Plant Apple für 2020 ein Low-Cost-iPhone?

Je näher der September rückt, desto heftiger schießen die Gerüchte über neue iPhone-Modelle ins Kraut. Manche Analysten richten den Blick aber bereits weiter nach vorn. Ein weiterer Marktbeobachter prognostiziert, dass Apple für 2020 neben High-End-Geräten auch ein Low-Cost-iPhone plant.


Vier neue Modelle im Jahr 2020
Samik Chatterjee erwartet, dass Apple im kommenden Jahr mit vier neuen iPhones auftrumpft. Der Analyst, der für das Bankhaus J. P. Morgan arbeitet, rechnet laut einem Bericht von CNBC mit drei High-End-Modellen. Diese werden ihm zufolge im Vergleich zu den aktuellen und den in diesem Jahr anstehenden neuen Modellen mit deutlich verbesserten technischen Daten aufwarten. Unter anderem sagt er voraus, dass die Geräte allesamt über OLED-Displays und 5G-Modems verfügen werden.

3D-Sensor auch auf der Rückseite
Chatterjee erwartet Displaygrößen von 5,4, 6,1 und 6,7 Zoll. Mindestens zwei der Geräte, die im September 2020 vorgestellt werden dürften, erhalten seiner Prognose zufolge zudem einen "Time of Flight"-Sensor auf der Rückseite, der für verbesserte Fähigkeiten hinsichtlich Erweiterter und Virtueller Realität sorgt. Bislang setzt Apple diese Technik ausschließlich in der Frontkamera ein und nutzt sie für Face ID.

Low-Cost-iPhone ohne OLED und 5G
Darüber hinaus rechnet der Analyst damit, dass Apple im kommenden Jahr auch ein günstigeres iPhone auf den Markt bringen wird. Das Low-Cost-Gerät könnte etwa die Ausmaße des iPhone 8 haben und lediglich mit einem im Vergleich zu OLED-Panels günstigeren LC-Display ausgestattet sein. Außerdem prognostiziert Chatterjee, dass Apple auf das 5G-Modem verzichtet, wodurch die Kosten ebenfalls niedriger ausfallen dürften.

Kommentare

DaKrolli09.07.19 13:26
Ich hätte gerne das iPhone wie im MTN Artikel drinne ist, genau dieses Design 👌🏻
+7
CJuser09.07.19 13:46
Ich bin für 2020 am meisten auf das 5,4 Zoll Modell gespannt. Was das "Low-Cost" Modell angeht, rechne ich aber eher mit einem neu aufgelegten iPhone 8 (also inkl. Home-Button), mit aktualisierter Hardware. Ähnlich wie es damals beim SE der Fall war.
+1
kraut09.07.19 13:53
nein.
-2
Hot Mac
Hot Mac09.07.19 14:10
»Low-Cost-iPhone«?!
Wenn ich das schon lese ...

Ich wünsche mir einfach nur ein iPhone, das kleiner ist als ein Oberkörperbräuner.
Der Trend geht ja leider in eine andere Richtung.

Das Ding darf auch gerne ein paar Euro mehr kosten.
+9
trw
trw09.07.19 14:44
Low-Cost muss gar nicht sein .... nur eben kleines Format!!!!
(gern Abmessung ähnlich wie SE, DIsplay dann vollflächiger ... und es wär meins!)

Ich muss mir jetzt ein neus Handy holen und ich überleg mir wirklich ernsthaft zum 3-4.x ein SE zu holen (notfalls sogar "überteuerstes" Vorführgerät)!
+6
chrissli09.07.19 14:53
ist schon komisch, als Apple damals den iPod rausgebracht hat gab es von Jahr zu jahr kleinere Modelle, die alle immer erfolgreicher waren … gut vielleicht bis auf den Shuffel.

Warum werden die Namensreihen "mini" und "nano" oder meinetwegen "air" wie beim iPad nicht auch beim iPhone wieder aufgenommen. Ich würde mir sofort nen iPhone Nano holen. Es nervt immer diese riesen teile durch die Gegend zu schleppen, wenn man es für 75% der tasks unterwegs nicht braucht.
-2
Hot Mac
Hot Mac09.07.19 15:12
trw
Ich muss mir jetzt ein neus Handy holen und ich überleg mir wirklich ernsthaft zum 3-4.x ein SE zu holen
Moin trw!

Ich hänge irgendwie am SE.
Das meine sieht aus wie neu und der Akku hat noch ein Kapazität von 96 %.

Vielleicht werden die SE-Liebhaber ja doch noch erhört.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
+7
BigLebowski
BigLebowski09.07.19 16:03
Also da Apple das SE komplett raus nahm glaube ich leider nicht das wir da jemals wieder ein ähnlich großes erhalten werden. Eine minimale Hoffnung besteht natürlich das hier Mal eine Überraschung erfolgt.

Aber mittlerweile hoffe ich das wenigstens das iPhone 8 ein Update erfährt. Jetzt im September wird ja das 7er 3 Jahre alt und wird wohl rausfliegen?

Wäre schön wenn im September auch ein "neues" 8er vorgestellt wird.

Ich würde mir gerne wieder ein iPhone holen, aber aktuell ist da weit und breit nichts für mich dabei:
- XS zu teuer
- XR zu groß
- 8 nicht aktuell
- 7 zu alt

+3
trw
trw09.07.19 16:12
Hot Mac
... Ich hänge irgendwie am SE. ...

"Griaß Gott" Hot Mac.

Habs dann doch getan - SE gerade bestellt.
Ich hänge auch an der Form und besonders Größe (eben ein Smartphone mit sehr hoher Hosentaschenkompatibilität).
(wird bei Vertragsverlängerung halt ein vergünstigtes iPad als "KüchenTV" o.ä. geordert)
+2
Retrax09.07.19 16:16
Ich würde mich mittlerweile auch mit'm iPhone 8 Design einfangen lassen - soweit ist es schon mit mir gekommen...

*schnüff*
-1
Cliff the DAU
Cliff the DAU09.07.19 16:25
trw
Hosentaschenkompatibilität
das ist es
„Es gibt keine Nationalstaaten mehr. Es gibt nur noch die Menschheit und ihre Kolonien im Weltraum.“
0
Hot Mac
Hot Mac09.07.19 16:31
trw
Habs dann doch getan - SE gerade bestellt.
Gibt es denn noch bezahlbare SEs oder muss man schon für den Kultstatus bezahlen?
+3
BigLebowski
BigLebowski09.07.19 16:39
Hot Mac
trw
Habs dann doch getan - SE gerade bestellt.
Gibt es denn noch bezahlbare SEs oder muss man schon für den Kultstatus bezahlen?
Das Problem ist wohl eher das es unzählige "generalüberholte" SE Geräte zu kaufen gibt mit sonst was für China Komponenten drinnen

Vor kurzem Mal bei eBay nach langer Zeit reingeschaut:
ist auch extrem dort geworden!
man grenzt die Suche bzw Produktstandort auf Deutschland (anstatt eBay Deutschland!) ein und trotzdem wird man erschlagen mit Händlern die aus Hongkong / China sind mit angeblichen Lager in Europa
0
Hot Mac
Hot Mac09.07.19 16:55
BigLebowski
Das Problem ist wohl eher das es unzählige "generalüberholte" SE Geräte zu kaufen gibt mit sonst was für China Komponenten drinnen
Darum meine Frage.
Neue oder »unverbastelte« SEs sind ja gar nicht mehr zu finden, oder?
0
trw
trw09.07.19 17:02
Cliff the DAU
trw
Hosentaschenkompatibilität
das ist es

... war/ist für mich eigentlich bisher immer das erste Kriterium bei der Auswahl ....
+1
trw
trw09.07.19 17:04
Hot Mac & BigLebowski

Ist leider ein "Vorführgerät" ... aber zumindest von einem "seriösen" Händler!
Ich hoffe, das Ding taugt was (und Akku ist i.O.) ... sonst muss es wohl doch dann schweren Herzens wieder zurückgehen.
0
coin_op
coin_op09.07.19 17:53
In 4"
DaKrolli
Ich hätte gerne das iPhone wie im MTN Artikel drinne ist, genau dieses Design 👌🏻
Ja Gips denn so was... :D
0
coin_op
coin_op09.07.19 17:56
Ausser Mann oder Frau trägt Hosen in XXXL Kommt aba ja immer mehr vor
trw
Cliff the DAU
trw
Hosentaschenkompatibilität
das ist es

... war/ist für mich eigentlich bisher immer das erste Kriterium bei der Auswahl ....
Ja Gips denn so was... :D
0
Mr BeOS
Mr BeOS09.07.19 17:59
Aufgrund des Akkutauschprogramms verschieben sich wahrscheinlich immer noch Neuanschaffungen, da nicht wirklich notwendig.
Wahrscheinlich bedarf es da dann wieder eines Softwareinschnitts, dass größerer Absatz erfolgen würde.

Mein SE funktioniert immer noch bestens und hat nach Abrauchen meines iPad minis dereinst ein iPhone 6sPlus als Kumpel bekommen und dann bei beiden den Akku tauschen lassen.
Reicht für mich alles dicke aus.
http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei :-P
0
Hot Mac
Hot Mac09.07.19 18:04
Mr BeOS

Ich denke auch, dass man das SE bestimmt noch eine Zeit lang am Leben erhalten kann.
+2
MiiCha
MiiCha09.07.19 18:30
Hm... hoffentlich kommt dieses Jahr noch n kleines iPhone, da das 5s und 6 ja raus fällt und die Apple Watch mit watchOS 6 mindestens ein 6s benötigt...
Würde gern meine Uhr updaten aber dafür kein 1k Telefon kaufen, das ich defakto nur zum telefonieren benötige - und etwas Threema... für alles andere habe ich mein iPad Pro...
Mal schauen was da kommt - zur Not werd ich wohl doch ein 6s kaufen und auf was kleines nächstes Jahr hoffen...
0
Mecki
Mecki09.07.19 19:56
trw
Cliff the DAU
trw
Hosentaschenkompatibilität
das ist es
... war/ist für mich eigentlich bisher immer das erste Kriterium bei der Auswahl ....
Ich glaube euer Problem heißt gar nicht iPhones, sondern ihr müsst mal auf andere Hosen umsteigen, wenn bei euch aktuell Modelle nicht in die Tasche passen. Also ein XR passt problemlos sowohl in die Seiten als auch in die Gesäßtasche meiner Jeans und da wäre auch noch Luft nach oben, ohne dass es aus der Tasche rausschauen würde Ich kann mich auch problemlos damit hinsetzen. Nicht das ich eines hätte, weil das ist mir zu teuer (war nur ein Testgerät aus der Arbeit), aber die Hosentaschenkompatibilität finde ich exzellent. Mich würde eher das Gewicht stören, wobei das geht noch, ist aber schon grenzwertig. Das ist XS ist aber etwas leichter und das merkt man auch.
+1
Mecki
Mecki09.07.19 20:02
BigLebowski
- 8 nicht aktuell
- 7 zu alt
Also ich habe ein iPhone 7 und bin nach wie vor zufrieden damit und werde das auch behalten, bis Apple es nicht mehr unterstützt oder es irgend einen zwingenden Grund gibt mir ein neues zu kaufen und das kommt eher selten vor.

Und wen kümmert es ob das 8er nicht aktuell ist? Die Frage ist: Wozu braucht du eines und was willst du damit machen? Wenn du alles was du machen willst mit einem 8er machen kannst, wo genau liegt dann dein Problem? Hol dir eine gebrauchtes bei ebay und du wirst die nächsten 2-3 Jahre damit glücklich werden, danach verkaufst du wieder auf ebay, springen bestimmt immer noch 100€ bei raus. Ich habe kürzlich ein altes iPhone 6 für über 100€ auf ebay verkauft. Wenn du das Teil gut pflegst (vor allem das Display, das ist ebay Käufern immer extrem wichtig), dann wärst du überrascht, was du da noch bekommst.
0
BigLebowski
BigLebowski09.07.19 20:21
Ich will ein Gerät kaufen das ein Upgrade darstellt. Von einem 2017er Pixel 2 auf das iPhone 8 (2017) zu wechseln, das reizt mich jetzt nicht so. Ich könnte es mir vorstellen, aber aktuell keine Lust.
Wenn ich Wechsel dann möchte ich wenigstens eine bessere Kamera bzw. Den Bokeh Effekt behalten (Pixel 2 hat ihn, iPhone 8 nicht)

Das 8er ist ein tolles Gerät, aber auch 2 Jahre alt. Bei eBay hätte ich auch eins neu und versiegelt für 500 bekommen können. Reizt mich aber nicht so, ich warte lieber auf den September.✌️
0
Mecki
Mecki09.07.19 21:24
BigLebowski
Wenn ich Wechsel dann möchte ich wenigstens eine bessere Kamera
Also Kamera war ja noch nie ein Kriterium für mich gewesen, weil ich sag mal so: Ich hatte mal eine für ihre Zeit echt gute DigiCam von Canon, mit optomechanischen Bildstabilisator, optischem Zoom und echtem Blitz, die hat sehr gute Fotos gemacht, ich war immer zufrieden. Heute macht aber fast jedes SmartPhone schon bessere Fotos, wenn man mal vom Zoom absieht, aber warum sollten meine Ansprüche heute so viel größer sein als damals? Und wenn dir die Fotoqualität wirklich richtig wichtig ist, dann bist du bei Apple sowieso nicht am besten aufgehoben. iPhones machen schon gute Bilder, für Urlaubsschnappschüsse und Familienfotos reicht es alle mal, aber andere sind trotzdem besser, das sieht selbst ein Laie mit bloßen Auge im direkten Vergleich. Vor allem bei Nahaufnahmen auf sehr kurze Distanz oder wenig Licht überzeugen iPhones leider nicht so. Aber wie gesagt, meine Canon von damals schlagen sie locker und die hat damals fast 600€ gekostet!
0
gegy
gegy10.07.19 08:39
trw
Low-Cost muss gar nicht sein .... nur eben kleines Format!!!!
(gern Abmessung ähnlich wie SE, DIsplay dann vollflächiger ... und es wär meins!)

Ich muss mir jetzt ein neus Handy holen und ich überleg mir wirklich ernsthaft zum 3-4.x ein SE zu holen (notfalls sogar "überteuerstes" Vorführgerät)!

Wenn mein 6S den Geist aufgibt, dann werde ich mir auch noch ein SE holen. Ich möchte kein so großes Gerät mehr. Von mir aus, kann ein neues SE, welches gleich groß ist wie das "aktuelle" SE auch 100 oder 200 Euro mehr kosten. Ich denke, vielen geht es hier nicht um den Preis, sondern eher um die Gehäusegröße. Nicht jeder möchte gerne ein Schneidbrettchen in seiner Hose tragen.
+3
trw
trw10.07.19 09:06
gegy
... Wenn mein 6S den Geist aufgibt, dann werde ich mir auch noch ein SE holen. ...
... Nicht jeder möchte gerne ein Schneidbrettchen in seiner Hose tragen.

Daher hab ich schnell noch zugegriffen, bevor es keine halbwegs ordentlichen mehr geben wird (Preis war fast egal) ... das Vorführgerät soll heute schon hier ankommen - bin gespannt, ob es qualitativ gut ist.

Hihi ... ich sag zu den großen Dingern immer:
Ich will kein "Frühstücksbrettchen" am Ohr ....
+1
trw
trw13.07.19 14:00
So...

Das Vorführ-SE ist mittlerweile endlich da, vorhin abgeholt.
(aber sch...s Hermes: liefert nachweisslich - da Grundstück videoüberwacht - nicht bis "nach Hause", sondern gibt die Sendung wohl nur aus Bequemlichkeit abends einfach bei einer Paketstation ab; hab auch keine Info erhalten, musste nach Verbleib auch erst online nachfragen)
Hab es eben nun schnell eingerichtet und "upgedated".

Optisch keine Gebbrauchspuren erkennbar, Betterieleistung (lt. Coconut) bei über 96% (bei 151 Ladezyklen und Herstelldatum vom 2016-05-09).
Bin bisher wohl zufrieden .... heute mal den Rest testen (Handy-, BT- & WLAN-Empfang, Bedienung, Akkuverbrauch, etc.)
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.