MagSafe Duo: Erstes Hands-On-Video

Apple stellte MagSafe Duo auf dem "Hi, Speed"-Event gemeinsam mit dem iPhone 12 und HomePod mini vor. Nach dem Fiasko um die AirPower-Ladestation handelt es sich bei MagSafe Duo um eine deutlich abgespeckte Version: Zwei Geräte (ein iPhone oder anderes Qi-kompatibles Gerät + Apple Watch) lassen sich gleichzeitig auf MagSafe Duo laden. Auf der eingestellten AirPower-Ladestation hätte der Kunde drei Geräte frei positionieren können – doch aufgrund von technischen Schwierigkeiten stellte Apple die Entwicklung ein. Ein Vorteil an MagSafe Duo ist aber, dass sich auf der rechten Seite der Lade-Puck für die Apple Watch hochstellen lässt – so ist auch das Aufladen von Watch-Modellen mit Band möglich, bei welchen sich die Seiten nicht komplett trennen lassen (wie zum Beispiel bei "Milanese Loop").


Noch ist MagSafe Duo aber nicht vorbestellbar, obwohl sich seit Freitag alle Modelle des iPhones 12 ordern lassen. Der Grund für die Verspätung ist nicht bekannt. Zumindest pflegte Apple am Freitag den Eintrag für MagSafe Duo im Apple Online Store ein – eine Vorbestellung ist aber nicht möglich. In Deutschland kostet die Ladestation 145,20 Euro im Apple Store.

Hands-On-Video
Nun tauchte auf YouTube ein kurzes Hands-On-Video zu MagSafe Duo auf – und zeigt die grundsätzlichen Funktionen der neuen Ladestation:


Genauer Erscheinungstermin noch unklar
Auf den Seiten zu MagSafe Duo im Apple Online Store ist nur ein großer Hinweis "Bald verfügbar" zu lesen – bei Apple kann dies allerdings Dezember oder im Extremfall auch Frühjahr 2021 bedeuten. Daher ist noch völlig unklar, wann MagSafe Duo ausgeliefert wird. Im Lieferumfang der Ladestation findet sich ein USB-C-Kabel wieder – jedoch wie beim iPhone auch kein Netzteil. Dies muss bei Bedarf für knapp 25 Euro im Apple Store zusätzlich bestellt werden.

Kommentare

Dirk!09.11.20 08:32
145,20 OHNE notwendiges USB-C-Netzteil

Schönes Gerät, aber leider wirklich zu teuer!
+10
julius_71009.11.20 08:37
Schon verrückt wie teuer das Ding ist... wer kauft denn sowas
+7
Gandalf9609.11.20 08:42
Ist ein teurer Staubfänger...
+4
chevron
chevron09.11.20 08:43
Also das Konzept ist ganz schön, aber diese Kanten sind irgendwie hässlich
+4
ultraviolent
ultraviolent09.11.20 09:10
Für 145 Schleifen sieht das Design besonders an der Verbindungsstelle und den Kanten einfach zu billig aus, sorry - das geht besser!

Danke aber Nein Danke
Suicide by way of information
+2
torgem09.11.20 09:23
Preis verfehlt.
AAPL: halten - reflect-ion.de
+3
KAL-EL
KAL-EL09.11.20 09:31
Ich finde das Teil ja wirklich super. Aber dass Apple seine Kundschaft als Vollidioten sieht ist schon fatal. Wer lässt sich bitte diesen Apothekerpreis einfallen? Das Ding würd ich ja schon prinzipell nicht kaufen. Wie blöd muss man sein? Egal wieviel Geld man hat. Irre
+1
awk09.11.20 09:39
ultraviolent
Für 145 Schleifen sieht das Design besonders an der Verbindungsstelle und den Kanten einfach zu billig aus, sorry - das geht besser!

Danke aber Nein Danke

Das ist ein Vorseriengerät. Das wird so nicht auf den Markt kommen. Aber der Preis ist recht ambitioniert. Und wird trotzdem gekauft. Es wird genügend eingefleischte Fans geben.
0
AJVienna09.11.20 09:46
Vollkommen unverständlich was an diesem Teil diesen Preis rechtfertigen soll. Da hätte ich bei der Preisfindung gerne mal Mäuschen gespielt, was da für Argumente ausgetauscht wurden.
0
aMacUser
aMacUser09.11.20 09:46
awk
ultraviolent
Für 145 Schleifen sieht das Design besonders an der Verbindungsstelle und den Kanten einfach zu billig aus, sorry - das geht besser!

Danke aber Nein Danke

Das ist ein Vorseriengerät. Das wird so nicht auf den Markt kommen. Aber der Preis ist recht ambitioniert. Und wird trotzdem gekauft. Es wird genügend eingefleischte Fans geben.
Wenn du die Apple Webseite bemüht hättest, dann wüsstest du, dass das Teil genau so aussehen wird, wie in dem Video.
0
aMacUser
aMacUser09.11.20 09:48
Bei dem Preis kann wenigstens kein Kartellamt der Welt Apple unterstellen, sie würden die Konkurrenz durch Niedrigpreise zerstören wollen

(Und nein, ich glaube nicht, dass das der Grund für den Preis ist).
0
andi.bn09.11.20 09:57
Dirk!
145,20 OHNE notwendiges USB-C-Netzteil

Schönes Gerät, aber leider wirklich zu teuer!
Mit Netzteil wäre der Preis ok?
0
awk09.11.20 10:05
aMacUser
awk

Das ist ein Vorseriengerät. Das wird so nicht auf den Markt kommen. Aber der Preis ist recht ambitioniert. Und wird trotzdem gekauft. Es wird genügend eingefleischte Fans geben.
[/quote
Wenn du die Apple Webseite bemüht hättest, dann wüsstest du, dass das Teil genau so aussehen wird, wie in dem Video.

Das ändert nichts daran, dass das final in Details anders ist.

Ich habe schon in einem Vorserienauto gesessen. Hat alles funktioniert, aus der Entfernung sah es auch passabel aus, aber die Verarbeitung war übel. So hätte das niemand gekauft.
0
Klappermaus
Klappermaus09.11.20 11:29
Tja...die Inflation ist im Silicon Valley schon weiter
+1
Bergpalme
Bergpalme09.11.20 14:01
wahnsinn
0
odi141009.11.20 14:01
andi.bn
Dirk!
145,20 OHNE notwendiges USB-C-Netzteil

Schönes Gerät, aber leider wirklich zu teuer!
Mit Netzteil wäre der Preis ok?

Nein! (Aber das „Schönreden“ wäre leichter gegangen.)
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.