Mac Rewind - Ausgabe 66 erschienen

Ab sofort steht die 66. Ausgabe unseres Wochenrückblicks "Mac Rewind" zum Download bereit. In dieser Ausgabe werden folgende Themen behandelt:

Die Lademeister
Philips Akkulader SCB7550 im Test gegen den Voltcraft IPC-1

Tools, Utilities & Stuff
Neues für Mac, iPod & Foto-Freunde, sowie Meldungen jenseits des Tellerrandes.

Bilder der Woche
Diesmal mit Bildern von BigMac, Marc B., mafo und Heinz-Jörg Wurzbacher

Der erste Link an der Seite führt Sie in den iTunes Music Store, in dem Sie nun die Mac Rewind kostenlos und bequem als Podcast abonnieren können. Der zweite ist der direkte Download-Link zum PDF, der dritte führt Sie zu der Seite der Mac Rewind.

Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am Samstag, den 19. Mai 2007 erscheinen.

Weiterführende Links:

Kommentare

Sputnik123
Sputnik12312.05.07 10:15
schööön
cum hoc ergo propter hoc
0
Janek
Janek12.05.07 10:46
ach, verflixt. damit is das wochenende wider eingeleitet. keine news mehr für janek ... =(
0
Sputnik123
Sputnik12312.05.07 10:57
janek

kopf hoch
cum hoc ergo propter hoc
0
rajue
rajue12.05.07 12:08
Heinz-Jörg, tolles Foto von Berlin!!!
0
DonQ
DonQ12.05.07 14:40
stimmt, allerdings sind eigentlich alle fotos recht gut, gut gemacht.
an apple a day, keeps the rats away…
0
BungleBungle
BungleBungle12.05.07 17:54
Oh Mann.
Wer kauft heutzutage noch Kameras mit nur 35mm Weitwinkel?
0
sonorman
sonorman12.05.07 19:17
BungleBungle

Die wenigsten Kompakten haben mehr Weitwinkel. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber nicht sooo viele. Außerdem gibt es ja einen Weitwinkelaufsatz für die Kamera.
0
BungleBungle
BungleBungle12.05.07 20:59
sonorman
Nicht dein ernst!
Wer will den nen WW-Aufsatz mitschleppen?
Irgendwann lernen die Hersteller es schon noch.
Außerdem gibt es doch schon die Ixus 850 IS mit 28mm und 7,1 MP. Geht also, wenn man will! Warum hat jetzt die 950 IS nur mehr wieder 35mm ?
Bei Panasonic ist das 28mm ja schon fast Standard.
Aber warum sollten die Hersteller auch gleich ein 28er verbauen, wenn man damit wieder Wünsche wecken kann.
Die Leute ärgern sich ja heut noch, daß ihre >38mm Schnappschußkameras zu wenig Leute in Räumen aufnehmen.
Da wirds doch Zeit für eine WW-Kamera.
So ein Glück für die Hersteller...
0
sonorman
sonorman12.05.07 21:27
BungleBungle

Wieso sollte das nicht mein Ernst sein?
Du vergisst, dass es sich bei der S5 IS um eine Kamera der Kategorie "Super-Zoom" handelt, also eine mit extrem großem Brennweitenbereich. In diesem Fall 12x. Kameras dieser Kategorie haben sehr selten eine Anfangsbrennweite von 28mm.

Schau Dir doch mal die Super-Zoom Kameras von Panasonic an. Die fangen alle erst bei 35mm oder höher an.

Nicht alles, was technisch möglich ist macht auch immer Sinn.
0
BungleBungle
BungleBungle12.05.07 23:30
Ähem, ich bezog meine Aussage hauptsächlich auf die 950 IS (s.o.).
Wie bereits gesagt: Selbst die 850 IS hatte 28mm.
Alles andere ist Schrott in den kleinen Knipsen.
Panasonic schafft es auch Superzooms herzustellen; wenn auch "nur" von 28-280 in den TZ-Modellen.
Sorry, daß ich was gegen Canon gepostet hab.
Bin doch selber Canon-"Fan". Aber alles laß ich nicht durchgehen!
0
BungleBungle
BungleBungle12.05.07 23:31
P.S. Die TZ2 & TZ3 sind mit 28-280 lt. Definition keine Superzooms?
0
sonorman
sonorman13.05.07 10:48
BungleBungle

Sagte ich nicht, es gibt Ausnahmen? Sagte ich nicht, nicht alles was möglich ist, mach auch immer Sinn?

10x Zoom ist außerdem höchstens an der Grenze zum Super-Zoom. Meistens meint man damit noch größere Faktoren.

Beispiele:
• Panasonic FZ8: 36 mm - 432 mm (12x)
• Panasonic FZ50: 35 mm - 420 mm (12x)
• Panasonic FZ 7: 36 mm - 432 mm (12x)

Ausnahmen sind beispielsweise die Samsung Pro815 mit 28 mm - 420 mm (15x) und die Olympus SP-550 UZ mit 28 mm - 504 mm (18x). Aber deren Bildqualität spricht auch nicht gerade dafür, so einen Brennweiten-Spagat hinzulegen.

Welcher "Fan" Du bist interessiert doch gar nicht. Worum es hier geht ist, dass Du offenbar die Sorte von Verbraucher bist, die sich durch Marketingsprüche beeinflussen lassen und dann mit solchen Kommentaren wie hier den Eindruck vermitteln, wenn kein 28mm Weitwinkel drin ist, kann's auch keine gute Kamera sein. Andere verlangen dann wiederum mindestens 500 mm Telebrennweite oder noch mehr Megapixel.

Genau aus dem Grund werden Kompaktkameras in letzter Zeit eher schlechter als besser, weil viele Hersteller sich anstatt auf Qualität auf "Featuritis" konzentrieren, eben weil viele Verbraucher danach schreien.

Sicherlich hätte Canon (oder auch Panasonic) bei seinen Super-Zoom Kameras auch noch mehr Weitwinkel reinpacken können, aber das hätte erhebliche Qualitätseinbußen bei der Optik bedeutet, oder man hätte mindestens 200mm vom Telebereich opfern müssen. Im Weitwinkelbereich sind nämlich schon wenige Millimeter was die optische Leistung angeht so anspruchsvoll, wie 100 oder 200 mm im Telebereich.
0
crissi
crissi13.05.07 11:40
Mein Testlauf mit dem IPC-1 ist noch im Gange

Bin gespannt wie er sich noch so macht.

Vier Eneloops im Refreshmodus (zum "einpendeln" der max. Ladung) haben fast eine Woche auf kleinster Stufe gebraucht.

Gruß
Erst heulen, dann Fragen stellen.
0
sonorman
sonorman13.05.07 12:43
crissi

Der IPC-1 ist echt nicht übel (mein Bruder hat sich den gekauft), vor allem auch, weil er so viele Infos liefern kann. Aber die Bedienung und die Ladegeschwindigkeit erfordert doch ziemlich viel Geduld.
0
BungleBungle
BungleBungle13.05.07 16:23
sonorman
Soso, ich bin die Sorte Verbraucher, die sich durch Marketingsprüche beeinflussen lassen.
Vielleicht weil ich Standardmäßig ein viel brauchbareres 28mm fordere als ein 420mm??
Ist das nicht 10x praktischer für Innen- und Landschaftsaufnahmen?
Mir z.B. sind die Megapixel relativ wurscht. 6MP sind für den Normalverbraucher mehr als genug. Das sind die Verblendungen: 10MP Kompakt-Digi-Knipsen mit 35mm Anfangsbrennweite!
Oh Mann, du kannst einem langsam leid tun, wenn du das eher Normale bereits als Feature abtust, aber bei annormalen Extremzooms beide Augen zudrückst.
Dich möchte ich mal ohne ein 28mm Objektiv sehen.
Mag ja gut sein, daß es viel schwieriger ist ein 28mm mit gutem Zoom zu bauen. Das ändert aber nichts an seiner Brauchbarkeit und meiner Meinung auch unbedingten Notwendigkeit für Digi-Knipsen (DSLRs sowieso).
Lieber 28mm statt 35mm statt 10MP anstatt von 8MP. Ja ich weiß, das Weglassen des einen ändert nichts am anderen.
0
sonorman
sonorman13.05.07 16:35
BungleBungle

