Mac Rewind - Ausgabe 165 erschienen

Ab sofort steht Ausgabe 165 unseres wöchentlichen Magazins Mac Rewind zur Verfügung. Wie immer haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe entweder bequem über iTunes zu abonnieren, das Dokument direkt zu laden oder auch im umfangreichen Archiv zu stöbern.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

Sitzen im 21. Jahrhundert
Tools, Utilities & Stuff
  • Mission Impossible-Festplatte
  • Pump up the Volume!
  • iPhone als Mac-Modem nutzen
  • Olympus E-450: Produktpflege
  • 2 TB: Nie mehr Platzprobleme
  • Shure: Mehr Bass und mehr bunt
  • 50 Zoll LG-Plasma mit vielen Extras
  • Nummer 5 lebt!
  • Cullmann macht in Magnesit
Bilder der Woche


Weiterführende Links:

Kommentare

molly7804.04.09 12:51
Hallo,

schöne Ausgabe. Falls der angegebene Stromverbrauch des Plasma mit 291 Watt wirklich ehrlich ist wäre es für die Größe sogar annehmbar. Aber da ist wohl die Dynamische Helligkeitsregelung miteingerechnet.
0
WALL*E
WALL*E04.04.09 12:53
locoFlo

So kann's gehen

all

Hoffentlich kann man mit dem OS 3.0 auch standartmäßig PDF-Podcasts auf iPhone und touch synchronisieren
0
ben493
ben49304.04.09 13:06
Vielleicht sollte man erwähnen, das sie schon am Freitag erschienen ist.
0
sahomuzi04.04.09 15:37
Interessiert den Beitrag über den Sato gelesen, zumindestens bis die Preisspanne von 1.600 bis 2.500 Euro erwähnt wurde. ^^ Nicht gerade wenig für gutes Sitzen ...
0
croc_one
croc_one04.04.09 15:42
@son: Warum gibt es keinen direkten Link mehr zur Ausgabe/also zum pdf Dokument?
0
sahomuzi04.04.09 17:10
@croc_one

Hat er einmal erklärt: Er will das mehr Leute direkt auf seine Seite gehen zwecks Werbung und so. Ist ja nur ein Klick mehr ...
0
ts
ts04.04.09 18:21
sahomunzi
So ging es mir auch. Ich dachte man bekommt für 1000 Euro schon sehr gute Stühle, aber wiklich informiert habe ich mich nicht, sondern habe nur sonormans Beiträge zu den Stühlen mit Interesse verfolgt.
0
sonorman
sonorman04.04.09 18:54
Im Beitrag steht nirgends, dass man für weniger als 1000 Euro keine guten Stühle bekommt. Bitte nichts hinnein interpretieren, was da nicht steht.
Die Sache ist nur: Das Bessere ist des guten Feind.

croc_one
Wir wollen die Mac Rewind Webseite und das Archiv stärker promoten. Das ist wichtig für die Mac Rewind. Darum kein Direktlink auf die PDF mehr. Statt ein Mausklick sind es nun also zwei. Ich denke, davon wird keiner einen Krampf im Klick-Finger bekommen, oder?

sahomuzi
Das ist nicht meine Seite.
0
maybeapreacher
maybeapreacher04.04.09 19:09
hmm... nette Ausage der MacRewind.

Aber mir wird eines mal wieder bewusster: Gesundheit ist im wesentlichen eine Frage des Reichtums. Seien es Kosten für einen Physiotherapeuten, Kosten für ergonomische Betten auf denen man besser schläft, für gute Computerhardware, gute Sitzgelegenheiten, etc etc. Naja...
The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge
0
xaMax04.04.09 23:17
@Sonorman
Hast Du spontan auch ein paar Empfehlungen für Stühle, auf denen man Sitzen kann, die aber im unteren 3-stelligen Bereich sind?
Es soll kein riesen Chefsessel mit Leder sein, aber etwas mehr als ein einfacher Stuhl mit Holzsitzfläche und Lehne...

Oder ein paar Links zu interessanten Internet-Seiten zu diesem Thema?
0
1984lars
1984lars04.04.09 23:30
Den Plasma TV gibt es im Netz schon für um die 1300 Euro!

als wenn ich mit entscheiden müsste.... Stuhl oder 50" Plasma... is klar, oder!?
••• home: iMac 27" • to go: MacBook Air 13" • Magic Mouse • iPhone 5 S⃣ • iPod Classic 160GB •••
0
WALL*E
WALL*E05.04.09 00:22
maybeapreacher

Einfach nurnoch OS X nutzen. Die meisten psychischen Krankheiten lassen sich somit zu 80% vorbeugen
0
xenophanes05.04.09 00:45
xaMax

Wie wäre es mit dem Modell «Presto» der Schweizer Marke Girsberger:





Die Dinger sind da an der Uni im Einsatz – da sitze ich praktisch die ganze Zeit drauf. Sehr komfortabel und robust – für das Gebotene sind €458 gemäss der verlinkten deutschen Seite ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Könnte mir vorstellen, diesen Stuhl über den SSD-Discount der ETH zu erwerben.

0
maybeapreacher
maybeapreacher05.04.09 09:12
WALL*E: ich hab ja geschrieben Physio, nicht Psycho
The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge
0
Retrax05.04.09 09:59
Zum gesundheitsbewussten Sitzen: Wie wärs mit einem "Swopper"?



0
sonorman
sonorman05.04.09 11:10
xaMax

Ich habe da zwar keine spezifische Empfehlung, aber es gibt da durchaus ein recht umfangreiches angebot. Im Internet finden sich auch einige Spezialanbieter für Bürstühle, bei denen man ganz gut stöbern kann. Einfach mal Tante Google nach "Bürostuhl" fragen.

Das Problem mit Bürostuhl-Versendern ist natürlich, dass man nicht probe sitzen kann und auch keine Vergleichsmöglichkeiten hat. Meinen Sato habe ich übrigens bei einem ortsansässigen Büromöbel-Fachhändler genau so günstig bekommen, wie beim billigsten Internet-Anbieter. Aber hier hatte ich die Möglichkeit, mich vorher davon zu überzeugen, dass es auch wirklich das ist, wonach ich gesucht habe.

Retrax

Die Swopper mögen zwar für das Bewegungssitzen ganz gut sein, aber gute Bürostühle für dauerhaftes Arbeiten am Bildschirmarbeitsplatz sind sie damit noch lange nicht. Nicht wenige Kunden bringen ihre Swopper nach einiger Zeit wieder zurück, oder verbannen sie in die Ecke und setzen sich lieber wieder auf einen Lehnenstuhl. Sich mal zurücklehnen können ist nämlich auch sehr wichtig.
0
DonQ
DonQ05.04.09 14:52
da ist mir gerade erst vor ein paar tagen ein stuhl gebrochen.

die stühle die mir wirklich gefallen und durchdacht sind, kann und will ich mir eh seit jahrzenten nicht leisten; kosten immer um die 1999,--, aber die 70taler stühle halten auch paar jahre…
an apple a day, keeps the rats away…
0
xaMax05.04.09 16:49
@xenophanes
Naja, knapp 500 Euro sind immernoch recht ordentlich Und mir wäre glaube ich die Lehne zu niedrig

@sonorman
Ok, dann werd ich es mal bei Google versuchen. Dachte Du hättest vielleicht direkt ein paar Seiten gekannt, auf denen Tipps oder Ratschläge stehen würden
0
s_ko
s_ko05.04.09 18:45
Der Sato (exGrammer) sieht wirklich gut aus und scheint von der Ergonomie wirklich das lange Sitzen zu ermöglichen.
Bin dann auch erst mal auf der Suche nach guten Preisen

0
sonorman
sonorman05.04.09 19:13
Rein optisch gefällt mir übrigens auch der "Baron" sehr gut, auch wenn das ein bescheuerter Name für einen Bürostuhl ist. @@

s_ko
Bei den Preisen musst Du natürlich genau auf die Ausstattung achten. Der von Dir verlinkte Anbieter bietet zu dem Preis offenbar keine Extras und nur Bezugsstoff der Gruppe 1 (also der billigste).
Bei diesem Anbieter @@ kann man online selbst konfigurieren. Und evtl. nachverhandeln.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen