutzungsbedingungen eingeleitet wurde, will die australische Kartell- und Verbraucherschutzbehörde jetzt den App Store unter die Lupe nehmen. Auch Google steht einmal mehr im Fokus. (vog)
Zum Artikel...

A14X: Erster Mac-Prozessor bald in Serienfertigung

Das Branchenmagazin DigiTimes meldet, dass die Serienfertigung der kommenden Apple-Chips demnächst anläuft. Dies betrifft nicht nur die Chips für kommende iPhones, sondern auch die ersten hauseigenen Mac-Prozessoren "A14X". (fen)
Zum Artikel...

Apple-Event am 15. September: Event-Logo ist Augmented-Reality-Grafik

Gestern gab Apple bekannt, dass am 15. September ein Online-Event stattfindet – noch gibt es viele widersprüchliche Informationen, was präsentiert wird. Auch das Event-Logo gibt keinen direkten Aufschluss darüber – doch ein Detail ging fast unbemerkt unter. (cmk)
Zum Artikel...

Bloomberg: September-Event wird kein iPhone-Event

Zu früh gefreut? Nur kurz nach der Event-Ankündigung für den 15. September hat Mark Gurman von Bloomberg nun noch einmal das Wort ergriffen und erklärt, Apple werde dann keine neuen iPhones zeigen. Stattdessen geht es um zwei andere Produkte – Apple Watch und iPad. (fen)
Zum Artikel...

Attraktivität von Bargeld nimmt in Deutschland ab

„Nur Bares ist Wahres.“ Dieser Spruch scheint für immer weniger Deutsche zuzutreffen: Knapp jeder Zweite gibt an, die letzten Einkäufe mit Karte bezahlt zu haben. Diese Entwicklung hat sich in den letzten Monaten noch verstärkt – und schlägt sich unterschiedlich auf die Altersgruppen nieder. (bk)
Zum Artikel...

News-Vorschläge