Studie: Apple Watch Series 4 meistverkaufte Smartwatch im Jahr 2018

Die Apple-Watch-Verkäufe kommen in den letzten Jahren immer besser in Fahrt. 2018 konnte Apple den Absatz der hauseigenen Smartwatch abermals steigern. Counterpoint Research zufolge betrug das Wachstum im Vergleich zum Vorjahr 22 Prozent. Den Marktforschern zufolge spielte die Apple Watch Series 4 dabei die entscheidende Rolle.


Apple Watch Series 4 überholt alle
Apples aktuelle Smartwatch-Generation verkaufte sich demnach im letzten Jahr von allen verfügbaren Apple-Watch-Modellen am besten – obwohl die Series 4 erst im Herbst auf den Markt kam. 11,5 Millionen Einheiten der Apple Watch Series 4 verkaufte das Unternehmen aus Cupertino allein im letzten Jahr, so Counterpoint. Zudem war sie die meistverkaufte Smartwatch überhaupt.

Als Erfolgsfaktoren nennt das Marktforschungsunternehmen Funktionen wie den integrierten EKG-Messer und die Sturzerkennung. Entsprechend seien es in erster Linie die Gesundheitsfeatures, die der intelligenten Armbanduhr zu immer größeren Verkaufserfolgen verhelfen. Auf der zweiten Position der im letzten Jahr weltweit meistverkauften Smartwatches liegt das 2017er Modell Apple Watch Series 3.

Nachlassende Marktanteile wegen zunehmender Konkurrenz
Trotz des Verkaufserfolgs muss Apple Einbußen bei den Smartwatch-Marktanteilen hinnehmen. Während der Wert für die Apple Watch 2017 noch bei 43 Prozent lag, brachte es die Uhr im vergangenen Jahr auf 37 Prozent. Für 2019 rechnet Counterpoint mit einem kaum spürbaren Rückgang auf 36 Prozent.

Der Grund für Apples nachlassende Marktanteile ist die Zunahme an Wearable-Angeboten der Konkurrenz. Imoo etwa bringt es auf 10 Prozent, Fitbit auf 8 Prozent und Samsung auf 7 Prozent. Apple wird den Smartwatch-Markt trotz der ambitionierten Konkurrenten aber weiterhin beherrschen, so die Einschätzung von Counterpoint. Uhren auf Android-Basis seien vornehmlich in China erfolgreich, hängen in anderen Regionen aber hinterher. Samsungs Tizen-Uhren zeigen zudem keine Fortschritte bei den Verkäufen.

Kommentare

becreart
becreart25.06.19 19:11
ist auch ein ziemlich konkurrenzloses produkt
+4
Bitsurfer25.06.19 21:28
Imoo, eine Kinderuhr.
Was nicht alles als Smartwatch durchgeht.
-4
uLtRaFoX!
uLtRaFoX!25.06.19 21:35
Die Apple Watch ist ein feines Gerät, ich nutze die Series 2 in Edelstahl und bin sehr zufrieden.
+2
zu Alt26.06.19 01:38
Bitsurfer
Imoo, eine Kinderuhr.
Was nicht alles als Smartwatch durchgeht.
Und welche Smartwatch ist deiner Meinung nach dann keine Kinderuhr?
-3
Bitsurfer26.06.19 12:53
zu Alt
Bitsurfer
Imoo, eine Kinderuhr.
Was nicht alles als Smartwatch durchgeht.
Und welche Smartwatch ist deiner Meinung nach dann keine Kinderuhr?
Dann kuck doch selbst bei imoo.com
Ist explizit eine Kinderuhr und wird auch so beworben.
-1
zu Alt26.06.19 13:45
Aha
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen