Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Test: AirPods Max & die Akkulaufzeit – Wiedergabe, Nachladen, Smart Case

"Bis zu"-Werte sind in Produktbeschreibungen oft mit größter Vorsicht zu bewerten, da es sich normalerweise um Zahlen handelt, die nur unter Laborbedingungen zustande kommen. Apples Prognosen zur Akkulaufzeit waren in den vergangenen Jahren hingegen meist ziemlich akkurat und spiegelten reale Arbeitsweisen wider. Tests wollten jetzt in Erfahrungen bringen, was von den "bis zu 20 Stunden Laufzeit" der AirPods Max zu halten ist – schaffen die Kopfhörer tatsächlich, was Apple vollmundig verspricht?


Test: Durchhaltevermögen der AirPods Max
Immer vorausgesetzt, dass Nutzer nicht vom Schnellentlade-Bug betroffen sind (wir berichteten: ), halten die Kopfhörer in der Tat sehr lange durch. Im Testszenario mussten die AirPods Max Apples Playlist "Global Top 100" in Endlosschleife wiedergeben, dies bei 75 Prozent Lautstärke und aktivierter Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen. Das Ergebnis: Erst nach 22 Stunden war der Akku ganz leer, womit Apples Prognose sogar überschritten wurde.

Akkuanzeige: Nicht ganz verlässlich
Etwas merkwürdig arbeitet hingegen die Akkuanzeige, denn es dauerte eine ganze Stunde, bis diese von 100 auf 99 Prozent umsprang. Anschließend war der Verlauf linear – bis auf den Übergang von einem auf null Prozent samt Deaktivierung der Kopfhörer, welcher wieder eine Stunde in Anspruch nahm. Da derlei Anzeigen stets errechnete Werte darstellen, die nicht mit dem tatsächlichen Ladestand übereinstimmen, kommt es zu Abweichungen dieser Art.

Fünf Minuten Ladezeit – 90 Minuten Hörzeit?
Apple gibt zudem an, in nur fünf Minuten könne man 1,5 Stunden Hörzeit nachladen. Sind die AirPods Max komplett entladen, stimmt die Angabe – eine Stunde und 39 Minuten waren möglich. Zu beachten ist dabei hingegen, dass die Ladegeschwindigkeit bei volleren Akkus abnimmt. Die letzten 5 Prozent benötigen beispielsweise erheblich mehr Zeit als die ersten.

AirPods Max mit und ohne Smart Case
Bleibt noch die letzte Frage: Wie viel bringt es, die AirPods Max stets im Smart Case unterzubringen? Nach 12 Stunden außerhalb der designtechnisch umstrittenen Hülle ergab sich ein Ladeverlust von 5 Prozent. Nach der gleichen Zeit im Smart Case waren es allerdings ebenfalls 5 Prozent. Erst nach 18 Stunden im Smart Case setzt nämlich der "Ultralow Power Mode" ein – welcher ohne Hülle erst nach 72 Stunden aktiviert wird.

Kommentare

Mac-Devil
Mac-Devil26.01.21 12:07
Das Phänomen bzgl. des Smart Case habe ich auch festgestellt, macht es, abgesehen eines Transports der Kopfhörer, irgendwie überflüssig!
In Dog Year's I'm Dead
+1
mkummer
mkummer26.01.21 12:10
Die erste Reduktion der Prozentzahlen ist meistens relativ spät - nicht nur wie hier berichtet beim Max.
Wir sind die Guten! (<span class="TexticonArrow"></span> Mac-TV)
0
PorterWagoner
PorterWagoner26.01.21 14:55
Gerne würde ich das bestätigen aber meine AirPods Max werden wohl nie geliefert Erst irgendwann im Februar, sagt die E-Mail
+3
clayman26.01.21 16:40
wann hast du bestellt?
PorterWagoner
Gerne würde ich das bestätigen aber meine AirPods Max werden wohl nie geliefert Erst irgendwann im Februar, sagt die E-Mail
0
Piet7927.01.21 06:06
Ich habe das case noch nie benutzt. Die Kopfhörer liegen, hängen irgendwo und wenn ich das Haus verlasse, kommen sie auf den Kopf oder um den Hals.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.