Magic Mouse bei den meisten Händlern nicht verfügbar

Die neue Magic Mouse ist bereits knapp zwei Monate alt. Doch auch nach mehreren Wochen auf dem Markt ist es weiterhin sehr schwierig, den Nachfolger der Mighty Mouse zu erwerben. Fast alle Händler melden, dass sie derzeit keine Exemplare auf Lager haben. Viele davon beklagen sich sogar, niemals eine Lieferung von Apple erhalten zu haben, sodass der Kauf meist nur bei Apple direkt möglich war. Zwar sind die Mäuse Bestandteil der Bestellung eines neuen Macs, doch einzelne Mäuse scheinen sogar bei Apple knapp geworden zu sein. Im Online Store gibt Apple als Lieferprognose sieben bis zehn Werktage an. In den Apple Stores treten ähnliche Probleme wie bei den freien Händlern zutage: Die Kunden müssen vertröstet werden, da sämtliche Lagerbestände erschöpft sind. Offensichtlich übersteigt die Nachfrage nach Apples neuer Maus das Angebot deutlich und Apple kann gar nicht ausreichende Stückzahlen produzieren lassen.
Bevorzugt werden wohl Mac-Bestellungen ausgeführt, da es kaum zu vertreten wäre, einen neuen Mac nicht auszuliefern, da Apple keine Mäuse mehr hat. Markteinschätzungen zufolge traf Apple mit dem neuen iMac recht genau den Geschmack der Kunden. Anscheinend ist die Nachfrage nach diesen Geräten so hoch, dass Apple keine Mäuse als Einzelprodukt verkaufen kann.

Weiterführende Links:

Kommentare

ulanbator
ulanbator09.12.09 10:23
wundert mich nicht.... das Teil ist auch sehr gut... bin zufrieden, dass ich mir schon sehr früh 2 Teile davon gesichert habe...
0
FoundInTheFlood
FoundInTheFlood09.12.09 10:25
Das Teil ist ja auch sowas von rattenscharf! Nur, macht nicht meinen Fehler:

Ich habe sie für den Transport wieder in ihren Glassarg gelegt, um sie vor Stößen und Kratzern zu schützen. Das Klebeband war nicht mehr drin, leider rieb die höchste Stelle der Maus an der Plastikoberfläche (daran hatte ich einfach nicht gedacht, Plastik auf Plastik) und jetzt habe ich unschöne Kratzer auf der Maus, die sonst sicher jahrelang wie neu ausgesehen hätte.

Also ein Tempo in den Sarg legen wenn ihr ihn als Maushülle nutzt.
0
Jürgen Kühnel
Jürgen Kühnel09.12.09 10:25
Glück gehabt, meine 2 Tier'chen sind brav am Arbeiten...
0
fweber09.12.09 10:26
Heute kam meine Versandbestätigung vom Apple Store.
0
R.E.F.
R.E.F.09.12.09 10:29
Kann ich bestätigen, in ganz Düsseldorf ist keine Magic Mouse zu bekommen. Ein Verkäufer eines Premium Resellers verriet mir, dass sie wegen der enormen Nachfrage 500 Stück geordert, jedoch nur 5 zu Ausstellungszwecken erhalten hätten. (Sehr sinnvoll...)
0
Mac-Devil
Mac-Devil09.12.09 10:29
Kauf ich mir morgen Nachmittag im Apple Store Las Vegas...
In Dog Year's I'm Dead
0
eintausendstel
eintausendstel09.12.09 10:30
nee wie ungewöhnlich! Apple ist bei einem neuen produkt von der hohen nachfrage überrascht worden?
das ist ja nun wirklich noch nie vorgekommen!
gleiches scheint übrigens auch für die neue Apple Remote zu gelten
0
DonQ
DonQ09.12.09 10:35
naja, cheap apple thrill mit der magic mouse zu weihnachten^^

kein wunder das die ausverkauft ist.

bin ich froh das ich mir das nicht antun muss, 14tage vor weihnachten auf die jagd nach der magic mouse

an apple a day, keeps the rats away…
0
dynax7409.12.09 10:39
Selbst bei Apple hat man Wochenlange Wartezeiten. Ein Kollege wartet auf die Mouse jetzt schon 3 Wochen.
0
derguteste
derguteste09.12.09 10:40
Ich weiss nicht wie ihr so begeistert davon sein könnt. Unser Abteilungsleiter dachte er macht uns allen eine Freude zu weihnachten und hat alle Workstations mit ner Magic Mouse bestückt. Horror. Viel zu langsam und zu schwer für meinen Geschmack. Da flutschte die Mighty doch viel besser über den Tisch.
0
bono01
bono0109.12.09 10:40
War jetzt schon ein paar mal bei Gravis in Hannover und die hatten nie die Magic Mouse da. Kann also auch bestätigen das es wohl schwer ist eine via Retail Shop zu erwerben.
"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)
0
Maxefaxe09.12.09 10:41
Der übliche Hype-Nepp.
0
roadrunnerhagen09.12.09 10:43
Ich warte jetzt auch schon etwas länger. Dabei habe ich Sie direkt bei Apple bestellt.
Wenn du als Chef beliebt bist, hast du irgendwas falsch gemacht. Kannst ja dann gleich n Zelt auf deiner Nase eröffnen, wodrauf alle rumtanzen.
0
Alexhibition09.12.09 10:43
Die Magic Mouse mag ja geil sein, aber die MacBook Touchpads finde ich besser
0
diddom
diddom09.12.09 10:54
Alexhibition: Geht mir genauso. Das Gestenkonzept ist auf dem Touchpad der Macbooks grossartig, die Touchmouse ist irgendwie nicht mein Ding.
Ich arbeite hier am liebsten in Kombination Touchpad mit meiner wireless Logitech Maus. Da verbinde ich eine flinke, handliche Maus mit Gesten am Trackpad, was mir natürlicher bzw. praktikbler scheint.
Mal sehn, was mit der Apple Maus los ist, wenn der erste Hype vorbei ist.
Beim Macbook Air wurde ja am Anfang auch behauptet, das es DAS Laptop wäre und verkaufte sich die ersten Wochen auch ganz gut. Aber dann legte sich der Hype und es wurde recht ruhig ums MBA...
0
mkummer
mkummer09.12.09 10:55
Der grosse Erfolg der Apple Produkte heißt leider oft genug um nicht zu sagen immer: längere Wartezeiten. Schade dass es keine Express-Kaufmöglichkeit für Langzeit-Bestandskunden gibt

MK
Wir sind die Guten! (<span class="TexticonArrow"></span> Mac-TV)
0
Bernd
Bernd09.12.09 10:56
Ist das der Grund warum wir schon 4 Wochen auf unsere iMac 27" i7s warten?
Ham 4 Stück bestellt! *grrrrr
0
GEAR
GEAR09.12.09 10:58
das mit der Maus kann ich nur bestädigen! War schon in einigen Städten doch habe nirgendwo eine bekommen. (Dresden, Leipzig, Magdeburg, Hamburg, Hannover)
0
DonQ
DonQ09.12.09 10:59
Bernd

infinty loop ?

zwischen dem eingangs und ausgangslager, vor der endkontrolle, verschwinden die 4 mouse und so muss es immer wieder neu gepackt werden ?!

disclaimer:

selbst wenn es wirklich so ist, ich habe damit nichts zu tun


an apple a day, keeps the rats away…
0
Doc P09.12.09 11:05
Wer will meine Magic Mouse haben?


Nur 999,- Euro, ein echtes Schnäppchen...

PS: Über Amazon wird das seltene Teil tatsächlich für 99 Euro angeboten...

http://www.amazon.de/Apple-Magic-schnurlos-bluetooth-10-5-8/ dp/B002NX0M8C/ref=pd_ys_qtk_wl_img?ie=UTF8&coliid=I3N78KTU0P SLUZ&colid=1R91JCGVOQW1U&pf_rd_p=198613791&pf_rd_s=center-1& pf_rd_t=1501&pf_rd_i=home&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0WP HWHG820NV6CSH9WW1
0
macaddict09.12.09 11:15
@ der guteste
... Viel ... zu schwer für meinen Geschmack. Da flutschte die Mighty doch viel besser über den Tisch.

