Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

MacBook Pro, iPad mini und weitere Produkte: Apple kämpft mit Lieferschwierigkeiten

Gestörte Lieferketten weltweit, der Chip-Mangel und einige weitere Faktoren stellen so manches Tech-Unternehmen vor große Herausforderungen – selbst Branchenriesen sind vielfach nicht in der Lage, der Nachfrage gerecht zu werden. Apple gelang es in den vergangenen Jahren in aller Regel, ein hohes Produktionsniveau zu halten – im Vergleich zur Konkurrenz stand der US-Konzern zumeist gut da. Mittlerweile zeigen sich aber Lieferengpässen bei vielen Produkten. Analysten zeigen sich besorgt, dass darunter auch das Weihnachtsgeschäft Cupertinos gelitten haben könnte – die entsprechenden Quartalsergebnisse werden am kommenden Donnerstag enthüllt.


MacBook Pro und iPad mini: Käufer brauchen Geduld
Das neue MacBook Pro wurde in der Fachwelt weitgehend positiv rezipiert, viele potenzielle Käufer möchten das Gerät bestellen – allerdings ist Geduld gefragt: Selbst Standardkonfigurationen des Notebooks gehen mit etwa zwei Wochen Lieferzeit und mehr einher, wünscht der Nutzer zusätzlichen Arbeitsspeicher oder eine größere SSD, so trudelt das Paket mit dem Gerät zumeist nicht vor Mitte März ein. Auch andere Produkte sind alles andere als frei verfügbar: Die aktuelle Generation des iPad mini kann bereits seit Ende September des vergangenen Jahres bestellt werden, eine zeitnahe Lieferung ist Apple jedoch nicht möglich: Ungeachtet der Modellwahl müssen sich Käufer bis zum März gedulden.

Quelle: Apple Online Store

Entspanntere Situation beim iPhone
Besser sieht die Lage beim iPhone aus: Wer sich für die Variante ohne Namenszusatz oder das mini-Modell entscheidet, bekommt das Gerät bereits am nächsten Tag. Die Pro-Modelle sind hingegen knapper: Interessenten müssen ungefähr eine Woche lang auf die Zustellung des Geräts warten. Ob sich diese punktuellen Lieferengpässe allzu deutlich auf das vergangenen Quartalsergebnis niedergeschlagen haben, zeigt sich am 27. Januar, wenn Apple die entsprechenden Zahlen bekannt gibt. Immerhin ein äußerst populäres Produkt ist nun endlich wieder über den Apple Online Store zu beziehen: Das 25 Euro teure Poliertuch kommt bereits einen Tag nach der Bestellung beim Empfänger an.

Kommentare

Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.01.22 13:39
Mein BTO 16" MacBook Pro hat auch insgesamt drei Monate gebraucht bis es geliefert wurde.

Aber das Warten hat sich gelohnt
+6
Bodo_von_Greif25.01.22 13:49
Für welche Konfiguration hast du dich entschieden?

Gruss,
Bodo
[x] nail here for new monitor
0
Yosemite8225.01.22 13:49
14" MBP Max 10C/32GB/1TB bestellt am 11.12.21 (bei einem offiziellen Apple Händler). Erster Liefertermin wäre der 19.1.22 gewesen (war eine bereits offene Bestellung welche noch nicht vollständig verkauft war). Wurde dann laufend nach hinten verschoben. Aktueller Liefertermin 2.3.2022. Dieser Termin verschiebt sich jedoch im Moment täglich um mindestens einen Tag nach hinten...
Think Different - Drive Different
+1
sbntwrk
sbntwrk25.01.22 14:00
Anfang Dezember bestellt letzte Woche bekommen
(16"/32GB/1TB)
0
scheibe brot
scheibe brot25.01.22 14:01
Mein 14er MacBook Pro 2021 Grundausstattung über Edu am 30.12 bestellt.
Am 17.1 eingetrudelt
Also knapp 14 Tage mit Jahreswechsel.
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.01.22 14:05
Bodo_von_Greif
Für welche Konfiguration hast du dich entschieden?

Vollaustattung.
0
oblak25.01.22 14:12
Yosemite82
14" MBP Max 10C/32GB/1TB bestellt am 11.12.21 (bei einem offiziellen Apple Händler). Erster Liefertermin wäre der 19.1.22 gewesen (war eine bereits offene Bestellung welche noch nicht vollständig verkauft war). Wurde dann laufend nach hinten verschoben. Aktueller Liefertermin 2.3.2022. Dieser Termin verschiebt sich jedoch im Moment täglich um mindestens einen Tag nach hinten...

Tipp am Rande: Falls Du dich für die GPU mit 32 Cores entschieden hast, könntest Du erwägen die Bestellung auf 24 Cores zu ändern. Im 14"-Modell soll die GPU mit 32 Kernen ziemlich schnell throttlen und sogar minimal unter die Performance der 24-Kern GPU rutschen. Beim 16er gibt es das Verhalten wohl hingegen nicht.

Vielleicht verbessert das ja die Liefersituation.
0
Yosemite8225.01.22 14:18
oblak
Yosemite82
14" MBP Max 10C/32GB/1TB bestellt am 11.12.21 (bei einem offiziellen Apple Händler). Erster Liefertermin wäre der 19.1.22 gewesen (war eine bereits offene Bestellung welche noch nicht vollständig verkauft war). Wurde dann laufend nach hinten verschoben. Aktueller Liefertermin 2.3.2022. Dieser Termin verschiebt sich jedoch im Moment täglich um mindestens einen Tag nach hinten...

Tipp am Rande: Falls Du dich für die GPU mit 32 Cores entschieden hast, könntest Du erwägen die Bestellung auf 24 Cores zu ändern. Im 14"-Modell soll die GPU mit 32 Kernen ziemlich schnell throttlen und sogar minimal unter die Performance der 24-Kern GPU rutschen. Beim 16er gibt es das Verhalten wohl hingegen nicht.

Vielleicht verbessert das ja die Liefersituation.

Es gibt hier in der CH einen Händler, welcher meine Konfiguration aktuell auf Lager hat. Leider kostet das Gerät ohne EDU Rabatt CHF 400.- mehr wie ich bezahle. Mit EDU Rabatt sind es immer noch um die CHF 200.- mehr wie ich für mein bestelltes Gerät aktuell bezahlen würde.

Ich hab mich für den Max mit 10C CPU 24C GPU entschieden (was eigentlich schon overkill ist). Leider ist auch die Pro Variante nicht wirklich verfügbar. Somit entweder warten, oder das zusätzliche Geld in die Hand nehmen.
Think Different - Drive Different
0
Bodo_von_Greif25.01.22 14:43
@Gammarus_Pulex

Vollaustattung heisst?
[x] nail here for new monitor
0
macfori25.01.22 14:51
Bodo_von_Greif
@Gammarus_Pulex

Vollaustattung heisst?
Vermutlich: „mehr geht nicht“
+3
Meddten
Meddten25.01.22 14:55
Bodo_von_Greif
@Gammarus_Pulex

Vollaustattung heisst?

6839 Euro
-1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.01.22 15:02
Korrekt. Vollausstattung heißt mehr geht nicht.

Gab aber 10% b2b Rabatt.
0
Bodo_von_Greif25.01.22 15:12
@all

Dürfte ich darum bitten nicht in Rätseln, die meinen schwachen Geist überfordern mögen, zu parlieren?
[x] nail here for new monitor
+2
cps25.01.22 16:03
Gammarus_Pulex

Vollaustattung.


Hast Du mal eine Speedtest auf die SSD losgelassen?
Mit dem Blackmagic Speedtest komme ich mit der 4 TB SSD schreibend auf 7.300 MB/s und lesend auf 5.400 MB/s.
-1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.01.22 16:32
cps
Mit dem Blackmagic Speedtest komme ich mit der 4 TB SSD schreibend auf 7.300 MB/s und lesend auf 5.400 MB/s.

Ja, die zahlen kann ich bestätigen.
+2
Andy85
Andy8525.01.22 17:07
cps
Gammarus_Pulex

Vollaustattung.


Hast Du mal eine Speedtest auf die SSD losgelassen?
Mit dem Blackmagic Speedtest komme ich mit der 4 TB SSD schreibend auf 7.300 MB/s und lesend auf 5.400 MB/s.
und ? ....
+1
odi141025.01.22 17:18
Bodo_von_Greif
@all

Dürfte ich darum bitten nicht in Rätseln, die meinen schwachen Geist überfordern mögen, zu parlieren?

Präziser als der Begriff „Vollausstattung“ gehts doch garnicht.
+3
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.01.22 17:20
Um das Mysterium aufzudecken:

16“ M1 Max mit 32 GPU Kernen, 64GB RAM und 8TB Speicher.

Dazu ein OWC TB4 Dock.
+3
godehart
godehart26.01.22 13:37
16" MBP Max BTO, bestellt Ende Oktober, geliefert am 8 Dezember, 2 Wochen später als zunächst angekündigt. Jetzt soll es aber deutlich schlimmer sein.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.