Verstärkt Apple sein Engagement bei 20-Zoll-Widescreen-Panels?

Eigentlich scheint sich derzeit das 22-Zoll-Raster bei Widescreen-Monitoren zum neuen "Standard" und damit zum Nachfolger der heutigen 19-Zoll-Monitore zu entwickeln. Bei den Herstellern der TFT-LCD-Panels in Fernost sind entsprechend die Absatzzahlen beim 22-Zoll-Segment auch bisher deutlich besser als beispielsweise für das 20-Zoll-Format. Beide Displaygrößen weisen dabei meist die gleiche Anzahl Pixel auf, d.h. in der Regel 1680x1050 pixel, die 20-Zoll-Modelle sind also vergleichsweise feiner in der Darstellung und bringen dabei gerade bei Apples Mac OS X und den vielen Antialiasing-Effekten der GUI subjektiv schönere Bilder. Jetzt werden aber Dell und Apple explizit als Monitor-Hersteller genannt, die derzeit die Nachfrage nach 20-Zoll-Panels pushen würden. Dieser Hinweis zusammen mit der erwarteten Ablösung der jetzigen iMac-Generation könnte erneut auf einen Abschied vom 17-Zoll-iMac zugunsten des schon seit geraumer Zeit bei Endkunden weitaus beliebteren 20-Zoll-Modells deuten. Eine Platzierung des 20er-iMac an einem niedrigeren Preispunkt als Einstiegsmodell würde auch wahrscheinlicher. Ob ebenfalls Veränderungen bei den schon betagten Cinema-Displays bevorstehen ist nicht bekannt.

Weiterführende Links:

Kommentare

gorgont
gorgont30.07.07 10:08
die neuen iMacs. Juchee, ich freu mich
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
0
MacRabbitPro30.07.07 10:11
Eigentlich sind auch die Veränderungen an der iMac Linie nicht bekannt!
0
gorgont
gorgont30.07.07 10:27
ja, ich warte ja auch auf neue Hardware in den iMacs. das Design sagt mir auch jetzt schon zu
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
0
Nils Heeren30.07.07 10:40
macrabbitpro

deswegen schreibe ich ja auch "erwartete", "könnte", "würde", "wahrscheinlicher"... aber so sind eben Gerüchte.
0
vengeance30.07.07 10:48
'...amazing new products 2007...' *gähn*
0
Helmut30.07.07 10:52
Egal was kommt, beim Abverkauf den 17'' iMac schlage ich zu!
0
appleboy30.07.07 10:56
Und wann kommen nun die neuen iMacs? Anfang August 2007 schon?


0
eiq
eiq30.07.07 11:00
Mit 22"-Panel wären die iMacs nicht gut bedient. Diese Größe gibt es nämlich ausschließlich als TN-Panel, was für halbwegs farbgenaue Arbeiten mit Abstand das Schlechteste ist, was man sich vorstellen kann.
0
thomas scherer
thomas scherer30.07.07 11:14
und wie wäre es mit 20" macbook pros
0
diddom
diddom30.07.07 11:18
20" MacbookPro? Ja, nee, is klar
0
Anindo
Anindo30.07.07 11:33
Paneltyp hin oder her, "subjektiv schönere Bilder" bedeutet objektiv: alles ist kleiner. Daran wird sich auch mit X.5 nicht viel ändern.
Aus Erfahrung weiß ich, dass vielen die Auflösung eines 20"-Displays zu hoch ist, speziell dem weiblichen Geschlecht

Für Rentner ist das sicherlich auch eher ungeeignet und wer viele Filme guckt, ist mit mehr Zoll besser bedient. Also netter wäre es schon, dem Kunden die Wahl zu lassen.
0
thomas scherer
thomas scherer30.07.07 11:51
diddom
"20" macbook pro" - wieso nicht!?
hp und dell haben es schon und ich würde es mir umgehend kaufen, wenn es dies von apple gäbe! allerdings nur mit hd-auflösung
0
halebopp
halebopp30.07.07 13:07
Jau - 20" MacBook pros -
aber wenn, dann nur mit Rädern.

Und das 24" Modell bitte mit Motorantrieb.

Das war ich nicht - das war schon vorher kaputt!
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.