Kurz notiert: 90-Tage-Trial für Final Cut Pro X und Logic Pro X, neue Firmware für Pro Display XDR

Final Cut Pro X und Logic Pro X 90 Tage lang kostenlos nutzen
Apple bietet mit Final Cut Pro X und Logic Pro X zwei Programme an, die in erster Linie für professionelle Video- respektive Audioproduktionen gedacht sind. Um Kaufinteressenten die Entscheidung für die Videoschnitt-Suite zu erleichtern, gibt es schon seit längerem die Möglichkeit, Final Cut Pro X 30 Tage lang kostenlos zu testen. Über die entsprechende Website müssen Nutzer lediglich ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben, wenn sie die 30-tägige Trialversion der Videoschnittsoftware möchten.


Angesichts der Corona-Pandemie und den damit zusammenhängenden Home-Office-Tätigkeiten hat Apple den Testzeitraum auf 90 Tage verlängert. Auf der deutschen Website ist zwar noch von 30 Tagen die Rede, es gilt aber bereits die 90-Tage-Frist. Ohnehin sind die Informationen der deutschen Seite nicht auf dem neuesten Stand, wie die ausgewiesene Versionsnummer 10.4.7 zeigt – aktuell ist 10.4.8 (schon seit mehreren Monaten). Die 90-Tage-Testphase ist sowohl für neue Nutzer als auch Anwender einlösbar, die zuvor schon einmal den 30-Tage-Trial nutzten.

Auch die Audio-Suite Logic Pro X lässt sich bald 90 Tage lang ausprobieren. Apple wird die Option auf der entsprechenden Website in den kommenden Tagen freischalten. Bislang gab es keine Trial-Version von Logic Pro X. Wer die 90-Tage-Trials beider Programme in Anspruch nehmen möchte, sollte nicht zu lange warten – Apple kündigte an, die verlängerte Testphase gelte nur vorübergehend.

Update für Pro Display XDR bietet individuelle Referenzmodi
Im Zuge der jüngsten Betriebssystemupdates hat Apple auch eine Firmware-Aktualisierung für des Pro Display XDR veröffentlicht. Version 2.2.2 benötigt macOS 10.15.4 und bringt als neues Feature die Möglichkeit mit, individuell festgelegte Referenzmodi zu erstellen. Je nach Arbeitsprozess lassen sich so unter anderem die Farbräume, der Weißpunkt und die Luminanz unterschiedlich definieren.

Nutzer werden normalerweise automatisch darauf hingewiesen, wenn eine neue Firmware für das Apple-Display bereitsteht. Ansonsten spielt der Monitor das Update auf, wenn das Pro Display XDR abgeklemmt und danach wieder mit dem Mac verbunden wird. Welche Version installiert ist, sehen Nutzer folgendermaßen: Über diesen Mac > Systembericht > Grafik/Displays.

Kommentare

MrWombat
MrWombat27.03.20 17:27
Affinty bietet aktuell auch 90 Tage Trials an und zusätzlich alle Produkte -50%
+8
Thehassle27.03.20 19:32
Super, dass ist eine tolle Nachricht. Danke, habe jetzt endlich beim Affinity Publisher zugeschlagen. Das Ding ist einfach herbe gut!
+3
UWS29.03.20 18:30
Und noch viel wichtiger...scheinbar ist eine neue Logicversion im Anmarsch...
0
Super8
Super803.04.20 10:10
Der 90-Tage-Trial von Logic Pro X ist auf der Ami-Seite freigeschaltet.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.