Da vergleichst Du wohl die kabelgebundene Mighty mit der kabellosen Magic ...
Die kabellose Mighty (mit Batterien) wiegt 140 g und die Magic hingegen nur 105 g. Zur Erhöhung der Geschwindigkeit gibt es ja schon verschiedene Abhilfsmöglichkeiten, z. B.:


0
Garp200009.12.09 11:19
Meine ging über Neupreis bei eBay weg!
Star of CCTV
0
DonQ
DonQ09.12.09 11:21
mich nervte das 2 fingerwischen im test, daneben gab es kaum sw um die maus einzustellen/effektiver zu nutzen, deshalb bin ich der magic mouse zum glück nicht erlegen.

und hab mir lieber paar keyboards und mäuse schnurgebunden dafür gekauft, die magic mouse kostet ja auch um die 50 bis 70 euro afair.

aber ich wäre ihr(magic mouse) auch fast erlegen, allerdings hätte ich 'ne maus für über 50 euro massiv rechtfertigen müssen, da habe ich mir dies gespart
an apple a day, keeps the rats away…
0
bernddasbrot
bernddasbrot09.12.09 11:21
derguteste
Horror. Viel zu langsam und zu schwer für meinen Geschmack. Da flutschte die Mighty doch viel besser über den Tisch.

Vielleicht mal konfigurieren?

Ich benutze seit langem schon "MouseZoom", da mir auch die anderen Mäuse in den normalen Einstellungen zu langsam waren. Ist sauschnell und präzise (was man von der Mighty Mouse nicht immer behaupten konnte). Sauberer Klicks ohne Klackern und mechanischem Gewackele.

Zudem gibt es für die Magic Mouse inzwischen ja auch einige (teilweise auch ganz vernünftige) Tools zum genaueren konfigurieren.

Nach einiger Zeit mit der Magic Mouse habe ich spaßeshalber mal wieder die Mighty in Betrieb genommen. Die kam mir vor wie ein grober klappriger Klotz.
0
DJJune
DJJune09.12.09 11:22
Bin auch froh, dass ich am Tag des Verkaufsstarts zufällig in München war und mir dort eine sichern konnte. Die habe die da aber auch eingesteckt. Kamen kaum mit dem auffüllen nach.
Und ich bin immer noch total begeistert von dem Schmuckstück
0
Schmauch09.12.09 11:23
Meine Bestellung bei Amazon für 64 Euronen (direkt nach dem offiziellen Release) habe ich am Black Friday storniert und mir den Nager beim Apple Edu Store für 63,07 € bestellt. Gestern kam sie zuhause an, aber leider war niemand zuhause. Deswegen werde ich heute Mittag zur hiesigen Post düsen und sie feierlich willkommen heissen...
0
DonQ
DonQ09.12.09 11:31
bernddasbrot

gibt es ein tool um die oberfläche der magic mouse als quasi mini grafiktablett zu nutzen ?

also in die richtung: "Unterschreib mal auf der Maus" ?
an apple a day, keeps the rats away…
0
cheesus1
cheesus109.12.09 11:39
Mir war die Maus im m-store echt zu scharfkantig. Da lobe ich mir meinen Handschmeichler Mighty Mouse.
0
rene204
rene20409.12.09 11:40
Habe meine Magic Mouse am BlackFriday bestellt (Apple Onlinestore) zusammen mit der neuen Remote und habe beides am 7.12. bekommen.
bin begeistert.

Danke Apple...
0
inkeb09.12.09 11:46
Hallo,
die Maus ist einsame Klasse.

Habe sie mir aus Hawaii mitgebracht. Kostet dort 72 US Dollar mit Steuer.

Über Amex- Karte gekauft, abgerechnet wurden mir 49,02 € .

L.G.

INKEB

0
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen