Google Pay startet vor Apple Pay in Deutschland – Polen ist schon weiter

Apple Pay funktioniert ab heute in Polen mit acht Banken, während Interessenten hierzulande vergeblich auf die Einführung des Bezahldienstes warten. Stattdessen mehren sich die Hinweise, dass Google demnächst mit der Konkurrenz "Google Pay" in Deutschland startet. Auch diesen Dienst gibt es in Polen schon länger, dort haben sich mobile Bezahlformen schon länger etabliert.


Apple Pay in Polen auf breiter Basis
Apple hat die regionale Apple-Pay-Seite für Polen online geschaltet, um die Verfügbarkeit des Dienstes in dem osteuropäischen Land zu verkünden und zu bewerben. Acht Finanzinstitute unterstützen das neue Zahlungsmittel, darunter BGZ BNP Paribas, Bank Zachodni WBK, Alior Bank, Raiffeisen Polbank, Nest Bank, mBank, Bank Pekao und die Getin Bank. Der lokale Apple-Blog "Think Apple" verkündete außerdem, dass Polens größte Bank, PKO BP und einige kleinere Institute ab September mit im Boot sitzen. Die Infoseite cashless.pl führt aus, dass Polen besonders geeignet sei, weil kontaktlose Terminals weit verbreitet sind. Zudem adaptierte die polnische Bevölkerung technologische Innovationen besonders schnell. Vor Polen erhielt die Ukraine Zugang zu dem Bezahldienst, etwa einen Monat davor bekam ihn Brasilien. Beobachter erwarten, dass in Norwegen die Bezahloption als nächstes zur Verfügung stehen wird. Damit wird Deutschland eines der letzten europäischen Länder sein, die Zugang zu dem kontaktlosen Zahlungssystem erhalten.



Die FAQ der comdirect-Seite erklären schon den Dienst

Google Pay startet in Deutschland
Der Android-Pay-Nachfolger soll am 26. Juni in Deutschland an den Start gehen, berichtet Cachys Blog mit Verweis auf Google-Partner. In der Vergangenheit hatten sich die Hinweise, etwa eine voreilig freigeschaltete Info-Seite der comdirect-Bank, gehäuft. In den FAQ konnte man die Angabe finden, dass Zahlungen bis 25 Euro aus dem Sperrbildschirm möglich sein werden. Für höhere Summen müssen Nutzer das Telefon entsperren. Der Dienst soll an allen Terminals für kontaktloses Bezahlen per NFC funktionieren. Eine Partnerbank wird dementsprechend die Commerzbank sein. Auf einigen Android-Telefonen tauchte bereits die namensgleiche App auf. Google hat den Dienst zu Jahresbeginn neu aufgestellt und unbenannt.

Kommentare

Frank Drebin
Frank Drebin19.06.18 10:13
Polen ist Mitteleuropa, nur mal so zu den geografischen Kenntnissen… Osteuropa fängt hinter der Ukraine an. Und lustigerweise ist Polen technisch immer einen Schritt weiter als manche anderen Länder, auch was den Internetausbau oder die Mobilfunktechnik angeht hüstel…
+3
Tirabo19.06.18 10:26
Frank Drebin

Politisch aber derzeit ein Desaster, Technik hin oder her.
+1
Eventus
Eventus19.06.18 10:55
Tirabo
Frank Drebin
Politisch aber derzeit ein Desaster, Technik hin oder her.
Ach komm, so schlecht ist Merkel nun auch nicht.
Live long and prosper! 🖖
-4
maczock19.06.18 10:55
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
-18
TFMail1000
TFMail100019.06.18 10:57
maczock

Ich auch nicht...
May the force be with you
-12
Eventus
Eventus19.06.18 10:58
maczock
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.
Live long and prosper! 🖖
+6
Cliff the DAU
Cliff the DAU19.06.18 11:02
Eventus
maczock
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.

Ich lach mich tot. Bitte als Satire Kennzeichen vor dem Posten
„Es gibt keine Nationalstaaten mehr. Es gibt nur noch die Menschheit und ihre Kolonien im Weltraum.“
-17
matt.ludwig19.06.18 11:05
Cliff the DAU
Eventus
maczock
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.
Ich lach mich tot. Bitte als Satire Kennzeichen vor dem Posten
Nein, das war ernst gemeint.

Edit: Nicht von mir, ich brauche Apple Pay nicht^^
+7
Stereotype
Stereotype19.06.18 11:08
Die Technik der großen Banken in Deutschland ist schlichtweg veraltet.

Das liegt maßgeblich daran, dass in den letzten Jahrzehnten das Privatkundengeschäft mehr und mehr als lästiges Übel angesehen wurde.
Die Zeiten haben sich geändert, die Vorstände der Banken nicht.
+5
Bierbauchmann19.06.18 11:08
NFC Bezahlen ist schon mit Kreditkarte super! Über das Handy / Watch wäre aber noch ne spur besser.

Was ich immer nicht verstehe, wie man gegen etwas sein kann, was man nicht nutzen muss... Wer es haben will (ich) kann es nutzen. Wer nicht - nicht.
+22
Kovu
Kovu19.06.18 11:09
Wer gegen Apple Pay ist hat leider nicht verstanden, warum sich die Banken hier in Deutschland so dagegen stemmen. Denn damit weiß nicht einmal mehr die Bank, an wen und wofür das Geld geflossen ist; und sie verdienen deutlich weniger Geld an den Transaktionen.
Als Kunde würde ich praktisch *immer* Apple Pay nutzen, wo ich es möglich ist. Und auch Geschäfte bevorzugen, die diesen Service anbieten.
+24
Eventus
Eventus19.06.18 11:14
matt.ludwig
Cliff the DAU
Eventus
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.
Ich lach mich tot. Bitte als Satire Kennzeichen vor dem Posten
Nein, das war ernst gemeint.
Ja, natürlich ists ernst gemeint. Ich erlebe seit Jahren mehrmals täglich die praktischen Vorteile, übrigens nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Serbien. Nur in Deutschland wird man schräg angeschaut – egal wie man mit Karte zahlt, im Sinne von «kann der sich auch den Kleinbetrag nur auf Kredit leisten?». 🤦‍♂️

Pay ist so überflüssig wie die Zentralverriegelung im Auto.
Live long and prosper! 🖖
+1
daschmc19.06.18 11:16
Garmin Pay ist übrigens letzte Woche in Deutschland gestartet.

Bei uns wurde am Wochenende eine Tankstelle überfallen (Baumholder) und der Mitarbeiter verletzt. Und das nur weil in Deutschland immer noch "nur Bares ist wahres" gilt...
Dieses altertümliche beharren auf Bargeld ist für mich unverständlich.
+3
teorema67
teorema6719.06.18 11:16
Kovu
… Banken hier in Deutschland … und sie verdienen deutlich weniger Geld an den Transaktionen ...
DAS ist der Punkt. Sie mögen Apples Abschöpfstrategie nicht.
Printer Margins for the Homeless
-3
Stereotype
Stereotype19.06.18 11:18
teorema67
Kovu
… und sie verdienen deutlich weniger Geld an den Transaktionen ...
DAS ist der Punkt. Sie mögen Apples Abschöpfstrategie nicht.

Und warum bieten das trotzdem so viele Banken Weltweit an?
+5
teorema67
teorema6719.06.18 11:24
Weil deutsche Banken geiziger sind
Printer Margins for the Homeless
0
LoCal
LoCal19.06.18 11:35
Stereotype
Die Technik der großen Banken in Deutschland ist schlichtweg veraltet.

Das liegt maßgeblich daran, dass in den letzten Jahrzehnten das Privatkundengeschäft mehr und mehr als lästiges Übel angesehen wurde.
Die Zeiten haben sich geändert, die Vorstände der Banken nicht.

Das ist Quatsch. Die meisten Kartenlesegeräte in den Geschäften können mit ApplePay umgehen, viele Banken unterstützen ApplePay in ihren anderen europäischen Niederlassungen. Es ist schlicht kein technisches, sondern ein politisches Problem.
Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem
+12
Stereotype
Stereotype19.06.18 11:39
LoCal
Das ist Quatsch. Die meisten Kartenlesegeräte in den Geschäften können mit ApplePay umgehen, viele Banken unterstützen ApplePay in ihren anderen europäischen Niederlassungen. Es ist schlicht kein technisches, sondern ein politisches Problem.

Stimmt leider nicht. Die technische Infrastruktur der Banken hierzulande ist eine andere als in deren Niederlassungen. Sprich einfachmal mit den entsprechenden Leuten. Du kannst gerne mal mit nach FFM kommen.
-8
TFMail1000
TFMail100019.06.18 12:02
Ich gebe ja denen Recht, die angeben, das Deutschland noch nicht so weit ist, weil es an der digitalen Infrastruktur (nicht nur bei den Banken) fehlt.
Tankstellenüberfälle sind aber ein schlechtes Beispiel, da hier mit Karte bezahlt wird.
Aber wo ist das Problem mit dem Kleingeld? Soll man es abschaffen? Warum?

Trinkgelder fallen da auch weg... das Trift die Ärmster derer, die dennoch Arbeiten!!

Und was bitte macht ApplePay besser, als eine EC oder Kredit Karte?
May the force be with you
-1
rene204
rene20419.06.18 12:04
TFMail1000
Und was bitte macht ApplePay besser, als eine EC oder Kredit Karte?
Es anonymisiert die Zahlungen.......
Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...
+7
Eventus
Eventus19.06.18 12:37
rene204
TFMail1000
Und was bitte macht ApplePay besser, als eine EC oder Kredit Karte?
Es anonymisiert die Zahlungen.......
Und ist sicherer, da kein Code abgeschaut werden kann und keine Kleinbeträge per NFC abgewickelt werden können bei Verlust der Karte.
Und man kann mehrere Karten griffbereit haben, am einfachsten in der Watch.
Live long and prosper! 🖖
+3
Apple@Freiburg
Apple@Freiburg19.06.18 12:40
Cliff the DAU

Wieso Satire, nutze es seit einiger Zeit. Danke an dieser Stelle an unsere französischen Nachbarn.

Es ist schon toll, im Sommer kein Geldbeutel mehr mitnehmen zu müssen.

Fahrschein für Bus und Bahn... Apple Watch, iPhone

Geld.... Apple Watch (noch bequemer als iPhone), iPhone

Schlüssel.... Apple Watch

Freibad... Geldbeutel auf der Liegewiese lassen?

Nein, iPhone, Geldbeutel und Schlüssel bleiben daheim. In der Uhr habe ich alles was ich brauche. Telefon, Ticket, Geld, Nachrichten, Schlüssel zur Wohnung etc.
+8
Tirabo19.06.18 12:49
rene204
TFMail1000
Und was bitte macht ApplePay besser, als eine EC oder Kredit Karte?
Es anonymisiert die Zahlungen.......

Kannst du mir das mal genauer erläutern? Ich stehe gerade auf dem Schlauch.
+2
Apple@Freiburg
Apple@Freiburg19.06.18 12:52
Tirabo

Die Banken bekommen von Apple nicht mitgeteilt wann, wo und was, das ist alles.
0
Tirabo19.06.18 12:54
Apple@Freiburg
TiraboDie Banken bekommen von Apple nicht mitgeteilt wann, wo und was, das ist alles.

Ok, danke. Ich frage mich nur gerade, wofür das gut ist, dass meine Bank davon nichts mitbekommt.
+2
iWilson19.06.18 12:57
Zum Thema neumodischer Kram:
Im Sommer nur das Handy dabei haben zu müssen ist schon mal ein Bonus.
Lieben gelernt hab ich es letzte Woche, als ich Sanifair damit bezahlen konnte.
0
B4byf4ce19.06.18 13:02
Eventus
maczock
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.
[/
Eventus
maczock
Verstehe nicht, warum so viele Menschen heiss auf so einen überflüssigen Scheiss sind.
Pay macht alltägliche Vorgänge viel einfacher, sicherer, praktischer.

Hust, ich hab kein Interesse meinen Aldi Einkauf oder sonstige privaten Einkäufe mit einer KREDIT Karte zu bezahlen, dafür hab ich eine normal Karte fürs Giro Konto. Kreditkarten nutze ich nur geschäftlich und das dann eben nicht so oft wie man es beispielsweise für den täglichen Einkauf der Lebensmittel nutzen würde!
-3
Apple@Freiburg
Apple@Freiburg19.06.18 13:08
B4byf4ce

Man muss ja nicht auf KREDIT kaufen, es gibt Debit Karten die genau wie unsere Bankkarten agieren, mit dem Unterschied das man sie weltweit mehr akzeptiert wie unseren Mist.

Und falls die Angst daher rührt, das die KREDIT oder DebitKredit Karten von den bösen Amis sind, dann schau mal auf deine „normale“ Bankkarte, da wirst du Maestro oder VPay finden.... böse Amis.

Und wenn alles nicht hilft.... darfst du deine normale Karte verwenden, musst Apple Pay nicht nutzen, aber nett und brav sein und den anderen ihren Spaß gönnen.

@Tirabo

Naja, so weiß deine Bank Herr XYZ hat an diesem Tag, um diese Uhrzeit, dieses Ding, bei Hinz und Kunz für diesen Betrag gekauft.

Mit Apple Pay sehen sie, es wurde irgendwas, irgendwo, irgendwann für diesen Betrag gekauft.
+4
Wurzenberger
Wurzenberger19.06.18 13:14
B4byf4ce
Hust, ich hab kein Interesse meinen Aldi Einkauf oder sonstige privaten Einkäufe mit einer KREDIT Karte zu bezahlen, dafür hab ich eine normal Karte fürs Giro Konto.

Wo ist denn der praktische Unterschied, abgesehen von unterschiedlichen Abbuchungszeitpunkten?
0
BigLebowski
BigLebowski19.06.18 13:22
Tirabo
Frank DrebinPolitisch aber derzeit ein Desaster, Technik hin oder her.

Ja und noch die Verdammten Polen, Österreicher, Dänen, Italiener, Franzosen, Ungarn....

Wieso verstehen die nicht das wir in Deutschland es einfach am besten Wissen

Lösung: Wahlen dort abschaffen und einen deutschen Stadthalter einsetzen.
Europa braucht eine deutsche Führerschaft
-3
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen