Plaudert Siri das Datum des nächsten Apple-Events aus?

Siri mag manchen nicht gerade als der avancierteste Sprachassistent gelten, dafür verfügt er bisweilen über Insiderwissen: So kam es in der Vergangenheit bereits mehrfach vor, dass Siri Antworten mit Informationen bereithielt, die offiziell noch nicht preisgegeben wurden. Erneut scheint es einen solchen Fauxpas zu geben – Siri nannte vor Kurzem recht freimütig das genaue Datum des kommenden Events. Bereits nächste Woche könnte Cupertino mit neuen Produkten aufwarten.


Siri spricht vom Apple-Event am 20. April
Bis vor etwa einer Stunde war der Sprachassistent überaus auskunftsfreudig: Wurde Siri nach dem nächsten Apple-Event des gefragt, so erhielt der Nutzer eine klare Antwort: Am 20. April soll dieses stattfinden. In der Antwort fanden sich noch Details zum Ort des Geschehens, wenngleich diese eher nebensächlich sind: Einmal mehr wird das Unternehmen ein vorproduziertes Video in petto haben. Mittlerweile gibt sich Siri wieder ungleich verschlossener und nennt lediglich den offiziellen Internetauftritt von Apple als Informationsquelle. Dort erwähnt das Unternehmen die kommende Veranstaltung aber mit keiner Silbe.

Quelle: MacRumors

Mögliche Produktpräsentationen
Mit hoher Wahrscheinlichkeit präsentiert Apple nächste Woche die neue Generation des iPad Pro: Dabei könnte Cupertino erstmals auf ein Mini-LED-Display setzen – zumindest beim großen Modell. Dieses könnte einer aktuellen Meldung zufolge zunächst nur schlecht verfügbar sein. Ebenfalls denkbar ist die Ankündigung der AirTags: Bei den smarten Sachensuch-Etiketten handelt es sich um einen Dauerbrenner in der Gerüchteküche. Da Apple die „Wo ist?“-App unlängst für Drittanbieter geöffnet hat (siehe ), könnte das Unternehmen mit einem eigenen Produkt nachziehen. Wer auf einen iMac mit ARM-Prozessor wartet, sollte sich den kommenden Dienstag ebenfalls dick im Kalender anstreichen: Es ist durchaus wahrscheinlich, dass Apple die Gelegenheit nutzt, um mit neuen Modellen zu punkten.

Kommentare

MagicMac86
MagicMac8613.04.21 10:19
Fragt man Siri nach der nächsten WWDC spuckt sie das exakte Datum 07.06.2021 momentan noch aus. Mal sehen ob das auch noch rausgenommen wird
Mac(e) your day
-8
MetallSnake
MetallSnake13.04.21 10:22
MagicMac86
Fragt man Siri nach der nächsten WWDC spuckt sie das exakte Datum 07.06.2021 momentan noch aus. Mal sehen ob das auch noch rausgenommen wird

Warum sollte das rausgenommen werden? Das ist doch seit 2 Wochen offiziell angekündigt.
Die Menschheit ist eine völlig außer Kontrolle geratene Primatenspezies.
+14
C6413.04.21 10:44
Das war sicherlich mal wieder Absicht um die Spannung bei den Fanboys aufzubauen
Und dann folgt die Einladung wohl im Laufe des Tages ...

Bin schon sehr gespannt auf die neue Optik des iMacs.
+2
Crypsis8613.04.21 10:51
neue M1(X)-Macs, her damit will endlich meinen 2018er mini ersetzen
+2
dvdman00713.04.21 10:58
Vor dem 7.6. wird es nichts neues geben
-3
Freaky300
Freaky30013.04.21 11:00
Crypsis86
neue M1(X)-Macs, her damit will endlich meinen 2018er mini ersetzen
MacBook Pro 16" M1X wären fein
+5
Scrembol
Scrembol13.04.21 11:19
C64
Bin schon sehr gespannt auf die neue Optik des iMacs.

Ich auch! ABER: da müssen wir uns wohl noch gedulden. Die kommen sicher erst Richtung Ende des Jahres.
Mein Album WAY HOME - Eric Zobel ab sofort streamen! iTunes, YouTube, Spotify uvm.
+2
Hulahup13.04.21 12:50
Somit sollte im Verluf des Tages die offizielle Ankündigung folgen. Auf neue iMacs würde ich allerdings nicht zählen, ich vermute die kommen frühestens nach der WWDC. Jetzt wären doch die iPad (Pro) dran....
0
Bitsurfer13.04.21 13:07
Ich warte auf das neue iPad pro. Her damit.
+3
MacRS13.04.21 13:12
"Kleine" iMacs kann man sich schon vorstellen. Klein gegenüber später kommenden größeren Diagonalen und relativ kleinen in Sachen Rechenpower, also noch mit dem M1. Design darf dann schon das neue sein.
0
Frank Drebin
Frank Drebin13.04.21 17:37
Ich gehe stark davon aus, dass die neuen iMac schneller als erwartet kommen. Apple macht die Lager mit den alten iMacs komplett leer.
0
TorstenW13.04.21 18:17
iPad Pro, iMac.. ich nehm beides..
Sollen mal hinne machen
+1
C6414.04.21 08:13
Scrembol
C64
Bin schon sehr gespannt auf die neue Optik des iMacs.

Ich auch! ABER: da müssen wir uns wohl noch gedulden. Die kommen sicher erst Richtung Ende des Jahres.
Also ich bin mir fast sicher, dass die kleinen schon kommende Woche kommen. Da passt zuviel zusammen - wobei mit den AirTags auch schon einige Male einiges zusammengepasst hat
Irgendwie kann ich mir sehr gut vorstellen, gerade beim Slogan, dass da jede Menge Farben kommen. Wie die Gerüchte sagen, bunte (leider zunächst nur) kleine iMacs, bunte Hüllen, bunte iPads und vielleicht im Hinblick auf auf das geschwungene Logo bunte ApplePencils, passend zum bunten iPad? Die Blumenwiese wird eröffnet
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.