TechTicker: Neues B&W Kopfhörer-Line-Up, wackelfreies Fernglas, robuste Outdoor-Speaker und mehr

NEUE MOBILKOPFHÖRER VON BOWERS & WILKINS
B&W erneuert sein Angebot an Mobilkopfhörern um zwei Bügelkopfhörer (PX7 Over-Ear und PX5 On-Ear) und zwei In-Ear-Modelle mit Nackenband (PI3 und PI4). Das Augenmerk liegt bei der neuen Generation auf einer effektiven und anpassbaren Geräuschunterdrückung. Außerdem wurde die Wiedergabetechnik optimiert und das Design aufgefrischt.

Der PX7 ist das neue Flaggschiff unter den Bluetooth Over-Ear-Kopfhörern von Bowers & Wilkins. Er soll höchste Klangqualität mit einer adaptiven, individuell anpassbaren Geräuschunterdrückung verbinden. Das Design des 302 g wiegenden PX7 zeichnet sich durch hochwertige Materialien wie Leder, Metall und Kohlefaserkomponenten aus. Der integrierte Akku soll bei aktiviertem Noise Cancelling bis zu 30 Stunden durchhalten. Die NC-Funktion lässt sich über die Bowers & Wilkins Kopfhörer-App an unterschiedliche Hörsituationen anpassen. Im Verständigungsmodus kann der Nutzer Musikwiedergabe und Noise-Cancelling auf Knopfdruck stoppen. Dank Näherungssensoren funktioniert dies auch, wenn ein Ohrpolster angehoben oder der Kopfhörer um den Hals gelegt wird. Der PX7 ist in Space Grey und Silber erhältlich und mit allen gängigen Bluetooth-Geräten kompatibel.


Der PX5 bietet einen ähnlichen Leistungsumfang, ist aber als On-Ear (auf den Ohrmuscheln aufliegend) konzipiert und damit etwas kleiner und mit 254 g auch leichter. Sein Akku hält dafür "nur" 25 Stunden mit aktiviertem NC durch.


Ergänzt wird das neue P-Serie Lineup um die zwei In-Ear-Modelle PI3 und PI4. Ersterer ist primär für sportlich aktive Nutzer ausgelegt, wiegt nur 31 g und bietet neben seinem Nackenband und magnetischen Hörern Ear-Pads und -Wings in drei verschiedenen Größen. Der PI3 ist das einzige Modell der neuen P-Serie ohne aktive Geräuschunterdrückung. Sein Akku soll bis zu acht Stunden Dauerbeschallung ermöglichen. Für den guten Klang sorgen Dual-Hybrid-Treiber mit getrennten Verstärkern und apt-X HD. AAC für iOS wird auch unterstützt. Der PI3 ist in den Farben Space Grey, Blau und Gold erhältlich.


Der 100 Euro teurere PI4 bietet wiederum die auch in den Bügelmodellen vorhandene aktive Geräuschunterdrückung mit dem gleichen Funktionsumfang. Der Akku ist für bis zu zehn Stunden Musikgenuss ausgelegt. Sein Gewicht liegt bei 45 g. Drei eingebaute Mikrofone ermöglichen Telefongespräche in bester Sprachqualität. Der PI4 wird Anfang nächsten Jahres in den Farben Schwarz, Gold und Silber erhältlich sein.

Preise (UVP):
PX7: 399 Euro
PX5: 299 Euro
PI3: 199 Euro
PI4: 299 Euro

Der PX5 ist ab sofort erhältlich. Der PX7 und der PI3 sind ab Oktober verfügbar. Der PI4 wird leider erst nächstes Jahr erhältlich sein.


+ + + + + + + + + +



BRAVEN BLUETOOTH-LAUTSPRECHER FÜR EXTREMBEDINGUNGEN
Ebenfalls für unterwegs und vor allem für die Nutzung in rauen Umgebungen sind die akkubetriebenen Bluetooth-Lautsprecher von BRAVEN gedacht. (Braven ist eine Marke von ZAGG Inc.) Die Bluetooth-Speaker BRV-XXL/2, BRV-XL, BRV-X/2 und BRV-MINI verfügen über besonders robuste und wettergeschützte Gehäuse und Akkuleistung – je nach Modell – zwischen 12 und 18 Stunden.

