Update für smcFanControl: Kompatibilität zu neuem MacBook Pro

Für smcFanControl ist seit längerer Zeit nochmal ein Update erschienen. Es sorgt für Kompatibilität mit neueren Mac-Modellen und bereitet sich visuell für macOS Mojave (10.14) vor. Nutzer haben mit dem Tool zur Lüftersteuerung von Macs die Möglichkeit, höhere Lüfter-Umdrehungszahlen für den jeweiligen Apple-Rechner festzulegen.


Unterstützung von neuem MacBook Pro und Dark Mode
Die Beta-Version 2.6.1 von smcFanControl unterstützt Apples neue MacBook Pro-Modelle, sodass auch Anwender mit aktuellen Macs die Lüftergeschwindigkeit über die App regulieren können. Aus Sicherheitsgründen lässt sich die Umdrehungszahl pro Minute nicht unter die von Apple festgelegte Mindestgeschwindigkeit herabregulieren. Nur eine Erhöhung der Drehzahl ist möglich, um als Folge dessen einen kühleren Mac zu erhalten. So soll insbesondere die Oberflächentemperatur des MacBook Pro für Handflächen länger angenehm als mit den Standardeinstellungen von Apple bleiben. Nutzer stellen die gewünschte Geschwindigkeit per Schieberegler ein.

Ein weiteres Feature der aktuellen Beta von smcFanControl ist die Unterstützung des Dark Mode der kommenden macOS-Version Mojave (10.14). Anwender können die Beta über GitHub herunterladen.

Kommentare

Assassin16.08.18 15:27
Cooles Tool. Hab ich auch gelegentlich im Einsatz.
0
tangoloco17.08.18 02:38
Diese Tool (Macs Fan Control) ist mein Favorit:
... sehr veraltete mentale Schaltkreise lassen Menschen überall geheimnisvolle Kräfte vermuten
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen