Kurz: Apple TV+ mit Rekordwochenende dank „Palmer“ +++ „Unity“-Design für Apple Stores und als Wallpaper

Starkes Wochenende für Apple TV+
Der Video-on-Demand-Dienst Apple TV+ steht Abonnenten seit 15 Monaten zur Verfügung – und erreichte am vergangenen Wochenende so viele Zuschauer wie noch nie. Wie Deadline berichtet, sind die Zuschauerzahlen um 33 Prozent gestiegen. Das liege an einem erweiterten Angebot an Serien, das mit der zweiten Staffel von Dickinson und Servant aufwarten kann – Letztere scheint immer mehr Zuschauer in den Bann zu ziehen. Auch die neu gestartete Mystery-Serie Losing Alice verfügt bereits über vier Episoden und wecke laut Deadline das Interesse der Abonnenten.


Das Zugpferd für die hervorragenden Zahlen sei aber das neue Drama Palmer des Regisseurs Fisher Stevens gewesen: Es handelt von einem verurteilten Räuber Eddie Palmer (Justin Timberlake), der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis eine Stelle als Hausmeister annimmt – und sich mit einem unkonventionell denkenden Kind anfreundet.


„Unity“-Design für Apple Stores und -Geräte
Um dem Black History Month gebührend Rechnung zu tragen, hat Apple ein neues Design namens „Unity“ entworfen, das sich an die Farben der panafrikanischen Flagge widerspiegelt: So können Anwender seit watchOS 7.3 ein entsprechendes Ziffernblatt für ihre Apple Watch verwenden, außerdem ist eine Sonderedition der Uhr im Apple Online Store erhältlich.

Nun stellt Apple auch Hintergrundbilder für den Mac, das iPhone sowie iPad zur Verfügung. Wer an diesen interessiert ist, stattet Apples Internetseite einen Besuch ab. Im Watch-Bereich reicht ein Klick auf „Weitere Infos“, um zu den Wallpapern zu gelangen. Wie sich nun herausstellt, scheint Cupertino auch die eigenen Stores optisch anzupassen – und diese mit der panafrikanischen Farbgebung zu versehen:

Quelle: @432daiki via Twitter

Die Fotos des Twitter-Users @432daiki belegen die Umgestaltung eines Tokioter Apple Stores: Die Farben Rot, Grün und Schwarz setzen besondere Akzente und finden sich auch beim Interieur wieder. Im Rahmen der Feierlichkeiten für den Black History Month möchte Cupertino noch mit weiteren Initiativen glänzen: So nehmen sich bestimmte „Today at Apple“-Sessions des Themas an:

Kommentare

Aulicus
Aulicus02.02.21 11:13
Äh ich will jetzt nichts spoilern, aber Palmer ist in dem Film kein Betrüger... Übrigens, sehr guter Film
+2
Kelle02.02.21 11:19
Danke, geändert.
0
Florian Lehmann02.02.21 11:41
Film hat gefallen. Also so was wünsche ich mir auf alle Fälle 2x im Monat.
+1
gegy
gegy02.02.21 22:14
Palmer ist ein echt sehr guter Film, hab ihn mir gerade angesehen. Bitte gern mehr solche Sachen. 👍🏽
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.