BRAVEN BRV-XXL/2
Das Topmodell der BRV-Serie bietet 360°-Sound mit vier Breitband-Treibern und verfügt über einen Downfiring-Subwoofer, der von Niederfrequenzresonatoren für tiefe und satte Bässe umgeben wird. Für die Praxis wohl nur selten relevant, aber bemerkenswert: Im TEAM-Modus können bis zu 100 BRAVEN BRV-XXL/2 zusammengeschaltet werden, um eine riesige Outdoor-Soundbühne zu schaffen. Der schwarze Speaker mit 100 W Leistung muss dazu einfach innerhalb von 30 Metern in direkter Sichtlinie zum gekoppelten Gerät aufgestellt und die sekundären Lautsprecher sich ebenfalls innerhalb dieser Reichweite befinden. Der IPX-5-zertifizierte Speaker trotzt sogar nassen Umgebungen, während der Akku Spielzeiten von bis zu 18 Stunden ermöglicht. Die Aufladung eines Smartphones am Speaker ist zusätzlich möglich. Zu den weiteren Highlights zählen ein Equalizer (Bass und Höhen), ein integrierter Tragegriff, ein magnetischer Flaschenöffner sowie ein Ablagefach für Smartphones.


BRAVEN BRV-XL
Etwas kompakter und bescheidener, aber nicht weniger robust (ebenfalls IPX-5), gibt sich das mit 40 W Leistung ausgestattete Modell BRV-XL. Für Stereo können zwei XL gekoppelt werden. Der integrierte Flaschenöffner und die Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden machen das Gerät auf Partys bestimmt beliebt. Das Modell ist in Schwarz und Grau erhältlich.


BRAVEN BRV-X/2
Noch eine ganze Nummer kompakter und dank IPX-7-Zertifizierung schwimmfähig ist der BRV-X/2. Seine Akkuleistung sol bis zu 18 Stunden reichen. Der Speaker mit 20 W Leistung und zusätzlichem USB-Ladeanschluss kann ebenfalls mit einem zweiten BRV-X/2 für Stereo verbunden werden. Der BRV-X/2 ist in Schwarz, Grau, Blau und Rot erhältlich.


BRAVEN BRV-MINI
Der besonders handliche und ebenfalls schwimmfähige BRV-MINI sorgt bis zu 12 Stunden für Unterhaltung. Dank Schlüsselband und IPX7 lässt sich der BRV-MINI sogar im Wasser transportieren. Der Speaker mit USB-C Ladenfunktion, 5 W Leistung und Freisprechfunktion kann mit einem weiteren BRV-MINI gekoppelt werden und ist in Schwarz, Grau Blau und Rot erhältlich.


Preise (UVP):
BRAVEN BRV-XXL/2 – 379,99 Euro
BRAVEN BRV-XL – 229,99 Euro
BRAVEN BRV-X/2 – 119,99 Euro
BRAVEN BRV-MINI – 39,99 Euro

Die Bluetooth-Speaker aus der BRV-Serie von BRAVEN sind ab sofort bei Zagg und demnächst auch via Amazon und in anderen Online-Shops erhältlich.


+ + + + + + + + + +


WAVEMASTER BASE 2-WEGE STEREO-AKTIVLAUTSPRECHER
Wer auf der Suche nach kompakten und günstigen Stereo-Aktivlautsprechern ist, wird vielleicht mit der neuen wavemaster BASE fündig. Die kleinen Speaker in Holzoptik sind mit abnehmbaren Frontbespannungen versehen. Neben einem analogen Line-Eingang (RCA) verfügt der BASE über Bluetooth und ermöglicht damit auch kabellosen Musikgenuss.


Der BASE kann neben Bluetooth auch per Kabel mit gängigen Stereoquellen verbunden werden. Das System bietet dafür 2 Audioeingänge, die über einen Eingangswahlschalter an der Gehäuseseite umgeschaltet werden können. Darüber hinaus lassen sich Bass, Höhen und Lautstärke über separate Regler einstellen. Auch ein 3,5 mm Kopfhörerausgang ist vorhanden. Im Standby-Betrieb verbraucht der BASE weniger als 0,5 Watt. Ein Pärchen BASE ist über Amazon derzeit für 69,80 Euro erhältlich.


+ + + + + + + + + +


CANON: LEICHTE FERNGLÄSER MIT BILDSTABILISATOR
Ferngläser sind eine wunderschöne Sache, wenn man die Natur einmal ganz ohne Zwang von Fotografie oder Videoaufnahmen genießen will. Besonders praktisch sind Ferngläser mit Bildstabilisator. Ihr Nachteil: sie sind in der Regel vergleichsweise groß und schwer. Das will Canon jetzt mit den beiden Modellen 8x20 IS und 10x20 IS ändern.


Das Modell 8x20 IS (achtfache Vergrößerung) soll mit seinen 420 g laut Hersteller sogar das derzeit leichteste Fernglas der Welt mit Bildstabilisierung sein. Sein Bruder mit zehnfacher Vergrößerung wiegt auch nur 10 g mehr. Die neuen Modelle sind sehr handlich und verfügen über eine hochwertige Canon Optik mit Porroprismen, Bildfeldebnungslinsen und Canon Super Spectra Vergütung. Canon empfiehlt die Ferngläser besonders für Reisen, bei der Tier- und Naturbeobachtung oder bei Sportveranstaltungen.


Canon 8X20 IS – Features:
ca. 420 g leicht
8-fache Vergrößerung
Lensshift Bildstabilisator
Canon Optik mit Porro-Prismen
Super-Spectra-Vergütung
Bildfeldebnungslinsen
Naheinstellgrenze: 2 m
Anpassung um ±5,9 Dioptrien
CR123A Batterie für bis zu 12 Stunden Einsatz


Canon 10X20 IS – Features:
ca. 430 g leicht
10-fache Vergrößerung
Lensshift Bildstabilisator
Canon Optik mit Porro-Prismen
Super-Spectra-Vergütung
Bildfeldebnungslinsen
Naheinstellgrenze: 2 m
Anpassung um ±9,2 Dioptrien
CR123A Batterie für bis zu 12 Stunden Einsatz

Das Canon 8X20 IS und das Canon 10X20 IS sind zum UVP von 519 respektive 579 Euro ab November 2019 erhältlich.


+ + + + + + + + + +


CANON EOS M200 SPIEGELLOSE APS-C-KAMERA
Canon hat die neue EOS M200 vorgestellt Die APS-C-Kamera ist der Nachfolger der EOS M100. Die Systemkamera arbeitet mit dem Canon DIGIC 8 Prozessor, bietet einen verbessertem Autofokus und kann 4K-Video aufzeichnen. Die Bedienoberfläche mit Tipps und Tricks ist besonders für Einsteiger hilfreich. Dank optionaler Hochformat-Videos können Clips direkt und ohne weitere Anpassung auf Social-Media-Plattformen geteilt werden.


Hauptleistungsmerkmale:
  • 24,1 Megapixel APS-C-Sensor
  • 4K-Video und Full-HD mit 120 B/s
  • Dual Pixel CMOS AF
  • Kompakt, leicht und einfach zu bedienen
  • Bluetooth und WLAN
  • 180˚ klappbarer Touchscreen
  • Zeitraffer-Videos

Die EOS 200M wird als Kit mit dem EF-M 15-45mm f3.5-6.3 IS STM voraussichtlich ab Oktober zum Preis von 599 Euro erhältlich sein.

Kommentare

tomtom00700
tomtom0070029.09.19 12:33
Hmm, so ein paar Kopfhörer für meine DR sind ja vielleicht auch mal cool - wegen NC ... Bisher hatte ich immer mal welche getestet und obwohl ich "kein Schwitzen" bin war mir darunter immer recht warm. War das ein Gefühl was man nur an bestimmten so bemerkt ?

Gerade im Flieger würde ich es manchmal begrüssen auch NC zu verwenden.
0
MLOS29.09.19 13:31
Wie sieht es mit einem Testbericht zu den Braven-Lautsprechern aus? Mich würde interessieren, was die vor allem klanglich so leisten.
Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?
+1
sonorman
sonorman29.09.19 17:09
MLOS
Wie sieht es mit einem Testbericht zu den Braven-Lautsprechern aus? Mich würde interessieren, was die vor allem klanglich so leisten.
Ich kann gerne mal nachfragen. Welches Modell würde Euch am meisten interessieren? XL oder XXL?
0
MLOS29.09.19 18:34
sonorman
MLOS
Wie sieht es mit einem Testbericht zu den Braven-Lautsprechern aus? Mich würde interessieren, was die vor allem klanglich so leisten.
Ich kann gerne mal nachfragen. Welches Modell würde Euch am meisten interessieren? XL oder XXL?

Ich wäre für den XXL
Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.