27 Top-Apps der Woche für iPhone, iPad und Mac

Explizit wenden sich viele Synthesizer-Apps aus dem Hause Korg auch an Nicht-Musiker. Obwohl der namhafte Hersteller von Keyboards, Synthesizern und Effektgeräten sonst eher den professionellen Bereich beliefert, hat er sich einiges einfallen lassen, damit auch Anfänger am Mobilgerät mit Wischgesten komplexe Sounds und Tracks erstellen können. Um Moleküle, chemische Formeln, Sternbilder sowie die Maße von Räumen und Objekten in 3D anzuzeigen, zeigt die Liste ebenfalls passende Programme. Diverse Konverter und preisgekrönte Spiele runden das Angebot ab.

Die Regeln dazu lauten: Die Preisrabatte sind in der Regel zeitlich befristet und können im Verlauf des Wochenendes und erst recht ab der kommenden Woche enden. Wir übernehmen für die Preisnachlässe der Anbieter keine Gewähr. Hier der Überblick über die interessantesten Aktionen:

iOS App Store

Affinity Photo — 5,49 statt 10,99 Euro (ab iOS 11.2)
Professionelle Fotobearbeitung gelingt mit der Top-App Affinity Photo, die seitenweise Funktionen und iPad-Optimierungen beinhaltet.


Agricola – 5,49 statt 7,99 Euro (ab iOS 6)
In der Brettspielumsetzung geht es darum, in 14 Runden einen Bauernhof auszubauen. Dabei können bis zu 5 Spieler gegeneinander antreten oder man misst sich mit der KI.


AirMeasure – 1,09 statt 3,49 Euro (ab iOS 10)
Die App will die ultimative Lösung für Messungen per Augmented Reality sein. Neben Räumen und Strukturen lassen sich auch Personen und Gesichter erfassen.


Autogram – 1,09 statt 5,49 Euro (ab iOS 8)
Mit der Marketing-App können Influencer ihre Instagram-Accounts samt automatischer Posting-Funktionen verwalten.


Epica 2 Pro – Monster Kamera
gratis
statt 2,29 Euro (ab iOS 8)
Mit der lustigen Kamera-App verwandelt sich der Nutzer etwa in einen Magier samt umherfliegenden Blitzen, viele weitere Effekte stehen zur Auswahl.


Foxit PDF Business & Converter – 1,09 statt 17,99 Euro (ab iOS 8)
Die Suite kann PDFs öffnen, verändern, signieren, stempeln, schützen und Formulare ausfüllen sowie Dokumente scannen.


Gym Guide Pro – 2,29 statt 5,99 Euro (ab iOS 7.1)
Mehr als 200 Übungen und 140 Trainingsprogramme sowie einen Editor, um eigene zu erstellen, bietet der Fitness-Assistent. Er zeigt zudem Fortschritte und Leistungsparameter.


iChemDesign – 3,49 statt 5,49 Euro (ab iOS 10)
Die Lösung für (angehende) Chemiker, um chemische 3D-Modelle aus Datenbanken aufzurufen, zu verändern, zu analysieren und für die gängigste Chemie-Software auszugeben.


KORG Kaossilator – 10,99 statt 21,99 Euro (ab iOS 9.3)
Der moderne Synthesizer der Traditionsschmiede lädt seine Nutzer zum Spielen ein, ohne musikalische Vorkenntnisse haben zu müssen. Ebenfalls im Angebot von KORG sind:

KORG Gadget – 21,99 statt 43,99 €. (ab iOS 9.3)
KORG iWAVESTATION – 16,99 statt 32,99 €. (ab iOS 9.3)
KORG iELECTRIBE – 10,99 statt 21,99 €. (ab iOS 9.3)


Molecules by Theodore Gray – 2,29 statt 5,49 Euro (ab iOS 8)
Die Fortsetzung von "Die Elemente" beinhaltet einen interaktiven Dynamik-Simulator mit dessen Hilfe man Moleküle bewegen, in Schwingung versetzen und miteinander reagieren lassen kann.


Returner 77 – 1,09 statt 5,49 Euro (ab iOS 8)
Mit kniffligen mechanischen Puzzles und einer spannenden Geschichte zieht der nicht nur grafisch anspruchsvolle Titel seine Spieler in den Bann.


Quote Creator: Textograph+ – 1,09 statt 3,49 Euro (ab iOS 7)
Textograph rühmt sich, die beste App zum Hinzufügen von Text auf Fotos zu sein. Sie bringt entsprechend viele Funktionen und über 85 Schriftarten mit.


Todo – 1,09 statt 5,49 Euro (ab iOS 7.1)
Todo stellt einen der leistungsstärksten und ausgezeichnetesten To-Do-Manager dar, die auf iOS existieren. Die Mac-Version ist auch leicht heruntergesetzt.


Waterlogue – 1,09 statt 5,49 Euro (ab iOS 11)
Waterlogue verwandelt Fotos in Aquarell, die 14 voreingestellten Stile kann man dabei im Detail verändern.

Mac App Store

Affininity Photo – 38,99 statt 54,99 Euro (macOS 10.7+)
Der Photoshop-Konkurrent verschmelzt professionelle Bildbearbeitung mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einer Fülle leistungsfähiger Funktionen.


Affinity Designer— 38,99 statt 54,99 Euro (macOS 10.7+)
Die Grafikdesign-Suite richtet sich an (semi-) professionelle Anwender und stellt als flexibler und präziser Vektorgrafikeditor eine Konkurrenz zum Adobe Illustrator dar.


Civilization VI — 32,99 statt 64,99 Euro (macOS 10.11+)
15 Preise hat der aktuelle Teil der beliebten Strategiespielreihe auf der Messe E3 gewonnen. Im Mac App Store zwar nur als Einzelspielerversion erhältlich, garantiert er dennoch wochenlangen Spielspaß.


OLM File Converter – 8,99 statt 10,99 Euro (macOS 10.7+)
Outlook-Inhalte konvertiert die Lösung zu Apple Mail, Thunderbird und andere Mail-Apps. Auch Kontakte und Kalendereinträge transferiert das Programm in andere Formate.


Page Booth – 2,49 statt 4,49 Euro (macOS 10.6.6+)
Ganzseitige Bildschirmfotos von Webseiten zu schießen und per Drag and Drop weiterzuverwenden, ermöglicht Page Booth.


Print Lab Studio – 7,99 statt 10,99 Euro (macOS 10.7+)
Print Lab Studio wandelt CorelDRAW-Dateien in qualitativ hochwertige Vektor-PDFs um, die sich dann mit anderen Zeichenprogrammen öffnen und weiterverarbeiten lassen.


Range: Random Number Generator – gratis statt 1,09 Euro (macOS 10.12+)
Man tippt den niedrigsten und höchsten Wert ein und auf Knopfdruck erzeugt der Generator Zufallszahlen in dem angegebenen Bereich.


ScrollStickies – 1,09 statt 5,49 Euro (macOS 10.9+)
Die farbenfrohen Notizzettel bleiben optional stets im Vordergrund; einzeilige Notizzettel haben den namensgebenden Teleprompter-Effekt.


Stellar iErase – 16,99 statt 21,99 Euro (macOS 10.6.6+)
Professionelle Lösung gesucht, um Daten zu löschen? Stellar iErase folgt 12 internationalen Lösch-Standards, um Daten rückstandsfrei zu eliminieren.


SkySafari Pro – 32,99 statt 43,99 Euro (macOS 10.10+)
Präzise und umfangreich informiert die Astronomie-Software über bis zu 25 Millionen Himmelskörper. Dabei greift sie auf die wichtigsten Datenbanken zu und lässt sich per In-App-Kauf noch um Galaxien erweitern.


Star Chart – gratis statt 3,49 Euro (macOS 10.6.6+)
Die Sterngucker-App bietet eine Echtzeit-Simulation der Sterne, die von der Erde aus zu sehen sind. Zusätzlich kann sie Sternbilder einblenden und 3D-Planetenmodelle anzeigen.


Todo – 14,99 statt 16,99 Euro (macOS 10.8+)
Der Vollständigkeit halber steht das Mac-Angebot einer der besten To-Do-Programme der Plattform auch in unserer Liste.

Kommentare

r.breiner
r.breiner13.07.18 13:09
Moin rs,
danke für den Artikel!
Die Beschreibung von Touch Bar on any Mac ist aber nicht ganz gelungen...
0
Dirk!13.07.18 14:26
Eigentlich fehlt noch Affinity Designer für das iPad, der momentan ja nur 15 statt 20€ kostet.
+5
Zapple
Zapple13.07.18 14:53
Weis jemand ob man die Todo App für das iPad auch auf dem iPhone nutzen kann oder muss man das 2 x bezahlen und synchronisieren sich die beiden über iCloud oder müssen’s da den Hauseigenen Server von Appigo verwenden. (Das hatte mich zuvor von einem Kauf abgehalten)
Und last not least kann man die App wirklich empfehlen oder besser eine andere, danke!
0
verstaerker
verstaerker13.07.18 15:25
wer braucht denn Range? Oder noch besser: wer würde jemals für sowas Geld ausgeben?
-1
Peter
Peter13.07.18 17:19
Also Affinity Photo für das iPad kostet € 14,99 🤔
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht - Heinz Rühmann
0
firevsh2o
firevsh2o13.07.18 18:27
verstaerker
wer braucht denn Range? Oder noch besser: wer würde jemals für sowas Geld ausgeben?

Für ein Saufspiel dürfte sich das Programm durchaus nutzen lassen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen