Mit HDMI 2.0: Apple veröffentlicht neuen USB‑C Digital AV Multiport Adapter

Apple hat eine neue Version des hauseigenen USB‑C Digital AV Multiport Adapters veröffentlicht. Der Adapter lässt sich mit Macs und iPad Pro verwenden, die über einen USB-C-Anschluss verfügen – die technische Leistungsfähigkeit variiert jedoch je nach Modell des Rechners oder Tablets. Nutzer erhalten drei Anschlussmöglichkeiten, über die Anwender die unterschiedlichsten Endgeräte gleichzeitig verbinden können: USB-C, HDMI und USB-A.


USB-A und USB-C
Apple beschreibt mehrere Einsatzszenarien für den USB-A-Anschluss. Außer externen Festplatten oder USB-Sticks bieten unter anderem diverse Kameras entsprechende Verbindungsoptionen. Auch iOS-Geräte lassen sich darüber beispielsweise mit dem MacBook Pro verbinden, synchronisieren und aufladen. An den USB-C-Anschluss können Anwender etwa ein Ladekabel anschließen, um den Mac oder das iPad Pro mit Strom zu versorgen.

HDMI 2.0 und Einschränkungen für einige Macs
Die Möglichkeiten des HDMI-Anschlusses, der jetzt HDMI 2.0 unterstützt, sind abhängig von dem verbundenen Gerät. Die Auflösung von 3840 x 2160 bei 60 Hz funktioniert in Verbindung mit folgenden Macs und iPads: 11" iPad Pro, 12,9" iPad Pro (3. Generation), MacBook Pro (15", 2017 und neuer), iMac (Retina 5K, 27", 2017 und neuer), iMac (Retina 4K, 21,5", 2017 und neuer) und iMac Pro (2018). Leichte Abstriche müssen Nutzer älterer Modelle und des 13 " MacBook Pro machen. Immerhin 1080p bei 60 Hz oder UHD (3840 x 2160) bei 30 Hz sind möglich mit: MacBook Pro (13", 2016 und neuer), MacBook Pro (15", 2016), iMac (ohne Retina, 21,5", 2017) und Mac mini (2018).

Um bei 4K-Videos 60 Hertz nutzen zu können, müssen auf dem verbundenen Mac mindestens macOS Mojave 10.14.6 beziehungsweise auf dem iPad Pro iOS 12.4 installiert sein. Übrigens kann der Multiport-Adapter auch HDR-Inhalte in HDR10 oder Dolby Vision ausgeben – dafür muss das angeschlossenen Endgerät wie Fernseher oder Projektor HDR aber auch unterstützen. Der USB‑C Digital AV Multiport Adapter ist im Apple Store (Link: ) für 79 Euro erhältlich. Ein aktualisiertes Supportdokument von Apple beschreibt die technischen Spezifikationen des Adapters im Detail und zeigt die Unterschiede zur vorherigen Variante.

Kommentare

C-Hot
C-Hot09.08.19 20:10
Für mich eine super Ergänzung zu meinem iPad Pro 3.Gen. Direkt bestellt, Danke für den Hinweis MTN
0
Sync310.08.19 23:19
Für den Mac Mini 2018 ist der Adapter sinnlos, da der Mac Mini bereits einen HDMI 2.0 Anschluss mit 4K@60Hz plus HDR eingebaut hat.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.