Neue iPhone Akku-Hülle: Hinweise in watchOS aufgetaucht

Um die Akkulaufzeit mobiler Geräte zu steigern, bieten diverse Hersteller iPhone-Hüllen mit eingebautem Zusatzakku an. Seit 2015 bietet auch Apple eine solche Hülle an, gefertigt aus Silikon. Wegen des Buckels auf der Rückseite wurde das Design aber von vielen Seiten kritisiert.

Nach wie vor verkauft Apple die Hülle für das iPhone 6/6s und iPhone 7 für 119 Euro im Apple Store. Erhältlich ist die Hülle in Weiß, Anthrazit oder für das iPhone 7 auch als (PRODUCT)RED.


Mit der Einführung des iPhone 8 und X stellte Apple keine hauseigene aktualisierte Akku-Hülle vor. Schon häufiger gab Apple versehentlich durch Icons, Bilder oder Codebestandteile in Betriebssystemen Hinweise auf kommende Produkte. In der gestern erschienenen watchOS-Version 5.1.2 findet sich nun ein aktualisiertes Icon für den Ladezustand der Akku-Hülle. Vormals wurde ein Icon gezeigt, auf dem deutlich das alte Modell der Schutzhülle zu sehen war – das neue Icon zeigt ein iPhone X oder XS, zu erkennen an der vertikalen Kamera-Ausrichtung:


Natürlich ist nicht sicher, ob Apple eine neue Akku-Hülle für die aktuelle iPhone-Generation vorstellt oder ob es sich bei dem Icon nur um eine generalisierte Darstellung von Hüllen mit integriertem Akku handelt.

Kommentare

Dante Anita07.12.18 09:27
Die alte Akkuhülle tut heute noch im Auge weh 🙄
+3
DogsChief
DogsChief07.12.18 09:31
Dante Anita
Die alte Akkuhülle tut heute noch im Auge weh 🙄
Aber sie war echt hilfreich und immer noch hübscher als 80% der anderen Akkuhüllen
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
+2
Dante Anita07.12.18 10:06
DogsChief

Das mag sein. 👍 Ein Suzuki Ignis ist auch hilfreich um von A nach B zu kommen, trotzdem erinnert er mich jedes mal an den Glöckner von Notre Dame, wenn er vor mir fährt 😉
+2
mazun
mazun07.12.18 11:00
Dante Anita
Die alte Akkuhülle tut heute noch im Auge weh 🙄
War klar, dass das jetzt wieder losgeht...
Macht mich traurig, dass so viele das Design der „Buckel“Hülle leider nicht verstehen. Ich finde es genial. Wenn es so wieder kommt, nur ohne das untere Kinn, fänd ich das gut.
+2
wicki
wicki07.12.18 11:21
Die alte Akku-Hülle ist super. Sie ist die einzige (mit bekannte), die man mit Lightning-Kabel aufladen kann und deren Ladenstand-Anzeige gut in iOS integriert ist (klar, bei einem Produkt von Apple).
+1
DogsChief
DogsChief07.12.18 11:26
Dante Anita
DogsChiefDas mag sein. 👍 Ein Suzuki Ignis ist auch hilfreich um von A nach B zu kommen, trotzdem erinnert er mich jedes mal an den Glöckner von Notre Dame, wenn er vor mir fährt 😉

Das ist das Schöne an "Geschmack". Jeder hat einen etwas anderen. Mir kommt es beim Auto z.B. überhaupt nicht auf das Design an, Hauptsache, es ist praktisch. Aber die Buckelwal-Hülle von Apple war im Verhältnis zu vielen anderen Akkuhüllen echt schick.
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
+1
Flogo
Flogo07.12.18 11:31
Die Silikonhülle (ohne Akku) hält bei mir in der Regel ein Jahr, dann geht der Gummi-Softlack ab.
Das ist bei den Hüllen so schon ärgerlich, weil sie so teuer sind. Bei den noch teureren Akku-Hüllen wird das Problem noch ärgerlicher.
+1
DogsChief
DogsChief07.12.18 11:52
Flogo
Die Silikonhülle (ohne Akku) hält bei mir in der Regel ein Jahr, dann geht der Gummi-Softlack ab.
Das ist bei den Hüllen so schon ärgerlich, weil sie so teuer sind. Bei den noch teureren Akku-Hüllen wird das Problem noch ärgerlicher.
Meine Buckelwalhülle war 2 Jahre alt und immer noch einwandfrei in Schuss.
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
+2
Flogo
Flogo07.12.18 13:48
DogsChief
Meine Buckelwalhülle war 2 Jahre alt und immer noch einwandfrei in Schuss.

Ok, bessere Qualität? Oder bist du kein Hosentaschennutzer?
0
DogsChief
DogsChief07.12.18 13:55
Flogo
DogsChief
Meine Buckelwalhülle war 2 Jahre alt und immer noch einwandfrei in Schuss.

Ok, bessere Qualität? Oder bist du kein Hosentaschennutzer?
Hosentaschen, Jackentaschen, Autohalterung, Outdoorjob Ich trage ausserdem zu 99% Jeans, also rauerer Stoff als bei Anzugshosen
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
0
demanufatured
demanufatured08.12.18 14:42
Flogo
DogsChief
Meine Buckelwalhülle war 2 Jahre alt und immer noch einwandfrei in Schuss.
Ok, bessere Qualität? Oder bist du kein Hosentaschennutzer?
Ich glaube eher bezahlter Influencer oder unverbesserlicher Fanboy, der auch das hässlichste und undurchdachteste Applezubehörprodukt gnadenlos schön redet.
Silikon bleibt Silikon und nutzt sich ab, da würde ich schlicht nicht alles glauben, was in Fanforen erzählt wird.

So können Akkuhüllen übrigens auch aussehen, da brauchen sich Drittanbieter nicht vor Apples Produkt verstecken:


PS: Ich sehe gerade, dass dieser Akkubuckel tatsächlich 120 € kostet, während man bei Drittanbietern in der Preisklasse 15-30 € fündig wird. Na, da hoffe ich mal, dass der mit Silikon umhüllte Akku absolute Topklasse ist, wenn man schon fast den 10fachen Preis im Vergleich zur Konkurrenz aufruft.
+1
DogsChief
DogsChief08.12.18 17:54
demanufatured
Flogo
DogsChief
Meine Buckelwalhülle war 2 Jahre alt und immer noch einwandfrei in Schuss.
Ok, bessere Qualität? Oder bist du kein Hosentaschennutzer?
Ich glaube eher bezahlter Influencer oder unverbesserlicher Fanboy, der auch das hässlichste und undurchdachteste Applezubehörprodukt gnadenlos schön redet.
Silikon bleibt Silikon und nutzt sich ab, da würde ich schlicht nicht alles glauben, was in Fanforen erzählt wird.

So können Akkuhüllen übrigens auch aussehen, da brauchen sich Drittanbieter nicht vor Apples Produkt verstecken:


PS: Ich sehe gerade, dass dieser Akkubuckel tatsächlich 120 € kostet, während man bei Drittanbietern in der Preisklasse 15-30 € fündig wird. Na, da hoffe ich mal, dass der mit Silikon umhüllte Akku absolute Topklasse ist, wenn man schon fast den 10fachen Preis im Vergleich zur Konkurrenz aufruft.
Ich darf dich beruhigen. Ich werde weder von Apple bezahlt, noch habe ich es nötig, irgendein "Fanboy"-Gehabe an den Tag zu legen. Ich habe mein iPhone 8 und mein iPhone 7 mit der Buckelwalhülle genutzt. Die Hülle von dem 7er war weiss, die vom 8er schwarz. Beide Handys hab ich verkauft und mir ein Xs zugelegt. Mit fast 60 Jahren gehöre ich definitiv nicht zu irgendwelchen Fangruppen. Ich benutze die Applegeräte weil ich sie gut finde und weil mir die Vernetzung untereinander gefällt.

Viel Spaß beim weiteren Applebashing
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen