Apple kündigt Event für den 10. November an – "One More Thing"

Am 10. November (Dienstag kommende Woche) findet das nächste Apple-Event statt. Dies trägt den Titel "One More Thing" und somit den bekannten Ausspruch von Steve Jobs, wenn er am Ende einer Präsentation noch etwas zusätzliches ankündigte. Das Event beginnt um 19 Uhr deutscher Zeit und es wird sich aller Voraussicht nach wieder um eine vorab aufgezeichnete Präsentation handeln. Eine Bühnenshow, besonders vor Zuschauern, ist während der Corona-Pandemie ausgeschlossen. Es ist bereits das dritte Apple-Event in diesem Herbst nach "Time Flies" und "Hi, Speed".


Die Grafik zum Event zeigt einen dunkelblauen Apfel, welcher vom Hintergrund aus in verschiedenen Farben angestrahlt wird:


Die Grafik an sich lässt auf keine kommenden Produkte rückschließen – in der Vergangenheit verbarg sich manchmal ein Hinweis in der Event-Grafik. Doch der geschichtsträchtige Slogan "One More Thing" lässt auf eine maßgebliche Neuerung schließen:

Macs mit Apple Silicon – und mehr?
Als nahezu sicher gilt die Vorstellung der ersten Macs mit Apple Silicon – diese kündigte Apple bereits im Sommer 2020 auf der WWDC für Ende des Jahres an. Weiterhin ist aber unklar, welcher Mac den Anfang machen wird. Viele Quellen aus der Gerüchteküche gehen davon aus, dass Apple entweder das MacBook wiederbelebt oder das MacBook Air auf ARM umstellt – aber auch das MacBook Pro 13" könnten den Anfang machen. In macOS 11.0.1 Big Sur finden sich bereits Hinweise zu drei kommenden Mac-Modellen.


Weiterhin ist möglich, dass Apple die smarten Etiketten "AirTags" endlich der Öffentlichkeit präsentiert – diese geistern schon seit Ende 2018 durch die Gerüchteküche und es gab bereits viele Hinweise in iOS 13 und iOS 14 auf die Etiketten. Außerdem könnte Apple auf dem "One More Thing"-Event die Over-Ear-Kopfhörer "AirPods Studio" präsentieren.

Übertragung auf Apple.com und YouTube
Wie üblich wird Apple einen Live-Stream auf Apple.com anbieten – und über YouTube. Auch MacTechNews.de wird Sie wie gewohnt per Ticker und Meldungen über alle Neuerungen auf dem Laufenden halten.

Kommentare

pünktchen
pünktchen02.11.20 18:10
I'm giddy with excitement!
+5
Bennylux
Bennylux02.11.20 18:11
Früher war das „One More Thing“ der Teil einer Keynote wo etwas brandneues vorgestellt wurde. Kommt neben den ARM-Mac vielleicht noch was neues? 🤔
Think different! 
+9
NFK02.11.20 18:13
Dem Bild nach ist es eine Mundtaschenlampe.
+48
TerenceHill
TerenceHill02.11.20 18:15
NFK
Dem Bild nach ist es eine Mundtaschenlampe.

😂😂😂
+7
Kujkoooo02.11.20 18:17
Und eine Stunde vor der Präsentation gibts alle Infos schon im Netz.
0
milk
milk02.11.20 18:17
"Als nahezu sicher gilt die Vorstellung der ersten Macs mit Apple Silicon" -- wurd das nicht bisher in jeder der vergangenen Ankündigungen orakelt?
+4
Robby55502.11.20 18:17
Es kommt das neue Apple AirPower Ladegerät 2.0
Der erste Versuch war ja fehlgeschlagen ...
+1
Bozol
Bozol02.11.20 18:18
Gentlemen, zück’ your Credit Card
0
milk
milk02.11.20 18:22
Es kommt Apple Torch, eine Taschenlampe zum Kurbeln, voll gut fürs Klima und so.
0
Freaky30002.11.20 18:25
Hmm wann wohl das MacBook Pro 16 mit Silicon kommt?
-1
Bozol
Bozol02.11.20 18:27
Nach Weihnachten, erst sind die 32” iMacs dran.
0
Michael Lang02.11.20 18:27
One more thing ist mMn als Nachtrag zu den bisherigen Veranstaltungen zu sehen. Es wird das wichtigste zum Schluß des Jahres vorgestellt: neue Macs mit ARM (Apple Silicon).

Sonst wohl eher nichts bedeutendes. Reicht doch auch. Das ist schließlich die wichtigste Neuerung bei Apple für die Zukunft.
- Das größte Maul und das kleinste Hirn,wohnen meist unter derselben Stirn. - Hermann Oscar Arno Alfred Holz, (1863 - 1929), deutscher Schriftsteller
+8
Klappermaus
Klappermaus02.11.20 18:28
one more thing: \()__()/
+3
cpack02.11.20 18:29
NFK
Dem Bild nach ist es eine Mundtaschenlampe.

😂😂😂😂
-1
Tomboman02.11.20 18:43
32” iMac. Ich würde sofort zuschlagen.

Leider kann ich überhaupt nicht abschätzen, und bin am überlegen, den aktuellen als Übergang zu kaufen.
Vermute, dass er nicht vor nem Jahr kommt leider
+5
TheGeneralist02.11.20 18:45
Die Grafik lässt durchaus direkt auf ein kommendes Produkt rückschließen, schließlich handelt es sich um dieselben quietschbonbonbunten Farben, mit denen Big Sur promoted wurde (Wallpaper).

Mein Tip:
Vorstellung der ersten Apple Silicon Macs (endlich!) und damit verbunden Release von macOS Big Sur (...was m.E. vom Timing eher zu bedauern ist, da es lt. vieler Stimmen aus dem Betatest zumindest auf Intel noch recht weit von der dazu notwendigen Reife entfernt zu sein scheint).
Ansonsten nix.
ONE more thing, nicht "two" or even more...
+4
Absalom02.11.20 18:51
Bei solchen Slogans kann man nur verlieren
Erwartungslevel 9000
+3
itomaci
itomaci02.11.20 18:51
gefällt mir immer besser: jeden monat ist Xmas ...
Im ernst: ich bin wahnsinnig gespannt was "Steve" diesmal ankündigt
0
Marcel_75@work
Marcel_75@work02.11.20 18:55
Vllt. ist das "Licht" was da aus dem Apfel scheint ja auch ein Hinweis auf neue arm-Macs mit – jetzt kommt es – Face ID 😇
+2
Bozol
Bozol02.11.20 18:58
Ich würde es toll finden wenn Tim einen Teaser aus verschiedenen “one more thing”s mit Steve am Anfang der Apple Silicon Einführung abspielen würde.
0
Scrembol
Scrembol02.11.20 18:59
Einfach eine Stunde zusehen wie Apple sich selbst abfeiert über AppleSilicon 👌🏼
Bin dennoch gespannt das Potenzial so sehen.
Mein Album WAY HOME - Eric Zobel ab sofort streamen! iTunes, YouTube, Spotify uvm.
+4
tranquillity
tranquillity02.11.20 19:04
Also, wenn dieser geschichtsträchtige Slogan für so etwas profanes wie Airtags verbraten würde, wäre ich schon enttäuscht.
Eigentlich müsste da etwas wirklich neues kommen, vielleicht AppleGlasses oder so.
0
Klappermaus
Klappermaus02.11.20 19:27
tranquillity
Also, wenn dieser geschichtsträchtige Slogan für so etwas profanes wie Airtags verbraten würde, wäre ich schon enttäuscht.
Eigentlich müsste da etwas wirklich neues kommen, vielleicht AppleGlasses oder so.
Klappermaus
one more thing: \()__()/
+1
grundi
grundi02.11.20 19:30
Na vielleicht ist es ja auch ein neues AppleTV mit eingebautem Beamer
+3
MacRS02.11.20 19:31
Angeblich zeigt die AR-Version des Teasers ein Auf- und Zuklappen des Apple-Logos, wie bei einem MacBook...

Aber bis jetzt hab ich das noch nicht gefunden, außer als Video bei Twitter.
+2
MetallSnake
MetallSnake02.11.20 19:44
MacRS
Aber bis jetzt hab ich das noch nicht gefunden, außer als Video bei Twitter.

Am iPhone/iPad auf der Apple Seite das Logo zur One More Thing Keynote antouchen.
Erwachsensein ist halb gestorben --Relatives Menschsein
+2
milk
milk02.11.20 19:50
Klappermaus
one more thing: \()__()/
Achso, das soll eine Brille sein.
+3
miro2802.11.20 19:51
Bennylux
Früher war das „One More Thing“ der Teil einer Keynote wo etwas brandneues vorgestellt wurde. Kommt neben den ARM-Mac vielleicht noch was neues? 🤔

Ich vermute das Macbook-silicon selbst ist das "One more thing", nachdem dieses Jahr ja schon viele andere things kamen
+3
grundi
grundi02.11.20 19:54
MetallSnake
MacRS
Aber bis jetzt hab ich das noch nicht gefunden, außer als Video bei Twitter.

Am iPhone/iPad auf der Apple Seite das Logo zur One More Thing Keynote antouchen.

Wie man es auch dreht und wendet, man kommt nicht dahinter
Am 10 November wissen wir mehr
0
Frank Drebin
Frank Drebin02.11.20 19:57
Giggity!!!
0
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.