iPhone 12 mini: Touch-Probleme?

Auf dem "Hi, Speed"-Event im Oktober stellte Apple insgesamt vier neue iPhone-Modelle vor: Das iPhone-12-Lineup besteht aus dem iPhone 12 mini (5,4"), iPhone 12 (6,1"), iPhone 12 Pro (6,1") und iPhone 12 Pro Max (6,7"). Alle Modelle verfügen nun über Bildschirme in OLED-Technik – beim iPhone 11 war dies den Pro-Modell vorbehalten. Insgesamt wurden die neuen Modelle von Kunden und der Presse sehr positiv aufgenommen.


Am Freitag begann die Auslieferung des iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max. In vielen Foren und auf Social Media melden sich allerdings derzeit sehr viele Kunden des iPhone 12 mini mit einem Problem zu Wort: Der Touchscreen reagiere nicht immer so wie erwartet. Besonders betrifft dies den Sperrbildschirm: Wurde das Handy per Face ID entsperrt, gelangt man durch eine Wisch-Geste vom unteren Bildschirmrand zum Home-Bildschirm. Doch genau diese Geste registriert das iPhone 12 mini nicht immer verlässlich.

Auch bei den beiden Knöpfen zum Aktivieren der Taschenlampe oder der Kamera reagiert der Touchscreen oftmals nicht, so die Kunden der ersten Stunde. Verwendet man hingegen nicht den Daumen zum Entsperren des Gerätes, sondern einen anderen Finger, würde das iPhone 12 mini die Geste verlässlicher erkennen.

Nur iPhone 12 mini betroffen
Die Berichte beschränken sich derzeit ausschließlich auf das kleinste iPhone-Modell – das iPhone 12, iPhone 12 Pro und Pro Max scheinen von diesem Problem nicht betroffen zu sein. Die Anzahl der Berichte lässt darauf schließen, dass es sich nicht nur um Bedienprobleme einiger weniger Kunden handelt, sondern tatsächlich ein Problem besteht. Einige Betroffene haben zuvor andere iPhone-Modelle mit Face ID benutzt, bei denen der Entsperrvorgäng exakt gleich abläuft – daher ist es unwahrscheinlich, dass Käufer das Handy nur falsch bedienen oder das Verhalten ungewohnt ist.


Hardware oder Software?
Unklar ist, ob es sich hierbei um ein Fertigungs- bzw. Hardware-Problem handelt oder ob sich die Schwierigkeiten durch ein Software-Update aus der Welt räumen lassen. Sollte sich das Problem durch eine iOS-Aktualisierung aus der Welt schaffen lassen, dürfte Apple in den kommenden Wochen ein Update bereitstellen.

Kommentare

subjore16.11.20 10:31
Also ich musste erst herausfinden wies funktioniert (vor allem die Taschenlampe hat ein paar Anläufe gebraucht) aber bei mir funktioniert alles zuverlässig.
0
Em De16.11.20 10:40
Für mich war die Umstellung vom SE 1. Gen. zum 12 Mini schon eine Umstellung, was den Wegfall des (heißgeliebten) Home Buttons betrifft. Aber bisher konnte ich noch keine Macken beim Entsperren feststellen.
+1
MagicMac86
MagicMac8616.11.20 10:50
subjore

Mann muss halt immer nach unten in die Ecken wischen dann klappt es auch die Taschenlampe und die Kamera zu aktivieren. Die Symbole müssen dabei größer aufgehen.
Mac(e) your day
-1
MagicMac86
MagicMac8616.11.20 10:51
Ich habe das iPhone 12 Mini auch seid Freitag in Gebrauch und noch keine Schwierigkeiten mit der Entsperrung und der 2 Apps gehabt. Man. Muss nur rausfinden wie es geht 😉
Mac(e) your day
0
aggi
aggi16.11.20 10:53
ich hatte das Entsperr-Problem durch mein angebrachtes Panzerglas.
Entsperren und die Eingabe des Passworts waren komisch (s. Video im anderen Thread!).
0
OnTheNet16.11.20 10:55
Es funktioniert ganz schlecht in Verbindung mit Panzerglas vorne und einer Apple Hülle hinten.
Irgendein Masse Problem ?


Egal , das Teil gefällt und bleibt.
0
froyo5216.11.20 10:57
Habe bei meinem 12er Mini trotz transparenter Schutzhülle keinerlei Probleme.
0
aggi
aggi16.11.20 11:01
froyo52
Habe bei meinem 12er Mini trotz transparenter Schutzhülle keinerlei Probleme.
Hülle habe ich auch kein Problem, nur mit dem Displaschutz.

Komisch ist auch das Hintergrundbild, welches ich haben möchte:

Das sieht auf anderen Bildern ganz anders aus. Scheint bei mir ein Bug zu sein.
0
janosch
janosch16.11.20 11:08
Bei mir habe ich das Problem, dass einige APPs (z.b. AMAZON, Vodafone, Sparkasse,DB Navigator,) nicht die ganze Bildschirmfläche ausnutzen. Die Programme sehen dann aus wie damals bei der Umstellung von 4s auf 5
0
MagicMac86
MagicMac8616.11.20 11:08
Ich habe auch Ein Panzerglas (Belkin Ultraglass) und Apple Lederhülle hinten und das entsperren klappt.

Versucht mal die Taschenlampe etc immer in die untere Ecke zu wischen nach dem anklicken. Das sollte das Problem lösen.
Mac(e) your day
0
aggi
aggi16.11.20 11:12
janosch
Bei mir habe ich das Problem, dass einige APPs (z.b. AMAZON, Vodafone, Sparkasse,DB Navigator,) nicht die ganze Bildschirmfläche ausnutzen. Die Programme sehen dann aus wie damals bei der Umstellung von 4s auf 5
Da hoffe ich auf Updates der Entwickler, damit das schöne 5,4" Display komplett ausgenutz wird. So hätte man auch ein SE 2020 kaufen können.
0
trw
trw16.11.20 11:14
Em De
Für mich war die Umstellung vom SE 1. Gen. zum 12 Mini schon eine Umstellung, was den Wegfall des (heißgeliebten) Home Buttons betrifft. Aber bisher konnte ich noch keine Macken beim Entsperren feststellen.

Kann ich alles so unterschreiben!
SE1 (mehrere über Jahre!) > jetzt 12 mini > "große" Umstellung > große Sehnsucht nach Homebutton (und Powerknopf oben statt an Seite) > aber bisher keine Macken festgestellt
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex16.11.20 11:27
MagicMac86
subjoreMann muss halt immer nach unten in die Ecken wischen dann klappt es auch die Taschenlampe und die Kamera zu aktivieren. Die Symbole müssen dabei größer aufgehen.

Ich hab nur das 12 Pro, aber dort bringt Wischen auf den beiden Buttons nichts. Einfach kurz draufbleiben mit dem Finger und schon wird die Lampe oder Kamera aktiviert hier.
+2
MacRS16.11.20 11:28
Na dem Ausprobieren im Store verstehe ich jetzt auch, warum der Sleep/Wake-Button an der Seite ist und nicht oben. Die Strecke nach oben, ist nach wie vor (also seit iPhone 6) zu lang für die Finger vieler Leute. Für mich geht das Warten leider weiter. Ich brauche nicht zwingend einen Home Button, vielmehr geht es mir darum, dass essentielle Funktionen ohne Umgreifen erreichbar sind. Ein Home Button ist nur ein Weg, um das zu erreichen. Das ein iPad Air 4th Gen. TouchID im Sleep/Wake-Button hat, zeigt dass Apple hier weiterhin bemüht ist, voran zu kommen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
0
aggi
aggi16.11.20 11:33
aggi
Da hoffe ich auf Updates der Entwickler, damit das schöne 5,4" Display komplett ausgenutz wird. So hätte man auch ein SE 2020 kaufen können.
Die MTN App müsste in diesem Zusammenhang auch angepasst werden!
+1
Hot Mac
Hot Mac16.11.20 11:33
Könnt Ihr problemlos mit Maske entsperren?!
-1
aggi
aggi16.11.20 11:35
Hot Mac
Könnt Ihr problemlos mit Maske entsperren?!
das konnte ich noch nie! Wie geht das?
0
janosch
janosch16.11.20 11:38
alternatives Erscheinungsbild ggf.?
aggi
Hot Mac
Könnt Ihr problemlos mit Maske entsperren?!
das konnte ich noch nie! Wie geht das?
+1
odi141016.11.20 11:42
Gammarus_Pulex
MagicMac86
subjoreMann muss halt immer nach unten in die Ecken wischen dann klappt es auch die Taschenlampe und die Kamera zu aktivieren. Die Symbole müssen dabei größer aufgehen.

Ich hab nur das 12 Pro, aber dort bringt Wischen auf den beiden Buttons nichts. Einfach kurz draufbleiben mit dem Finger und schon wird die Lampe oder Kamera aktiviert hier.

Kann ich bestätigen. Es ist die Verweilzeit auf dem Button, nicht die Richtung des Wischens.

Konnte bei der Bedienung bisher keine Probleme mit meinem 12Mini feststellen. Alles bestens!

Allerdings finde ich die Farbe des Displays bei identischen TrueTone Einstellungen zu meinem 8er schon gewöhnungsbedürftig.
+1
Hot Mac
Hot Mac16.11.20 11:42
janosch
alternatives Erscheinungsbild ggf.?
aggi
Hot Mac
Könnt Ihr problemlos mit Maske entsperren?!
das konnte ich noch nie! Wie geht das?
Hab ich schon ausprobiert.
Das funktioniert bei mir aber nicht.
Der Scan wird zwar erfolgreich abgeschlossen, erkannt werde ich aber nur unmaskiert.
+1
aggi
aggi16.11.20 11:45
Hot Mac
janosch
alternatives Erscheinungsbild ggf.?
aggi
Hot Mac
Könnt Ihr problemlos mit Maske entsperren?!
das konnte ich noch nie! Wie geht das?
Hab ich schon ausprobiert.
Das funktioniert bei mir aber nicht.
Der Scan wird zwar erfolgreich abgeschlossen, erkannt werde ich aber nur unmaskiert.

Genau. Mit Maske fehlen zu viel Orientierungspunkte für FaceID.
0
Hot Mac
Hot Mac16.11.20 11:47
aggi
Mit Maske fehlen zu viel Orientierungspunkte für FaceID.
Bei anderen soll das schon funktioniert haben.
Ich hab keinen Schimmer ...
+3
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex16.11.20 11:49
Mit Maske keine Chance hier, ja.

Auf was ich mich gefreut habe nach meinen beiden oneplus Androiden: Endlich eine praxistaugliche Helligkeitsanpassung je nach Umgebungssituation. Doch bisher Pustekuchen... das 12 Pro regelt bei mir nichts, egal ob es stockfinster oder sonnenhell ist...

Ich hab auch keine Einstellung gefunden, die da noch irgendwelche weiteren Eingriffe verspricht
-2
gegy
gegy16.11.20 12:27
Gammarus_Pulex
MagicMac86
subjoreMann muss halt immer nach unten in die Ecken wischen dann klappt es auch die Taschenlampe und die Kamera zu aktivieren. Die Symbole müssen dabei größer aufgehen.

Ich hab nur das 12 Pro, aber dort bringt Wischen auf den beiden Buttons nichts. Einfach kurz draufbleiben mit dem Finger und schon wird die Lampe oder Kamera aktiviert hier.

Ist bei meinem Mini genau so: Einfach etwas länger auf dem Button bleiben und dann los lassen, dann kommt die Kamera oder eben die Taschenlampe geht an. Ich sehe da keinen Fehler.
0
subjore16.11.20 12:28
aggi
aggi
Da hoffe ich auf Updates der Entwickler, damit das schöne 5,4" Display komplett ausgenutz wird. So hätte man auch ein SE 2020 kaufen können.
Die MTN App müsste in diesem Zusammenhang auch angepasst werden!

Das scheint ein komischer bug bei deinem Handy zu sein (und nicht bei der App).
Oder es liegt irgendwie daran, dass ein Backup vom SE übernommen wurde.
Vielleicht musst du die app deinstallieren und neu installieren sodass es richtig angezeigt wird?

Bei mir sieht alles normal aus.
0
pentaxian16.11.20 12:42
warum sollte das auch an der App liegen? Die wird ja nicht für eine spezielle Displaygröße entwickelt.
0
janosch
janosch16.11.20 12:53
Bei mir ist es das gleiche und ich habe das Mini als neues iPhone Konfiguriert.

subjore
aggi
aggi
Da hoffe ich auf Updates der Entwickler, damit das schöne 5,4" Display komplett ausgenutz wird. So hätte man auch ein SE 2020 kaufen können.
Die MTN App müsste in diesem Zusammenhang auch angepasst werden!

Das scheint ein komischer bug bei deinem Handy zu sein (und nicht bei der App).
Oder es liegt irgendwie daran, dass ein Backup vom SE übernommen wurde.
Vielleicht musst du die app deinstallieren und neu installieren sodass es richtig angezeigt wird?

Bei mir sieht alles normal aus.
0
aggi
aggi16.11.20 13:15
subjore
aggi
aggi
Da hoffe ich auf Updates der Entwickler, damit das schöne 5,4" Display komplett ausgenutz wird. So hätte man auch ein SE 2020 kaufen können.
Die MTN App müsste in diesem Zusammenhang auch angepasst werden!

Das scheint ein komischer bug bei deinem Handy zu sein (und nicht bei der App).
Oder es liegt irgendwie daran, dass ein Backup vom SE übernommen wurde.
Vielleicht musst du die app deinstallieren und neu installieren sodass es richtig angezeigt wird?

Bei mir sieht alles normal aus.
Gerade deinstalliert und neu geladen. Ich habe die Belken immernoch.
0
Retrax16.11.20 13:30
Ich hab auf einem iPSE 2020 mit iOS 14.2 auch Touch Probleme (bei Ordnern) - ein kleines Screen Recording von mir dazu:


Definitiv ein Bug, da bei Apps in diesem Bereich jegliche Touch Befehle anstandslos ausgeführt werden.
+1
aggi
aggi16.11.20 13:40
pentaxian
warum sollte das auch an der App liegen? Die wird ja nicht für eine spezielle Displaygröße entwickelt.
Ich glaube, ich habe die Ursache gefunden. Bitte mal prüfen und antworten, ob das Darstellungsproblem wirklich daran liegt.
Unter Einstellungen - Anzeige & Helligkeit kann man ganz unten die Anzeige auf Standard und Vergrößert stellen.
Bei Vergrößert habe ich die häßlichen Balken, bei Standard habe ich das schöne und gewohnte Vollbild.

Kann das jemand bestätigen!? Danke...
+2
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.