Ich kann nicht erkennen, dass Du den Sachverhalt auch nur ansatzweise verstanden hast. Weitere Diskussionen bringen daher wohl nichts.
0
BungleBungle
BungleBungle13.05.07 16:52
Danke, das genügt mir auch.
Damit hat sich wenigstens mein Verdacht dir ggü. erhärtet.
Bin Dir Canon-Fan halt verbal auf die Füße getreten. Sorry, aber Kritik ist nicht Deine Stärke.
Du scheinst mich leider auch nicht ansatzweise verstanden zu haben.
Also nochmal zum Mitmeiseln: Ich finde 28mm unpraktisch. Mehr wollte ich nicht sagen! Just my 2 cents.
Wenn du das nicht verstehen kannst und willst, ist das dein Problem!
So und jetzt hol dir mal Eis zum Abkühlen...
0
BungleBungle
BungleBungle13.05.07 16:57
P.S. Du hast mich ja seinerzeit auch nicht verstanden, als ich von dem Ziegelstein Canon 20D auf die 400D umgestiegen bin, obwohl ich sagte, daß mir die Bildfolge nicht so wichtig ist. Eher die Handlichkeit und Leichtigkeit und das größere Display.
Macht aber auch nix. Ich werde auch nie verstehen, wie Du soviel Geld für deine neue Canon ausgeben kannst, obwohl du mit Fotografieren nicht deinen Lebensunterhalt bestreitest. Muß ich auch gar nicht.
Hauptsache du hast gefunden, was du willst und bist glücklich.
Ich bin's mit einer 35mm Kamera nicht...
0
sonorman
sonorman13.05.07 17:57
BungleBungle
Bin Dir Canon-Fan halt verbal auf die Füße getreten. Sorry, aber Kritik ist nicht Deine Stärke.

Was diese dummdreiste Bemerkung soll kapiere ich auch nicht. Das Thema, um das es hier ging, ist doch völlig Markenunabhängig.

Und was hat meine Kameraentscheidung in diesem Thread zu suchen? Merkst Du eigentlich nicht, dass Du hier vollkommenen Blödsinn absonderst?
0
BungleBungle
BungleBungle13.05.07 18:44
Hätte von einem Betreiber einer seriösen Webseite mehr erwartet als selbst dummdreiste Sprüche zu reissen.
Damit hast du dich geoutet.
Seit ich dich als Canon-Fan angesprochen hab, ist dein Ton deutlich schlechter geworden. Das hat es damit zu tun!
Tut uns einen Gefallen und mach mal wieder Urlaub. ...und bring tolle Fotos mit.
0
sonorman
sonorman13.05.07 19:08
BungleBungle
Wo zum Henker ist Dein Problem? Was habe ich denn gesagt, dass Dich dazu veranlasste, mich in abwertender Weise als Fanboy zu beschimpfen?

Es ging einzig und allein darum, dass ich mit Dein pauschalisierenden Bemerkung
Wer kauft heutzutage noch Kameras mit nur 35mm Weitwinkel?
nicht Deiner Meinung war. Den Ton hast Du verschärft. Du bist auch der Einzige, der hier Unterstellungen über irgendwelche Markenverehrung gemacht hat. Die Frage ist nur: Warum? Hier ging es um die Brennweiten von Super-Zoom Kameras und nicht um Marken.

Wenn Du nicht damit zurecht kommst, dass jemand Deine Ansichten nicht teilt, dann bist Du in einem Forum sicherlich am falschen Platz. Wenn Du auch noch anfängst, Beleidigungen und Anfeindungen wegen nichts zu verteilen, dann führt das sicher zu keinem Ergebnis.
0
BungleBungle
BungleBungle13.05.07 19:33
Jetzt unterstellst du mir auch noch, daß ich "Beleidigungen und Anfeindungen" verteile. Tststs...
"als Fanboy zu beschimpfen" - Demnach ist Canon ein negativer Begriff, oder wie?
Wo ist dein Problem? Ich bin außerdem nicht der einzige in dem Forum, der dich damit entlarvt hat.
Also laß mal gut sein. Der Begriff "Canon-Fan" war wirklich das einzige, was ich über dich gesagt hab. "Dummdreist" kam von dir! Merkst du den Unterschied?
Also machs mal gut.
0
crissi
crissi15.05.07 05:37
sonorman

konntet ihr bei eurem IPC-1 auch feststellen, dass der wegen zu warm abschaltet, wenn 4 Akkus mit voller Power getestet oder aufgefrischt werden?

(Voll Power heisst 500mA entladen und 1000mA laden).
Erst heulen, dann Fragen stellen.
0
sonorman
sonorman15.05.07 08:53
crissi

Nein, das habe ich bei meinen Tests nicht erlebt, und soweit ich weiss, ist meinem Bruder das auch noch nicht passiert. Aber ich werde ihn bei nächster Gelegenheit noch mal fragen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen