Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Beta 2 von iOS 15: Die Neuerungen

Zu einem etwas unüblichen Zeitpunkt hat Apple die zweite Beta von iOS 15 und iPadOS 15 verteilt – sowohl die Uhrzeit (Mitternacht unserer Zeit) als auch der Abstand zur ersten Beta waren ungewohnt. Normalerweise ist es hierzulande immer Punkt 19 Uhr, außerdem ließ Apple bislang noch nie zweieinhalb Wochen bis zur Aktualisierung einer WWDC-Beta verstreichen. Von macOS Monterey ist hingegen weiterhin nur jener Build erhältlich, den man seit dem 7. Juni laden kann. Inzwischen sickerten bereits einige Neuerungen durch, die Apple den jüngsten Entwicklerversionen spendierte. Für Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms ist hingegen noch bis Juli Geduld angesagt.


Surfen & Safari
Gleich vorweg: Größere funktionelle Änderungen oder Überraschungen bringt die zweite Beta nicht mit, Apple setzte aber zahlreiche Detailverbesserungen um. Neben Fehlerbehebungen in "iCloud Private Relay", Apples neuem VPN-Dienst, erhält Safari auch den Aktualisieren-Button zurück. Dieser ist allerdings nur in Verbindung mit Maus/Trackpad sichtbar, wenn sich der Mauszeiger in Richtung des entsprechenden Bereichs bewegt.

Maps-Icon und Memoji-Umkleidekabine
Auf der WWDC-Keynote verwendete Apple ein Maps-Icon, das sich von der App in Beta 1 allerdings unterschied. Diese Diskrepanz ist nun ausgeräumt, denn die Kartenlösung weist in Beta 2 nun das aktualisierte Design auf. Gleichzeitig gibt es eine Art Bekleidungs-Studio für Memojis, um das Outfit genauer zu konfigurieren. Dies betrifft sowohl den Kleidungsstil als auch die Farbgebung – und neue Memoji-Sticker stehen ebenfalls zur Verfügung.



QuickNote auf dem iPad
Mit dem Finger von der rechten unteren Ecke nach oben zu ziehen ist seit Beta 2 mit einer neuen "versteckten" Funktion belegt. Wie auf der WWDC schon gezeigt, löst dies die schnelle Notiz-Funktion aus, welche systemweit zur Verfügung steht. In der ersten Entwicklerversion hatte das Feature noch nicht korrekt funktioniert, ohne Apple Pencil war kein Auslösen möglich.

SharePlay aktiv
Zusammen einen Film sehen, auch wenn man weit voneinander entfernt ist – unter diesem Motto steht "SharePlay". Während eines FaceTime-Calls lassen sich Videos oder Songs teilen und dann zusammen anhören. In Beta 1 hatte Apple das Feature noch nicht aktiviert.


Sonstige Entdeckungen
Entwickler, die sich iPadOS 15 Beta 2 auf ihr iPad Pro 9,7" laden wollen, stehen derzeit vor verschlossenen Türen – Apple bietet den aktuellen Build bislang nur für die anderen iPad-Modelle an. Sonstige kleine Änderungen betreffen den neuen Willkommen-Screen der Wetter-App, außerdem entfernte Apple die Lossless-Option für HomePods. Es ist unbekannt, ob Apple damit auf Fehler in Beta 1 reagiert. Bei den Kurzbefehlen fügte Apple eine Voransicht hinzu, welche anzeigen kann, was sich auf einem Display gerade sehen lässt ("Receive What's On Screen".)

Kommentare

Marcel Bresink25.06.21 10:03
Mit einem VPN hat "iCloud Private Relay" so gut wie nichts zu tun.

Der Dienst stellt im Wesentlichen zweifach verschachtelt verschlüsselte DNS-Abfragen zur Verfügung und leitet WebKit-Anfragen, die immer noch per HTTP statt per HTTPS laufen, auf spezielle Proxy-Server um.
+7
SirVikon25.06.21 10:04
Es geht um iOS und dann redet ihr von Mauszeiger? Schlecht "abgeschrieben" bei 9to5 .
-12
Singdudeldei25.06.21 10:15
SirVikon
Es geht um iOS und dann redet ihr von Mauszeiger? Schlecht "abgeschrieben" bei 9to5 .

Ich bediene mein iPad zuhause oft mit Tastatur, Maus oder Trackpad, unterwegs hingegen mit dem Finger. Der Hinweis ist also gar nicht so verkehrt…
+3
becreart
becreart25.06.21 10:21
Singdudeldei
Ich bediene mein iPad zuhause oft mit Tastatur, Maus oder Trackpad, unterwegs hingegen mit dem Finger. Der Hinweis ist also gar nicht so verkehrt…

Einfach Cursor schreiben
+3
SirVikon25.06.21 10:36
Aber das ist nun mal nur bei iPadOS und nicht beim iOS. Aber egal. Bei 9to5 stand das gestern Abend noch und dort wurde es auch seltsam umschrieben und war etwas durcheinander. Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass diese Info eben von dort stammt. Denn der Mauszeiger kommt nur in Verbindung mit Nutzung eines Trackpads oder Maus

Endlich mal meinen ganz persönlichen "Shitstorm" -9 habe ich noch nie geschafft
+4
Rumpelstilzchen
Rumpelstilzchen25.06.21 10:39
Marcel Bresink

Danke Marcel Bresink für die Erklärung. Hatte immer die Befürchtung das ich später zwei VPNs laufen hätte. Die Klarstellung hätte ich von Apple, oder MTN, erwartet für Leute wie mich die nicht so sattelfest in den Fachtermini sind. Nochmals danke!
+1
mk27ja95
mk27ja9526.06.21 16:35
Ich kann die Beta 2 nicht laden bzw. bei mir wird nix angezeigt beim iPad OS. Hat das auch jemand von euch?
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.