Deutlich günstiger: MacBook Pro 2019 jetzt auch generalüberholt

Apples offizieller Refurbished Store für generalüberholte Macs enthält inzwischen auch erste Modelle des laufenden Jahres. Wählt man die Filterregel "2019" aus, so erscheinen dort acht verschiedene Konfigurationen des im Mai aktualisierten MacBook Pro. Zur Verfügung stehen sowohl Exemplare mit 13,3"- als auch mit 15,4"-Display. Außerdem bietet Apple auch eine Konfiguration mit der Radeon Pro Vega 20 als leistungsfähiger Grafikkarte an. Unter anderem folgende Varianten sind momentan generalüberholt und daher mit deutlichen Rabatten verfügbar:

13,3" MacBook Pro mit 2,4 GHz Quad‑Core Intel Core i5, 1.699 Euro

15,4" MacBook Pro mit 2,6 GHz 6‑Core Intel Core i7, 2.289 Euro
15,4" MacBook Pro mit 2,3 GHz 8‑Core Intel Core i9, 2.719 Euro
15,4" MacBook Pro mit 2,3 GHz 8‑Core Intel Core i9, 3.129 Euro
15,4" MacBook Pro mit 2,4 GHz 8‑Core Intel Core i9, Vega 20, 3.889 Euro


Rabatte nicht nur direkt über Apple
Der Nachlass im Refurbished Store liegt normalerweise bei rund 15 Prozent im Vergleich zum regulären Preis im Online Store bzw. vor Ort in einem Apple Store. Gerade bei Macs lassen sich damit mehrere hundert Euro sparen. Allerdings ist zu beachten, dass viele andere Handelsketten sich unterhalb der offiziellen Preisempfehlung bewegen, was den Vorteil etwas relativiert. Beispielsweise kostet ein MacBook Pro 13,3" über Apples Amazon-Kanal als Neugerät 1.769 Euro (Store: statt 1.999 Euro. Das MacBook Pro 15,4" mit Core i9 und 512 GB SSD liegt dort bei 2.729 statt 3.299 Euro (Store: ).

Die sonstigen Angebote (Store: )
Bei den anderen Baureihen lassen sich im Refurbished Store momentan nur Modelle von 2018 oder früher finden. Am oberen Ende rangiert beispielsweise ein MacBook Pro 15,4" mit 6-Core i9, 32 GB RAM und 2 TB SSD für 4.289 Euro (). Das inzwischen eingestellte MacBook mit 12"-Display ist ebenfalls in zahlreichen Konfigurationen erhältlich, die Preise liegen je nach Konfiguration zwischen 1.269 Euro () und 1.719 Euro ().

Wer sich für das im vergangenen Herbst aktualisierte MacBook Air interessiert, wird in der Preisspanne zwischen 979 Euro () bis 1.719 Euro () fündig. Auch verschiedene Varianten des iMac sowie des iMac Pro lassen sich im Refurbished Store finden, zu Preisen zwischen 1.229 Euro sowie stolzen 10.679 Euro (). Das Angebot für den iMac 21,5" ist allerdings weitgehend uninteressant, da die Baureihe auf eine herkömmliche Festplatte setzt.

Kommentare

MacGay
MacGay28.08.19 20:00
Ich hab für das 13“ 256GB 2019 , 1500,-€ bezahlt (Media Markt / Payback 10 Fach Punkte
Nagelneu
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen