Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

iPhone 12 und 12 Pro: Alle Reviews im Überblick

Letzte Woche kündigte Apple die iPhone-12-Modellreihe an – zwei der vier Modelle lassen sich seit vergangenem Freitag vorbestellen. Käufer erhalten das iPhone 12 und 12 Pro ab diesem Freitag. Wer sich für ein iPhone 12 mini oder 12 Pro Max entschieden hat, muss sich aber noch bis zum 13. November gedulden: Erst dann wird das kleinere und das größte Modell ausgeliefert. Einige YouTube und Pressevertreter haben allerdings schon die neuen iPhone-Modelle erhalten – daher erscheinen nun immer mehr Testberichte. Hier ein Überblick.


The Verge – iPhone 12

The Verge – iPhone 12 Pro

Engadget – iPhone 12 Pro

Rene Ritchie – iPhone 12 & 12 Pro

Andru Edwards – iPhone 12 & 12 Pro

Wall Street Journal – iPhone 12 & 12 Pro

Peter McKinnon – Kamera-Test des iPhone 12 Pro

iJustine – iPhone 12 & 12 Pro

Fazit
Die meisten Tester zeigen sich zufrieden mit dem neuen iPhone-12-Lineup – doch anders als auf der Apple-Präsentation tritt die 5G-Funktionalität in den Hintergrund. Apple bewarb auf dem Event in der vergangenen Woche die 5G-Geschwindigkeit als eine der Hauptneuerungen. Die bisherigen Tests konzentrieren sich aber hauptsächlich auf die übrigen Neuerungen wie zum Beispiel die verbesserte Kamera, MagSafe oder das neue Design.


Die Tester loben das neue Display des iPhone 12, welches nun mit OLED-Technik daherkommt. Beim iPhone XR und 11 (ohne Pro) setzte Apple noch ein Liquid-Crytal-Display ein – das OLED-Display war den teureren Pro-Modellen vorbehalten.

Insgesamt fällt das Feedback zum iPhone 12 und 12 Pro sehr positiv aus – doch sehen viele Tester kaum Gründe, von einem iPhone 11 oder 11 Pro auf ein iPhone 12 umzusteigen. Die Verbesserungen seien zwar spürbar, aber ein Upgrade vom Vormodell würde die Kosten nicht rechtfertigen. Steigt man jedoch von einem älteren Modell um, erwarten den Käufer viele Verbesserungen und neue Funktionen.

Kommentare

Crypsis8620.10.20 18:01
mein Gott, 5g is seit Wochen aktiv, läuft derzeit über die 3g und 4g Frequenzen und wieviele sind gestorben? die Bienen sterben auch ohne 5g.. das macht der mensch schon anders.
+12
dam_j
dam_j20.10.20 18:04
Dann nutz kein 5G und fertig. Wenn es dein "Gehirn" dann immer noch stört gibt es zwei Optionen welche erweisen gegen 5G Funktionieren: 1. AluHut oder 2. Fackeln (Optional Mistgabeln).

Des weiteren scheint 5G schon seit 2018 auf div. Testgeländen in Deutschland zu funken. Zumindest offiziell.
Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !
+10
Klappermaus
Klappermaus20.10.20 18:05
iOS 14.1 Heute 19.00Uhr
0
TorstenW20.10.20 18:19
Ich habe ein paar der Videos oben durchgeskippt um einen Eindruck von den Farben und Möglichkeiten zu bekommen und kann nur sagen, dass ich erstaunt bin, wie schlecht diese The Verge Videos im Vergleich z.B. zu iJustine sind.
Da bekommt man die neuen Geräte in die Hand und 90% des Videos sitzt jemand im dunklen Studio und erzählt Apples Pressekonferenz nach. Dazu gibt es ein paar Shots, die so extrem nachbearbeitet sind, dass sie auch in Apples Präsentation reingepasst hätten.

Wenn sich jemand wirklich über "Hands-On" informieren will, empfehle ich echt das iJustine Video. Das ist unterhaltsam und man sieht auch mal die Geräte in halbwegs realistischem Licht und draußen und ohne dass da stundenlang nachbearbeitet wurde..
+5
Frost20.10.20 18:45
Rafael Zeier hat jetzt auch ein Video auf Deutsch in seinem
eigenen YouTube Kanal online gestellt.
Er hat das einfache 12er und das Pro 12er welche er beide vorstellt
-1
becreart
becreart20.10.20 19:14
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro.

Ich finde nicht.
Gut werden die Kameras besser, aber ersetzen keine «normale» Kamera.
-2
zinne
zinne20.10.20 19:23
Charlie2
5G mit den überhaupt nicht erwähnten Auswirkungen auf Insekten und Gehirne finde ich bedenklich.
Alter Schwede
Ich finde es bedenklich, wenn das nicht ironisch gemeint war.
+2
dam_j
dam_j20.10.20 19:28
becreart
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro.
Ich finde nicht.
Gut werden die Kameras besser, aber ersetzen keine «normale» Kamera.

Find ich die Behauptung mit der GoPro viel schlimmer, wenn ich mein iPhone wie meine GoPro behandeln würde = würde es nicht mehr funktionieren...
Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !
+1
Bitsurfer20.10.20 19:28
zinne
Charlie2
5G mit den überhaupt nicht erwähnten Auswirkungen auf Insekten und Gehirne finde ich bedenklich.
Alter Schwede
Ich finde es bedenklich, wenn das nicht ironisch gemeint war.
Dasselbe Theater bei 3G, dann bei 4G und jetzt bei 5G
+5
Kujkoooo20.10.20 19:54
becreart
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro.
Ich finde nicht.
Gut werden die Kameras besser, aber ersetzen keine «normale» Kamera.
Mein 11er Pro hat meine Canon G1X Mark II ersetzt.
+1
milamber20.10.20 20:45
becreart
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro.
Ich finde nicht.
Gut werden die Kameras besser, aber ersetzen keine «normale» Kamera.

das kommt natürlich darauf an, was er als „normale“ Kamera bezeichnet .
0
miro2820.10.20 22:19
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro. Wirklich beeindruckende Bilder und Filme, was will man mehr?

Diese Minisensoren und Nanoobjektive in den Handys ersetzen garantiert keine ordentliche Fotoausrüstung. Allerdings sind die Fotos/Videos vom 12 Pro schon beeindruckend (für ein Handy). Für social media-Postings usw wird das perfekt ausreichen. Kann man im Urlaub bestimmt auch ganz nette Fotos/Videos aufnehmen aber es bleibt eben am Ende nur ein Handy mit Kamera aber ein sehr gutes Handy mit sehr guter Handykamera.
0
truth
truth21.10.20 06:50
miro28
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro. Wirklich beeindruckende Bilder und Filme, was will man mehr?

Diese Minisensoren und Nanoobjektive in den Handys ersetzen garantiert keine ordentliche Fotoausrüstung. Allerdings sind die Fotos/Videos vom 12 Pro schon beeindruckend (für ein Handy). Für social media-Postings usw wird das perfekt ausreichen. Kann man im Urlaub bestimmt auch ganz nette Fotos/Videos aufnehmen aber es bleibt eben am Ende nur ein Handy mit Kamera aber ein sehr gutes Handy mit sehr guter Handykamera.
Kaum auszudenken, was passieren würde, wenn Sony, Nikon, Canon et al so viel Prozessorpower für AI in ihre Kameramodelle einbauen würden, wie es die Smartphonehersteller zur Zeit tun. Was dann alles schon kameraintern raus- bzw. reingerechtnet würde... RAW ist zwar kein "richtiges" RAW mehr. Aber dann...
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex21.10.20 09:48
truth Dann wären zumindest auch viele Prozesse in der Kamera deutlich beschleunigt. Nicht umsonst verbauen Canon und Nikon und Sony teilweise zwei Prozessoren mittlerweile in ihren Kameras, damit sie schneller werden.
Ein Mal was anständiges einbauen, dann klappts vielleicht auch mit der Hitzevermeidung
0
subjore21.10.20 11:57
dam_j
becreart
Charlie2
Ich finde, die 12er iPhone ersetzen eine normale Kamera, aber auch eine GoPro.
Ich finde nicht.
Gut werden die Kameras besser, aber ersetzen keine «normale» Kamera.

Find ich die Behauptung mit der GoPro viel schlimmer, wenn ich mein iPhone wie meine GoPro behandeln würde = würde es nicht mehr funktionieren...

Ja anscheinend benutzt er eine GoPro als normale Kamera. Da kann man ihm zustimmen. Allerdings hat die GoPro den Vorteil dass man sie etwas anders als eine normale Kamera einsetzen kann
0
Charlie221.10.20 22:27
Mir ist schon klar, dass eine normale Kamera mehr leistet und dass eine GoPro als Spezialist auch mehr kann, aber trotzdem finde ich die 12er iPhones schon beeindruckend.

Glas halb voll oder halb leer: wenn Ihr mich verstanden hättet, würdet ihr mir beipflichten, aber der Reiz zu widersprechen scheint stärker zu sein. 27 Daumen runter sind doch schon mal nicht schlecht
0
Allex23.10.20 18:11
miro28

Natürlich können sie Systemkameras ersetzen!

Meine Canon 50D samt Objektive gepaart mit einer Canon Powershot S110 als Reisefotoausrüstung fristet seit Erscheinen des iPhone 6 Plus, gefolgt von 7 Plus und XS nur mehr ein Schattendasein. Und das 12 Pro kommt als nächstes ins Haus. Klar ein 200mm bei 4.0 hat kein iPhone und ISO3200 wird schwierig, mir reichen aber die Fotos auch so. Die neuen Bildprozessoren samt realtime Bild- und Videoberarbeitung werden den Systemkameras sowieso den Rang ablaufen. Und die beste Kamera ist die, die man dabei hat 😉
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.