Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Video: Alle Modelle des iPhone 14 von jeder Seite – als Dummy

Vor wenigen Wochen war bereits ein exakter Nachbau des iPhone 14 Pro Max aufgetaucht. Wie immer kursieren in den Monaten vor Ankündigung einer neuen iPhone-Generation detailgetreue Dummys. In erster Linie sollen diese den Zubehörherstellern ermöglichen, ihre Produkte auch ohne Test-Hardware anzupassen. Gleichzeitig bieten derlei Repliken aber auch interessierten iPhone-Fans einen genaueren Eindruck, was im kommenden Herbst zu erwarten ist. Inzwischen gibt es Dummys zu allen Ausführungen des iPhone 14, also auch zur Variante ohne Pro-Zusatz. Wie immer gilt dabei: Die Abmessungen dürften den tatsächlichen Geräten einmal mehr exakt entsprechen, ob allerdings die Kameras genauso aussehen, ist nicht bekannt. Da nur die Rahmen, nicht jedoch das Innere der Partie von Interesse für Anbieter von Schutzhüllen ist, handelt es sich um einen Platzhalter.


Vier Ausführungen, von allen Seiten
Das Line-up der 2022er Serie wird aus vier Modellen bestehen, zwei davon als Pro, zwei als normale Ausführung. Wie schon in vergangenen Jahren fällt der größte Unterschied der Ausführungen auf der Rückseite auf, nämlich hinsichtlich des Kamerasystems. Während es im iPhone 13 Pro drei Kameras gibt, bleiben es beim Nicht-Pro derer zwei. Ansonsten sind sich die Modelle hingegen sehr ähnlich – erstmals gibt es nämlich eine Displaydiagonale von deutlich über 6" bei einem iPhone ohne Pro-Deklarierung.


iPhone 14 Max könnte der Kassenschlager werden
Zwar gehen zahlreiche Quellen davon aus, dass auch im iPhone 14 Max nur ein A15 statt eines A16 wie im Pro Max zum Einsatz kommt, dennoch dürfte es sich für sehr viele Nutzer um das ideale Gerät handeln. War das größtmögliche Display bislang zwingend an das am besten ausgestattete und teuerste Gerät im Sortiment gekoppelt, so machte es Apple für Fans riesiger Displays künftig einfacher. Marktdaten zufolge war das iPhone 13 Pro Max monatelang die beliebteste Ausführung – noch vor iPhone 13 Pro und normalem iPhone 13. Als wesentlicher Grund dafür galt das große Display, wohingegen das iPhone 13 mini geradezu verschmäht wurde.

Kommentare

Creativer
Creativer13.06.22 09:36
Warten wir es ab…
Ich werde mit meinem 7+ nun zu einem Wechsel gezwungen obwohl ich ehrlich gesagt noch mal 1 Jahr überbrücken könnte.
-5
hakken
hakken13.06.22 09:43
Creativer

Ehrlich? Wie hat man dich gezwungen?
+4
jeti
jeti13.06.22 09:47
Mit Geld?
0
Joerg271
Joerg27113.06.22 10:00
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…
0
darkov
darkov13.06.22 10:15
Joerg271
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…

Jeder hier würde dir zu Samsung raten..
+18
Califa13.06.22 10:36
darkov
Joerg271
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…
Jeder hier würde dir zu Samsung raten..
Mit dem Samsung kannst du nichts falsch machen!
0
OVIDEO13.06.22 10:37
darkov
Joerg271
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…
Jeder hier würde dir zu Samsung raten..
Ja, vor allem wegen dem geringen Wertverlust...
+1
Tommy198013.06.22 10:54
Ich habe auch noch ein 11er und wollte eigentlich wechseln, aber auf ein Gerät mit Lightnight möchte ich nun nicht mehr gehen, werde daher wohl noch ein Jahr aushalten, vllt sogar 2.
0
aschge13.06.22 11:20
Hab ein 12er und verstehe wie schon beim 13er nicht warum ich updaten sollte ...
0
massi
massi13.06.22 11:32
Ich habe noch ein 11er, das genügt mir vollkommen, was mich bei den neueren iPhones allerdings stört ist der Kamerabuckel und der scheint ja auch mit jeder Generation größer und dicker zu werden.
+1
Ferdn13.06.22 11:34
Gerne würde ich von einem iPhone 11 Pro wechseln, einfach weil ich gerne die neue Kamera haben möchte. Befürchte aber, dass uns auch bei der neuen Generation der Preis die Tränen in die Augen treiben wird..
0
mactelge
mactelge13.06.22 12:49
Califa
darkov
Joerg271
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…
Jeder hier würde dir zu Samsung raten..
Mit dem Samsung kannst du nichts falsch machen!

Hier steht sogar ein Kühlschrank von SAMSUNG. Vllt. hilft dir das bei der Entscheidung.
Dreh´dich um – bleib´wie du bist – dann hast du Rückenwind im Gesicht!
0
Flux13.06.22 13:03
Vodafone, Samsung ...

Absteiger
+1
Joerg271
Joerg27113.06.22 19:55
Flux

Bin seit über 15 Jahre Telekom und meine Freundin hatte o2 und hier in der Gegend auch weiter weg hatte ich mit Telekom immer einen besseren Empfang.
Nun ist sie bei Vodafone und hat einen besseren Empfang als ich mit der Telekom…

Und bisher hatte ich immer ein iPhone…aber das Samsung würde mich schon interessieren…
0
Joerg271
Joerg27113.06.22 19:55
mactelge

0
Joerg271
Joerg27113.06.22 19:56
OVIDEO
darkov
Joerg271
Ich verwende noch das iPhone 11 und will am Ende des Monats mein Anbieter wechseln…von Telekom zu Vodafone.
Da überlege ich mir ein neues Smartphone zu holen…
Zur Auswahl stehen das iPhone 13 Pro Max und das Samsung Galaxy 22 Ultra…bin noch unentschlossen…
Jeder hier würde dir zu Samsung raten..
Ja, vor allem wegen dem geringen Wertverlust...

Naja…habe meine iPhones eh nie verkauft…habe noch das iPhone 2G😊
0
@mac
@mac14.06.22 08:28
Ich denke auch oft an die zeit zurück, wo es noch keine Kamerabuckel auf dem iPhone gab. Jedoch schmeichelt das kantige Design des iPhones nicht dem Buckel, auch wenn ich das iPhone 12 oder neuer, immer einem anderen iPhone vorziehen würde.
massi
Ich habe noch ein 11er, das genügt mir vollkommen, was mich bei den neueren iPhones allerdings stört ist der Kamerabuckel und der scheint ja auch mit jeder Generation größer und dicker zu werden.
Wo ich bin, herrscht Chaos. Leider kann ich nicht überall sein.
0
nova.b14.06.22 11:44
Wer hält dieses Youtube-Video aus? Wer kann sich das ansehen? Maximales (Pro) Gelaber, wenig Information.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.