Mittwoch, 20. Februar 2013

Nach einer gekürzten Version der Children's-BBC-Sendung von Blue Peter mit Apples Chef-Designer Jonathan Ive, ist nun das vollständige Interview online, welches auch einen kleinen Einblick in Apples Design-Fabrik bietet. Sir Jonathan Ive war in der Sendung mit einem außergewöhnlichen goldenen Blue-Peter-Abzeichen für seine Design-Arbeiten geehrt worden. Im Gegenzug hat der Designer in einer Live-Demonstration eine von Apples CNC-Maschinen vorgestellt, mit der er aus einem Aluminium-Block ein Blue-Peter-Abzeichen in mehr als zehnfacher Größe fräste. In dem verlängerten Interview äußert sich Jonathan Ive auch kurz zur Entwicklung vom neuen Design. Ive zufolge wird bei Apple sehr viel Wert auf den Wortlaut der Problembeschreibung gelegt. Um keinen Weg und damit die Design-Ansätze vorzugeben, ist man bei Apple mit einschränkenden Worten wie beispielsweise Box sehr vorsichtig. Nachfolgend das vollständige TV-Interview:

0
0
20

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten14,0%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,5%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,2%
824 Stimmen13.05.15 - 24.05.15
12144