Mac Rewind Ausgabe 2

Es ist schon wieder Sonntag und somit steht die zweite Ausgabe der Mac Rewind ab sofort kostenlos zum Download über den ersten Link an der Seite bereit. Folgende Themen werden in der aktuellen Ausgabe behandelt:

Last Boy Scout
Der Finder in OS X reicht vielen nicht mehr aus. Ist Path Finder 4 die Lösung?

Nano-Partikel
Apple erweitert die iPod-Palette um den 1 GB nano

Tools, Utilities & Stuff
Wirklich-Wichtige-Widgets

Kommt...kommt nicht...
MacBook Pro mit Lieferschwierigkeiten?

Life.Blog
die zauberhafte Reise durch das Web

Daddel-iMac & Co.
Kommt bald eine Gamer-Version des iMac?

Die nächste Ausgabe wird am Sonntag, den 19.02.2006 erscheinen.

Außerdem möchten wir allen Interessierten zum geglückten Start unseres Wochenendmagazins einen Werbeplatz in der Mac Rewind zum Einführungspreis von nur 100 Euro zzgl. MwSt für 4 Ausgaben anbieten. Bei Interesse schreiben Sie eine eMail an werbung@mactechnews.de.

Weiterführende Links:

Kommentare

Tomac
Tomac12.02.06 11:42
Danke!
0
Frank
Frank12.02.06 11:43
Mit dem PDF scheint was nicht zu stimmen. Wenn man es in Vorschau betrachtet und etwas vergrößert, sehen die Fonts sehr krakelig aus.

Ist das Absicht?
0
sonorman
sonorman12.02.06 11:53
frank

Ist leichte "Treppchenbildung" zu sehen, das stimmt. Lässt sich aber offensichtlich bei Bildschirmdarstellung nicht vermeiden. Hat auch nichts mit der Auflösung der PDF zu tun.
0
Helmut12.02.06 11:55
Sehr schön, Dank auch von mir!
Warum noch MacWelt,MacLife, MacUp kaufen?(devil)
0
Mendel Kucharzeck
Mendel Kucharzeck12.02.06 11:58
Helmut
Naja, auch die Print-Konkurrenz von MacTechNews hat einiges zu bieten, wenngleich ich bei mir und bei vielen im Bekanntenkreis feststellen muss, dass ich, seit dem ich Zugang zum Internet habe, quasi keine einzige Mac-Zeitschrift mehr gekauft habe
0
Frank
Frank12.02.06 12:05
sonorman:

Nein, es ist eher eine starke Trepchenbildung. Selbst bei Originalgröße. Und ich habe hier Gibgabyteweise PDFs rumliegen, die ich "unendlich" ohne Trepchenbildung vergrößern kann.

Liegt es vielleicht am Font? Ist der nur als Bitmap eingebunden?
0
cab
cab12.02.06 12:11
Das einzige was ich mir noch wünschen würde, wären halbwegs deutschsprachige Titel und verständliche Überschriften... was z.B. "Last Boy Scout" nun mit dem PathFinder zu tun hat, entzieht sich meiner Englischkenntnis und "Tools, Utilities & Stuff"... naja, da gäbe es auch noch den Begriff "Trödelecke" ... und wenn ich schon dabei bin: Riiiwaind klingt auch etwas doof... ist denn "Rückblick" um so vieles schlimmer?
Ich bin ja wirklich nicht der deutschtümler, aber manche Anglizismen finde ich schon sehr unnötig.

OK, bin ja schon still...
Trübtauber Ginst im Musenhain, Krawehl, Krawehl!
0
oldMACdonald
oldMACdonald12.02.06 12:18
jetzt müsst ihr nurnoch das Design von MTN anpassen...
Holz ist kein Leiter, kann aber als Leiter genutzt werden.
0
Pinguin
Pinguin12.02.06 12:18
kool
0
sonorman
sonorman12.02.06 12:21
frank

Kannst Du mal bitte einen Screenshot in einem Thread posten?
0
Arachnid
Arachnid12.02.06 12:23
sonorman
beim Artikel über den Nano:

was ist: " Schwulitäten" ?
0
Arachnid
Arachnid12.02.06 12:23
Schwulitaeten
0
Le Petit Filou
Le Petit Filou12.02.06 12:33
stimmt, wirkt so als wäre der Text als Grtafik eingebunden...
0
nopeecee
nopeecee12.02.06 12:43
Gamerversion des iMac ? Wie währe es mit Video-IN-DVI zum Anschluss der X-Box ?
Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen
0
gysme12.02.06 12:51
"Einen Taschenrechner braucht man
immer mal. Aber mangels Prozenttaste
ist die Apple-Variante eigentlich
unbrauchbar."

versteh ich was falsch? apples taschenrechner hat ne prozenttaste (Darstellung > Wissenschaftlich)... und selbst wenn es nicht so seien sollte, teilt man halt durch 100... oder kapier ich den witz nicht?!
0
sonorman
sonorman12.02.06 12:56
gysme

Es geht um die Dashboard-Widgets. Und das Apple Rechner-Widget hat keine Prozenttaste.
0
Mendel Kucharzeck
Mendel Kucharzeck12.02.06 12:57
sonorman
...und ist echt mies!
0
gysme12.02.06 12:57
aso ja das stimmt allerdings. den hatte ich schon vollkommen verdrängt
0
Oliboli12.02.06 13:20
Eine wirklich gelungene Ausgabe! Denk 1Gb Nano hab ich gar nicht mittbekommen, da ich eine Woche in den Bergen war
0
radneuerfinder
radneuerfinder12.02.06 13:34
Meinen Tipp von letzter Woche - lesen als Diashow - nehme ich zurück. Da gehen nämlich die Links nicht. Fast Fullscreen gibts aber auch, wenn man die Symbolleiste ausblendet.

Der Rewind Button sollte die permanent sichtbare Aufschrift "Inhaltsverzeichnis" haben. Daß der Rewind Knopf auf der letzten Seite *nicht* auf das Inhaltsverzeichnis von Seite 1 verweist, finde ich geradezu hinterhältig
Warum sollte man eine Navigation schwerer als nötig machen?

Das gleiche gilt für Links. Ich würde mir eine eindeutige Kennzeichnung von PDF internen, offline- und externen WebLinks wünschen.
Mehr Radio in iTunes ... <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.apfeltalk.de/forum/mehr-radio-itunes-t66115-p606914.html"" target="_blank" title="Link zu www.apfeltalk.de"></a> Kennwortgesch&#252;tzte, verschl&#252;sselte Ordner im Finder <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.macnroll.ch/forum/index.php/topic,3605.msg"" target="_blank" title="Link zu www.macnroll.ch"></a>
0
sonorman
sonorman12.02.06 13:43
radneuerfinder

Wie ich im Editorial geschrieben habe, kann man das aber alles erkennen, indem man den Mauszeiger kurz über einem Link liegen lässt. Dann erscheint nämlich ein Tooltip, der dem User anzeigt, wohin verlinkt wird.

Ich halte es auch nicht für sinnvoll, dem Rewind-Button eine Beschriftung zu verpassen. Wer einmal weiss, wohin der Button führt, der weiss es auch beim nächsten mal. Schliesslich weiss auch jeder, wenn er auf einer Tür ein kleines Männchen-Symbol sieht, das sich dahinter mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Männer-Klo verbirgt.
0
radneuerfinder
radneuerfinder12.02.06 14:06
@ sonorman
Was ist der Sinn, dem Button keine Beschriftung zu verpassen(?) Keine rhetorische, sondern tatsaNchliche Frage.
Mehr Radio in iTunes ... <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.apfeltalk.de/forum/mehr-radio-itunes-t66115-p606914.html"" target="_blank" title="Link zu www.apfeltalk.de"></a> Kennwortgesch&#252;tzte, verschl&#252;sselte Ordner im Finder <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.macnroll.ch/forum/index.php/topic,3605.msg"" target="_blank" title="Link zu www.macnroll.ch"></a>
0
sonorman
sonorman12.02.06 14:22
radneuerfinder

Tut mir Leid. Ich bin für Verbesserungsvorschläge natürlich jederzeit offen, aber ich werde garantiert nicht das Layout versauen, nur um einem Symbol mit offensichtlicher Funktion eine Beschriftung zu verpassen.

Du weißt doch jetzt, was passiert, wenn man auf den Button klickt, oder?
0
Vicelow_SSC12.02.06 14:44
Insgesamt schön gelungen, allerdings von Millionen Verlusten zu sprechen (Bericht über MacBookPro) halte ich für etwas verfehlt. Ihr meintet wohl Verlust an der Börse (Marktkapitalisierung), das hat aber mit dem Finanzergebnis der Firma Apple wenig zu tun...
0
sonorman
sonorman12.02.06 14:56
Vicelow_SSC

Ja, so steht's da doch. Von Apples Finanzergebnis habe ich doch nichts geschrieben, oder?
0
bernddasbrot
bernddasbrot12.02.06 15:27
Wirklich eine feine Sache, danke! Auch wenn sich bei mir mit der kursiv-links-Schrift (immer noch) das Auge verdreht...

Kleiner Tipp: Neue Rechtschreibung konsequent umsetzen ("Tipp" eben). Nein, will nicht pedantisch sein, wäre nur konsequent, das ist alles. Nicht hauen ...


radneuerfinder
Links gehen bei mir auch in der Diashow ...
0
radneuerfinder
radneuerfinder12.02.06 15:48
@bernddasbrot
Danke! Mit Apfel + Klick sogar als Tabs! Sorry, hatte ich mal wieder nicht geschnallt weil die eindeutige Anzeige "dies ist klickbar" nicht da war. Apple hat die ANnderung des Mauszeiger auf das "KlickhaNndchen" vergesssen. Und eine akustische RuNckmeldung uNber die erfolgreiche AusloNsung eines Links (siehe IE/Win) gibts ja auch nicht.
Mehr Radio in iTunes ... <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.apfeltalk.de/forum/mehr-radio-itunes-t66115-p606914.html"" target="_blank" title="Link zu www.apfeltalk.de"></a> Kennwortgesch&#252;tzte, verschl&#252;sselte Ordner im Finder <span class="TexticonArrow"></span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http://www.macnroll.ch/forum/index.php/topic,3605.msg"" target="_blank" title="Link zu www.macnroll.ch"></a>
0
sonorman
sonorman12.02.06 16:32
Auch hier noch mal die neueste Info zu den etwas stufigen Fonts: Wie wir gerade in diesem Thread @@ herausgefunden haben, tritt das Problem wohl nur unter Tiger auf. User, die noch mit Panther arbeiten, haben mit dem selben Dokument ein absolut glattes Schriftbild in Vorschau.

Wir bemühen uns, das Problem zu klären.
0
YanuX
YanuX12.02.06 17:31
0
Padawan12.02.06 18:25
Beim Druck ist mir auch was aufgefallen: Die PNGs werden (teilweise) nicht mehr transparent dargestellt sondern sie werden mit grauer Farbe hinterlegt, das ist ein "wenig" nervig.

Aber sonst gut gelungen!

lg Mario
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen