TechTicker: Sony CarPlay Receiver, Sennheiser und Klipsch Bluetooth In-Ears, Mophie Multi-Lader und mehr

MOPHIE: ZWEI NEUE MULTI-LADESTATIONEN UND ZWEI KFZ-LADELÖSUNGEN
Nachdem Apple sein Projekt AirPower vergangenen März offiziell gecancelt hat, müssen wir uns mit etwas weniger flexiblen drahtlosen Ladelösungen zufrieden geben. mophie hat nun eine Dual Wireless Charging Ladestation und ein 3-in-1 Wireless Charging Pad vorgestellt. Beide Modelle liefern bis zu 7,5 Watt Strom, um Qi-kompatible Apple-Produkt aufzuladen. Der Ladeprozess beginnt sofort, nachdem das Gerät auf die Station gelegt wurde. Die beiden Ladelösungen sind ab sofort im Apple Online Store, sowie ab kommender Woche in ausgewählten Apple Stores und im mophie Store erhältlich.


Die Dual Wireless Ladestation (110 Euro) lädt kompatible iPhones und AirPods. Über einen zusätzlichen USB-C-Anschluss kann ein weiteres Gerät per Kabel aufgeladen werden. Die 3-in-1-Station (150 Euro) hat zusätzlich einen Platz zum Aufladen der Apple Watch integriert. Im Gegensatz zu der damals von Apple angedachten Lösung können die zu ladenden Geräte hier aber nicht vollkommen frei positioniert werden.


+ + + + + + + + + +



SENNHEISERS ERSTER AUDIOPHILER BLUETOOTH IN-EAR-KOPFHÖRER
Sennheiser hat seinen – nach eigenen Angaben – ersten audiophilen Bluetooth In-Ear-Kopfhörer vorgestellt. Es handelt sich allerdings nicht um einen True Wireless Kopfhörer á la AirPods, sondern um einen Nackenbügelhörer. Der IE 80S BT baut auf dem Modell IE 80S-Ohrkanalhörer auf und erweitert das Audiophil-Portfolio des Audiospezialisten um ein kabelloses Modell.


Der IE 80S BT unterstützt die Codecs LHDC, aptX HD und AAC für höhere Bitraten. Aber auch an Video-Konsumenten hat Sennheiser gedacht. Dafür sind die Ohrhörer mit aptX Low Latency kompatibel, das eine lippensynchrone Wiedergabe garantieren soll. Für die D/A-Wandlung ist ein AKM DAC verbaut. Darüber hinaus bietet das Modell gängige Funktionen wie Freisprechen mit Nebengeräuschunterdrückung und Aktivierung von Sprachassistenten wie Siri. Die Akkulaufzeit beziffert Sennheiser mit sechs Stunden.

Der IE 80S BT wird in Kürze zum UVP von 499 Euro erhältlich sein.


+ + + + + + + + + +


KLIPSCH T5 SPORT: BLUETOOTH IN-EARS FÜR AKTIVEN LEBENSSTIL
Nach den True Wireless In-Ears T5 stellt Klipsch jetzt einen weiteren Bluetooth Ohrhörer vor, diesmal jedoch nur einen "semi-drahtlosen". Der T5 Sport ist, wie der Name schon vermuten lässt, speziell für die Nutzung bei körperlichen Aktivitäten gedacht. Ein sicherer Sitz ist dafür Voraussetzung und genau den soll der T5 Sport dank ovaler Ohrpassstücke und der mitgelieferten „Ear Wings“ bieten.


Der Klipsch arbeitet mit Bluetooth 5. 0 und unterstützt aptX und AAC, Freisprechmikros mit Nebengeräuschdämpfung und eine Kabelfernbedienung gehören zum Ausstattungsumfang. Ab September sind die Klipsch T5 Sport zum UVP von 119 Euro in einer schwarzen und einer weißen Farbausführung erhältlich.


+ + + + + + + + + +


SONY CARPLAY-RECEIVER MIT RIESIGEM 8,9"-DISPLAY ANGEKÜNDIGT
Das iPhone in Autos ohne eigenes Navigationsgerät zu benutzen ist mit einer geeigneten Halterung möglich, aber es ist auch etwas fummelig. Besser wäre da schon das iPad mit seinem deutlich größeren Display, doch das ist schon sehr viel schwerer am Armaturenbrett zu befestigen. Eine deutlich komfortablere Lösung hat jetzt Sony in den USA vorgestellt. Der XAV-AX8000 ist ein CarPlay und Android Auto kompatibler Nachrüst-Receiver für ältere Fahrzeuge mit passendem Single-DIN-Schacht.


Das Besondere: Die Bildschirmgröße des Gerätes beträgt satte 8,9 Zoll und bewegt sich damit klar im iPad-Territorium. Der Touchscreen sitzt leicht abgesetzt vor der eigentlichen Elektronikeinheit, die im DIN-Schacht verschwindet. In manchen Fahrzeugen dürfte die Größe aber problematisch sein und ggf. Lüftungsschächte oder Schalter verdecken. Ein weiteres Manko ist die Tatsache, dass der XAV-AX8000 kein Wireless AirPlay unterstützt, was den Komfortgewinn wieder etwas relativiert. Dafür ist der Sony Receiver mit rund 600 Dollar vergleichsweise günstig.


Für Europa bzw. Deutschland ist noch kein Preis und Verfügbarkeitsdatum bekannt.


+ + + + + + + + + +


ZWEI NEUE DRAHTLOSE PANASONIC BÜGELKOPFHÖRER
Mit dem HD610N und dem HD305B erweitert Panasonic sein Sortiment um zwei Bluetooth Bügelkopfhörer für anspruchsvolle Musik- und Filmliebhaber. Der HD610N, Nachfolger des HD605N, soll neben erstklassigem Sound eine effektive Geräuschunterdrückung (drei Active Noise Cancelling Stufen) und Sprachsteuerung für Google Assistant bieten.

Panasonic HD610N (links) und HD305B. (Fotos: Panasonic)

Bei der zweiten Neuvorstellung handelt es sich um den Bluetooth Kopfhörer HD305B, der für TV- und Gaming optimiert ist. Das Gerät bietet mit „Clear Voice“ und „Bass Boost“ zwei Equalizer Modi für die individuelle Anpassung im Heimkino und beim Gaming. Beide Neuvorstellungen verfügen über eine Akku-Laufzeit von 24 Stunden und unterstützen die Bluetooth Codecs Qualcomm aptX HD und LDAC für bestmöglichen Klang ohne Kabel. AAC, welches für iOS-User von besonderem Interesse ist, weil Apples iDevices kein aptX oder LDAC unterstützen, erwähnt der Hersteller leider nicht. Sollte es tatsächlich fehlen, würde die Verbindung an iPhone & Co. auf das Bluetooth Basisprotokoll SBC zurückfallen, das deutlich schlechter klingt.


Der Panasonic HD610N ist in Schwarz oder Braun ab September für rund 300 Euro (UVP) verfügbar. Der RP-HD305B in Schwarz soll noch diesen Monat in den Handel kommen und rund 180 Euro (UVP) kosten.

Kommentare

jeti
jeti17.08.19 09:53
Die mophie-Ladestation finde ich sehr interessant,
leider nicht in Weiß erhältlich wäre sonst sofort gekauft.
0
emhamac
emhamac17.08.19 10:25
Was ist`n das für ein weisses Teil, das neben dem iPhone auf der Ladestation liegt?
-1
Mac-Devil
Mac-Devil17.08.19 11:08
Die Dual Ladestation kostet 89,95€ u. laut der Beschreibung bei Apple hat sie einen zusätzlichen USB-A Port, nicht USB-C.
In Dog Year's I'm Dead
0
peja17.08.19 11:23
emhamac
Was ist`n das für ein weisses Teil, das neben dem iPhone auf der Ladestation liegt?

Die AirPod-Ladestadion, oder?
0
darkov
darkov17.08.19 11:41
emhamac
Was ist`n das für ein weisses Teil, das neben dem iPhone auf der Ladestation liegt?

Zahnseide
+4
Rouviii17.08.19 13:04
darkov

0
Tekl
Tekl17.08.19 19:57
Schade, dass ich mit meinem inaktiven Lebensstil den Klipsch nicht kaufen darf.
(hier könnte eine hippe, attributreiche Selbstdarstellung stehen)
0
Luivision18.08.19 22:05
@Jeti

evtl ist ja das hier was für dich
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen