Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Kuo: Apple Watch Series 7 sollte Körpertemperatur ermitteln – Feature eventuell für Series 8 geplant

Im Vorfeld der Apple Watch Series 7 waren einige Gerüchte im Umlauf, die ein deutlich verändertes Design der Uhr nahelegten und Hoffnung auf einige weitere gesundheitsbezogene Features machten. Das finale Produkt blieb daher für viele hinter den Erwartungen zurück: Das Display wuchs zwar ein wenig an, das Gerät zeigt sich robuster und die Schnellladefunktion geht für viele mit einem hohen praktischen Nutzen im Alltag einher, insgesamt sind die Veränderungen aber einigermaßen gering. Der Analyst Ming-Chi Kuo behauptet nun, dass ein Feature gestrichen werden musste, das möglicherweise in der kommenden Generation Einzug hält.


Apple Watch Series 7 ohne Erfassung der Körpertemperatur – Algorithmus ungenügend
Sturzerkennung, Ein-Kanal-EKG, Schlaftracking und die Messung des Blutsauerstoffs: Der Apple Watch Series 7 mangelt es nicht an Funktionen, die für fitnessbegeisterte und gesundheitsbewusste Nutzer einen echten Mehrwert darstellen. Allerdings findet sich auf der Wunschliste vieler Anwender noch so einiges mehr: Tatsächlich arbeite Apple einigen Branchenberichten zufolge bereits an Sensoren, um den Blutdruck zu erfassen und die Glukose-Werte zu ermitteln. So mancher Nutzer würde zudem daran Gefallen finden, wenn die Smartwatch die Körpertemperatur bestimmen könnte.

Laut dem Marktexperten Ming-Chi Kuo plante Apple diese Funktion mit der aktuellen Baureihe umzusetzen: Der hierfür notwendige Algorithmus habe jedoch nicht den Anforderungen des Unternehmens entsprochen. Das Feature sei noch vor Eintritt des Produkts in die „Engineering Validation Test“-Phase gestrichen worden. In dieser Phase kommen mögliche Probleme bei der Massenfertigung eines Produkts zum Vorschein.


Große Herausforderung für Apple – und andere
Der Analyst hält es für denkbar, dass Apples kommendes Flaggschiffmodell, die Series 8, über entsprechende Sensoren zur Erfassung der Körpertemperatur verfügt. Hierfür müsse allerdings der Algorithmus den Anforderungen des Konzerns genügen. Da die Hauttemperatur je nach Umgebung variiere, spiele der Algorithmus eine so zentrale Rolle. Kuo zufolge stelle ein solches Feature aber auch die Konkurrenz vor Probleme: Samsung hadere ebenfalls mit der Implementierung dieser Funktion für die Galaxy Watch 5.

Kommentare

slmnbey
slmnbey02.05.22 12:53
Wenn dann die Version 10 der Watch raus ist, bin ich dann auch in einem Alter, wo eine Eierlegende-Wolfsmilchsau Sinn macht. Cheers 🖖🏽😁
Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden!
+1
janky202102.05.22 13:38
Wozu macht das Sinn die Körpertemperatur ständig zu messen ? Das brauche ich nur wenn ich Fieber habe .
-1
Niederbayern
Niederbayern02.05.22 13:41
janky2021
Wozu macht das Sinn die Körpertemperatur ständig zu messen ? Das brauche ich nur wenn ich Fieber habe .

Damit du deinen Eisprung protokollieren kannst🤭
+4
Hotzenplotz2
Hotzenplotz202.05.22 14:29
Auf der Apple Watch heißt das dann iSprung.
Niederbayern
janky2021
Wozu macht das Sinn die Körpertemperatur ständig zu messen ? Das brauche ich nur wenn ich Fieber habe .
Damit du deinen Eisprung protokollieren kannst🤭
+6
Niederbayern
Niederbayern02.05.22 16:14
Hotzenplotz2
Auf der Apple Watch heißt das dann iSprung.
Niederbayern
janky2021
Wozu macht das Sinn die Körpertemperatur ständig zu messen ? Das brauche ich nur wenn ich Fieber habe .
Damit du deinen Eisprung protokollieren kannst🤭

You made my Day😆
+3
radium02.05.22 20:41
janky2021
Wozu macht das Sinn die Körpertemperatur ständig zu messen ? Das brauche ich nur wenn ich Fieber habe .
Und wie stellst du fest ob und wie hoch dein Fieber ist???
0
PharaoM
PharaoM02.05.22 20:49
Mit dem iPhone 4S begann für mich die 3. Apple Phase, nach dem 1998er iMac 233 und MacBook Pro 2015! nun demnächst mit iPhone 14 und der iWatch 8 wird es die 4. Apple Zeit in meinem Leben ... Darauf ein Kasten Pils und 3 Flaschen Schampus, dann kann ich im Okt. gelassen 60 werden.
+1
Macmissionar03.05.22 15:21
Man, wir warten doch alle seit Jahren auf den Zuckersensor. Das wird gebraucht, Mensch. Die Series 6 hält keine 24 Stunden mehr vom Akku und ich will aber eigentlich solange warten, bis dieser Sensor endlich da ist.
A Mac is like a Wigwam: No Windows, no Gates, no Backdoors, Peace, Harmony – and an Apache inside.
0
Califa03.05.22 22:15
Ich hatte gestern mit Kuo telefoniert. Der hat mich versichert, dass für die kommende Version die Temperaturmessung erstmal mit einem externen Sensor funktionieren soll. Irgendwas mit Plug and Play...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.