Mac Rewind - Ausgabe 92 erschienen

Ab sofort steht die 92. Ausgabe unseres Wochenrückblicks "Mac Rewind" zum Download bereit. In dieser Ausgabe werden folgende Themen behandelt:

Der letzte Countdown – Teil 2
Letzte Informationen vor dem Marktstart des iPhone in Deutschland

Life.Blog
by PlasticSurf

Tools, Utilities & Stuff
Neuigkeiten aus der Technikwelt

Bilder der Woche
Diese Woche mit Bildern von tobi, Heinz Jörg Wurzbacher, noah68 und robo

Der erste Link an der Seite führt Sie in den iTunes Store, in dem Sie nun die Mac Rewind kostenlos und bequem als Podcast abonnieren können. Der Zweite ist der direkte Download-Link zum PDF, der Dritte führt Sie zu der Seite der Mac Rewind.

Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am Samstag, dem 17. November 2007 erscheinen.

Weiterführende Links:

Kommentare

poitsch10.11.07 09:48
Zur Canon Rückruf Aktion:
Ich finde Canon hat angemessen reagiert. Bei einem derartigen Fehler , der schwer zu repropduzieren ist, muss man kühl analysieren und muss unbeeindruckt vom äußeren Druck arbeiten.

Wenn man dann zu so einem drastischen Schritt kommt und die Cam zurückruft, dann verdient dass hier nur Respekt. Hier ist keine Hähme angesagt.
Auch nicht für mich als Nikon User.

Ich hoffe dass meine Marke im Falle eines Problems (Gott bewahre) mit der neuen D3/D300 ähnlich kundenfreundlich reagiert.

0
sonorman
sonorman10.11.07 10:17
Auf jeden Fall eine dumme Situation für Canon.
0
Blaubierhund
Blaubierhund10.11.07 13:26
Super-GAU - das superlativ des ultimativen unfalls... hätte nicht gedacht, dass sich der größte anzunehmende unfall noch überbieten lässt...
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht - aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! (Anneliese Bödecker)
0
sonorman
sonorman10.11.07 13:34
BBh

Ist nicht meine Erfindung.
0
Blaubierhund
Blaubierhund10.11.07 14:16
im duden findet sich jedenfalls kein super-gau... ich dachte die macrewind hebt sich auch sprachlich vom bild-zeitungsniveau ab...:-(
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht - aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! (Anneliese Bödecker)
0
sonorman
sonorman10.11.07 14:24
BBh

Vielleicht nicht im Duden, aber bei Wikipedia durchaus:
Mit Super-GAU wird ein Unfall bezeichnet, bei dem stärkere Belastungen auftreten, als beim schlimmsten Fall, für den die Anlage ausgelegt wurde. Mit der Vorsilbe "Super" wird angedeutet, dass die Folgen des GAU übertroffen werden. Dabei wird "Super" linguistisch korrekt in der lateinischen Bedeutung "über", "darüber hinaus" verwendet. Bei Kernkraftwerken ist der Begriff daher synonym mit der etwas umständlicheren Umschreibung Auslegungsüberschreitender Störfall. …
Umgangssprachlich wird der Begriff auch in anderen Zusammenhängen verwendet. Dabei bezeichnet er wie bei den kerntechnischen Anlagen einen Unfall, bei dem vorher geplante Sicherheitsmaßnahmen versagen und ein besonders großer, katastrophaler Schaden eintritt wie z. B. bei der Katastrophe von Tschernobyl. Besonders in den Boulevardmedien wird schon bei normalen Unfällen übertriebenerweise von Super-GAU gesprochen, was aus oben genannten Klassifizierungen nicht korrekt ist.
@@

Wie gesagt, das ist nicht meine Erfindung, sondern eher schon allgemeiner Sprachgebrauch. So, wie ich es in der Rewind schrieb. Bei der Canon-Sache habe ich daher am Ende auch nur von GAU gesprochen, nicht von Super-GAU.
0
Blaubierhund
Blaubierhund10.11.07 14:36
also in den dazugehörigen diskussionen des wikipediaartikels ist der begriff auch umstritten. da heißt es unter anderem
[quote]Ein GAU ist der "Größter anzunehmender Unfall". Das ein Reaktor in die Luft fliegen könnte, ist glaub' ich allen bekannt, also auch anzunehmen. "Super-GAU" ist AFAIK eine Erfindung der Presse.[quote]
http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:GAU

für mich ist der größte anzunehmende unfall so engültig, dass keine steigerung mehr möglich ist...
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht - aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! (Anneliese Bödecker)
0
Blaubierhund
Blaubierhund10.11.07 14:40
aber egal. ich wollte einfach nur auf die immer wieder falsche verwendung des superlativs hinweisen - wie es z.b. auch oft beim 'einzigen' als 'das einzigste' zu hören/lesen ist...

meiner ansicht nach hat die presse eine besondere verantwortung in sachen korrekter verwendung der deutschen sprache - umgansprachliches ist da IMHO fehl am platz...
(ich weiß aber auch aus eigener erfahrung, dass es schwer ist dem gerecht zu werden - gute lektoren gehören ja leider zu einer aussterbenden art...)
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht - aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! (Anneliese Bödecker)
0
sonorman
sonorman10.11.07 14:52
Nun, ich bin zwar weder Deutschprofessor, noch haben wir ein eigenes Lektorat, dass bei der kleinsten strittigen Formulierungen sein Veto einlegt, aber ich halte mich selbst durchaus für jemanden, der es mit der deutschen Sprache genauer nimmt, als gemeinhin in der heutigen Zeit üblich. Ich achte ja sogar darauf, im Forum Groß/Kleinschreibung zu verwenden. Vielleicht nicht immer fehlerfrei, aber immerhin.

Die Canon-Sache ist, umgangssprachlich ausgedrückt, ein GAU. Und genau so habe ich es am Ende des Artikels genannt.

So Kaffeezeit…
0
Blaubierhund
Blaubierhund10.11.07 15:19
kaffee??? ich mach mir grad gedanken wo ich mein frühstück herbekomme...=-O(w00t)
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht - aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! (Anneliese Bödecker)
0
Heinz-Jörg Wurzbacher
Heinz-Jörg Wurzbacher10.11.07 19:43
Freut mich, dass wieder mal ein foto von mir zu den Bildern der Woche gehört!
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen