AirPower: Neue Hinweise auf Verkaufsstart im März

Das Warten auf Apples schon vor über eineinhalb Jahren angekündigte Ladematte AirPower geht weiter. Nachdem das Unternehmen von Montag bis Mittwoch eine schiere Flut an Neuveröffentlichungen vorstellte, keimte zarte Hoffnung auf, dass im Laufe der Woche auch AirPower endlich auf den Markt kommt. Mehrere Berichte und Apples Markenannmeldung des Produktnamens wiesen darauf hin. Doch obwohl die Ladematte immer noch nicht im Apple Store verfügbar ist, gibt es nach wie vor Anzeichen für einen Verkaufsstart in diesem Monat.


„Ende März“ als wahrscheinlicher Marktstart
DigiTimes spricht von einem Veröffentlichungstermin „Ende März“ und beruft sich dabei auf Quellen aus Zuliefererkreisen. Konkret geht es in dem Bericht um die mögliche Umsatzsteigerung des Halbleiter-Fertigers Lite-On, der auch Bauteile für AirPower bereitstellen soll. Das bevorstehende deutliche Umsatzwachstum von Lite-On hängt DigiTimes zufolge eng mit dem baldigen Verkaufsbeginn von Apples Qi-Matte für iPhone, Apple Watch und das kabellose Ladecase der AirPods zusammen. Die Einahmen von Lite-On steigen dank AirPower signifikant, so der Bericht.

Nur noch wenige Tage in diesem Monat für Verkaufsbeginn verfügbar
Wenn die zwischenzeitlich praktisch schon abgeschriebene Ladematte tatsächlich noch im März erscheinen sollte, muss Apple sich beeilen. Das Unternehmen hat nur noch die nächste Woche, um einen Marktstart vor April zu realisieren. Denkbar wäre eine Verkaufsfreigabe am Tag von Apples Special Event „It’s show time“, das am Montag um 18 Uhr (MEZ) beginnt. Zwar sickerte im Vorfeld der Veranstaltung schon durch, dass Apple sich am 25. März ganz auf den neuen Abo-Dienst für Filme sowie Serien und die bevorstehende Flatrate für Zeitungen und Magazine konzentrieren möchte – doch das Unternehmen könnte AirPower dennoch zumindest ohne weitere große Ankündigung zeitnah zum Event über die hauseigene Website veröffentlichen. Bühnenzeit wird Apple der Ladematte wegen des anderen Themenschwerpunkts der Veranstaltung aber aller Voraussicht nach nicht einräumen. Nach dem Event bleiben jedenfalls nur noch wenige weitere Tage, um AirPower in diesen Monat für den Verkauf freizugeben.

Kommentare

marsi22.03.19 16:50
Was ist denn an dieser Ladematte so besonders? Mit Kabel wird doch noch immer schneller geladen.
-4
Konqi
Konqi22.03.19 16:52
marsi
Was ist denn an dieser Ladematte so besonders?

Dass sie nicht fertig wird.
+6
marco m.
marco m.22.03.19 17:03
marsi
Was ist denn an dieser Ladematte so besonders? Mit Kabel wird doch noch immer schneller geladen.
Das es keine festen Punkte gibt, und du die Geräte einfach irgendwo auf der Fläche ablegen kannst.
Das ist leider auch der Punkt, warum das Teil noch nicht marktreif ist. Und du brauchst bloß noch ein Kabel. Wo steht das, daß es mit Kabel schneller geht(ernst gemeinte Frage)?
Der Preis wird wohl recht happig ausfallen. Aber dafür gibt es ja Geburtstag und Weihnachten, dann muß nicht ich dafür bluten.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
-1
SpaceBoy
SpaceBoy22.03.19 17:20
marco m.
Wo steht das, daß es mit Kabel schneller geht(ernst gemeinte Frage)?

Ist logisch, da man bei der induktiven Ladung einen schlechteren Wirkungsgrad als beim Kabel hat. Aber die Schnelligkeit hängt natürlich auch vom Netzteil ab, das Standart 5W iPhone Netzteil ist eher lahm und unter den Möglichkeiten...
+1
DancyAndy22.03.19 17:31
so viele artikel wie ihr über dieses potenzielle produkt publiziert, könnte man meinen, es sei das next big thing 😩
+4
Jaronimo22.03.19 20:04
marsi
Was ist denn an dieser Ladematte so besonders? Mit Kabel wird doch noch immer schneller geladen.
Das ist doch die „Beste Ladematte Aller Zeiten“.
Da kann man 2 Geräte sogar gleichzeitig laden. Meine Watch gehört aber nicht dazu.
Und im September ist die veraltet
Morgen wird es den besten Tag aller Zeiten geben
0
marco m.
marco m.23.03.19 09:01
Jaronimo
Da kann man 2 Geräte sogar gleichzeitig laden. Meine Watch gehört aber nicht dazu.
Und im September ist die veraltet
Drei, nicht zwei. Wenn du dir das Foto mal kurz angeschaut hättest, wäre vielleicht etwas vernünftiges dabei herausgekommen.
Deine gehört nicht dazu? Meine gehört dazu, und was willst du damit jetzt ausdrücken?
Hatte meine 3,5 Jahre genutzt, war zwar am Ende etwas langsam, aber von veraltet würde ich jetzt nicht schreiben.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
-5
Jaronimo23.03.19 09:41
marco m.
Jaronimo
Da kann man 2 Geräte sogar gleichzeitig laden. Meine Watch gehört aber nicht dazu.
Und im September ist die veraltet
Drei, nicht zwei. Wenn du dir das Foto mal kurz angeschaut hättest, wäre vielleicht etwas vernünftiges dabei herausgekommen.
Deine gehört nicht dazu? Meine gehört dazu, und was willst du damit jetzt ausdrücken?
Hatte meine 3,5 Jahre genutzt, war zwar am Ende etwas langsam, aber von veraltet würde ich jetzt nicht schreiben.
Willst du mir damit sagen, dass ich eine Watch mit weißen Armband besitze oder was?
Morgen wird es den besten Tag aller Zeiten geben
-2
marco m.
marco m.23.03.19 12:55
Oder was?
Keine Ahnung, was in deinen Gedanken vorgeht, aber du schreibst wirr.
Und am 23.1. hast du was zu watch os 5.1.3 geschrieben, und dann wirst du auch das neuste Modell haben. Und nun erkläre mir mal, warum die nicht dazugehört?
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
-3
Jaronimo23.03.19 14:29
marco m.
Oder was?
Keine Ahnung, was in deinen Gedanken vorgeht, aber du schreibst wirr.
Und am 23.1. hast du was zu watch os 5.1.3 geschrieben, und dann wirst du auch das neuste Modell haben. Und nun erkläre mir mal, warum die nicht dazugehört?

Junge, ich habe Apple Watch 2 und nicht wie du behauptest (oder was du dir da denkst) das neueste Modell.
Und was verstehst du nicht an meinem Kommentar?
"Meine Watch gehört nicht dazu" schlecht wenn man Edelstahlarmband hat, was man nicht ganz öffnen kann.
"Und im September ist die veraltet" damit meine ich die Ladematte
Morgen wird es den besten Tag aller Zeiten geben
-3
GFHardy23.03.19 15:24
Kabellos laden? geht doch nicht. Für die Ladematte muss auch ein Kabel eingesetzt werden!
0
Retrax24.03.19 15:47
AirPower + neuer iPod touch + iOS 12.2 werden das "one more thing" auf der Keynote am Montag.

0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen