Sonnet Thunderbolt-Grafikboxen werden ausgeliefert

Sonnet hat neue Grafiklösungen vorgestellt, mit der man zusätzliche 3D-Leistung über Thunderbolt 3 am Mac einbinden kann. Dies lässt sich dann beispielsweise an einem externen Display nutzen, welches mit den Grafikboxen verbunden ist. Für Puristen, die spezielle Wünsche bei der Grafikkarte haben, gibt es die Sonnet eGFX Breakaway Box 550. Diese kann die zusätzlich erforderliche Grafikkarte mit bis zu 375 Watt versorgen und Daten von und zur Grafikkarte mit bis zu 2.750 MB pro Sekunde übertragen.

Alternativ dazu hat Sonnet mit dem eGFX Breakaway Puck auch fertige Grafikboxen im Angebot, bei denen bereits eine Grafikkarte platzsparend verbaut ist. Hier haben Interessierte die Wahl zwischen einer AMD Radeon RX 560 oder einer AMD Radeon RX 570, die jeweils mit 4 GB Video-RAM ausgestattet sind.


Im Fall der Kompatibilität gibt es allerdings bei allen Produkten einige Einschränkungen zu beachten, denn eine offizielle Unterstützung externer Grafikkarten für macOS kann Sonnet nicht garantieren. Bislang befindet sich dies seitens Apple nach wie vor in der Testphase und kann nur von registrierten Entwicklern genutzt werden.


Offiziell heißt es aus Cupertino, dass man erst im kommenden Frühjahr die Unterstützung externer Thunderbolt-Grafikkarten in macOS 10.13 High Sierra einführen wird - vorausgesetzt, die Testphase verläuft positiv. Wer sich von dem allem nicht abschrecken lässt oder die Thunderbolt-Grafikkarten ohnehin nur unter Windows 10 nutzen will, kann die Sonnet eGFX Breakaway Box 550 zum Preis von ca. 350 Euro erwerben. Hierbei muss man allerdings zusätzlich noch eine passende Grafikkarte kaufen. Die eGFX Breakwy Puck kostet hierzulande zwischen 610 Euro (RX 560) und 810 Euro.

Weiterführende Links:

Kommentare

jensche14.11.17 12:06
Die Bizon Boxen sehen super aus. Vorallem kann man dort eine normal grosse Grafikkarte einbauen.
0
Paul K.
Paul K.14.11.17 14:05
Gibt es irgendwo Infos welche Macs das Ganze auch unterstützen, oder muss man hier warten bis Apple mit der Testphase durch ist?
0
Stresstest14.11.17 14:17
Paul K.
Gibt es irgendwo Infos welche Macs das Ganze auch unterstützen, oder muss man hier warten bis Apple mit der Testphase durch ist?

Alle Geräte mit Thunderbolt 3
0
Paul K.
Paul K.15.11.17 09:29
Stresstest
Alle Geräte mit Thunderbolt 3

Alles klar, danke.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen