Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

AirTags: Apple veröffentlicht erneut neue Firmware

Apples AirTags sind schon seit einigen Monaten auf dem Markt – und haben in der Zeit bereits eine Gemeinsamkeit mit den AirPods offenbart: Ähnlich wie die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer erhalten auch die runden Such-Etiketten Firmware-Updates automatisch und ohne Nutzer-Benachrichtigung. Anwender haben keine Möglichkeit, den Aktualisierungsprozess manuell anzustoßen. Apple hat kürzlich erneut eine neue Firmware für die AirTags veröffentlicht.


Kleine Build-Änderung der Firmware
Genauer gesagt handelt es sich allem Anschein nach nicht um eine völlig neue Firmware. Die Versionsnummer 1.0.291 bleibt die gleiche wie vorher. Lediglich die Build-Nummer ändert sich von 1A291a zu 1A291c. Ausgehend von der kleinen Änderung der Build-Nummer halten sich die Neuerungen im Vergleich zur Vorgängerversion höchstwahrscheinlich in Grenzen. Unter Umständen schlich sich bei der früheren Version ein Fehler ein, den Apple mit der neuen Variante ausbügelt. Was sich genau ändert, ist mangels Dokumentation – ähnlich wie bei Firmware-Updates für AirPods – nicht bekannt.

"Wo ist?"-App zeigt Firmware an
Wie bereits erwähnt, leitet das Firmware-Update die Installation selbstständig in die Wege. Für Nutzer gibt es keine Methode, manuell aktiv zu werden und den Update-Prozess anzustoßen. Die Erfahrung zeigt, dass sich AirTags in der Regel zeitnah automatisch aktualisieren, wenn das jeweils verknüpfte iPhone in der Nähe ist.


Wer prüfen möchte, ob die neue Firmware schon installiert ist, kann das über die "Wo ist?"-App des iPhones machen. Die Versionsnummer ist innerhalb des Programms im Bereich "Objekte" zu finden – dort sind alle mit dem iPhone verbundenen AirTags aufgelistet. Per Fingertipp auf die AirTags-Bezeichnung (unter der abgebildeten Landkarte) wird die installierte Firmware eingeblendet.

Besserer Schutz vor Stalking durch frühere Firmware-Updates
Die bisherigen Firmware-Aktualisierungen brachten einzelne Neuerungen – beispielsweise weitete Apple den AirTags-Schutz vor Stalking aus, indem entsprechende Warntöne früher als zuvor abgespielt werden. Ursprünglich informierten AirTags Personen in der Nähe per Klangwiedergabe über die Anwesenheit der Such-Etiketten, wenn der eigentliche Besitzer mehr als drei Tage lang nicht in näherer Umgebung war. Inzwischen erklingen die Warngeräusche schon nach 8 bis 24 Stunden. Apple plant zudem eine Android-App, die Warnmeldungen bezüglich AirTags in der Nähe anzeigt – auch das dient dem Schutz vor Stalking.

Kommentare

MadMaxx01.09.21 13:21
Eine Frage an die Juristen im Forum: darf ein Dritter mein Eigentum OHNE meine explizite Zustimmung verändern?
-8
tk69
tk6901.09.21 13:27
Alle haben bei mir immer noch die x276er Version...
+7
skepster01.09.21 13:30
MadMaxx
Eine Frage an die Juristen im Forum: darf ein Dritter mein Eigentum OHNE meine explizite Zustimmung verändern?

Die Software auf dem Teil "gehört" dir nicht.
+1
Johnny6501.09.21 13:38
tk69
Alle haben bei mir immer noch die x276er Version...

Dito – ist vermutlich das gleiche Spielchen wie bei den Airpods: Wenn man bewusst auf das Update wartet, lässt es ewig auf sich warten...
0
Nightraider01.09.21 13:46
So ist das, wenn man „den Diensten“ willig geworden ist… man muss ständig an der Firmware rumfrickeln…
-4
Wurzenberger
Wurzenberger01.09.21 14:26
MadMaxx
Eine Frage an die Juristen im Forum: darf ein Dritter mein Eigentum OHNE meine explizite Zustimmung verändern?
Üblicherweise erwirbt man doch nur ein Nutzungsrecht an der Software, und nicht die Software selbst. Somit wäre die Firmware nicht dein Eigentum.
0
Fucko01.09.21 14:33
Also meine weigern sich konsequent, irgendwelche Updates anzunehmen. Die sind seit Wochen auf 1.0.276, obwohl die teilweise die ganze Zeit neben mir und dem iPhone liegen.
+1
tranquillity
tranquillity01.09.21 14:33
tk69
Alle haben bei mir immer noch die x276er Version...

Bei mir auch (bei allen 7 Airtags).
0
globalls
globalls01.09.21 15:30
Hier ebenfalls 1.0.276
Muss ich denn alles selber machen?
+1
cybermike
cybermike01.09.21 19:37
Ebenfalls 1.0.276
+1
TheRocka06.09.21 18:52
Bei mir tut sich auch noch nichts. Ist das wieder eine abgeschriebene Meldung, die für die europäischen Airtags nicht stimmt?
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.