Blizzard gibt Update für Warcraft 3 und Diablo II frei

Fast 14 Jahre ist es her, dass Blizzard mit Warcraft 3 einen neuen Teil der beliebten Serie auf den Markt brachte. Damals war der iPod noch fast unbekannt, der iTunes Store nicht geboren, Apple hatte vor nicht allzu langer Zeit das neue Mac OS X vorgestellt und Tim Cook hielt die Position des "Apple Sales Chief" inne. Recht überraschend hat Blizzard jetzt aber noch ein Update für den betagten Spieletitel freigegeben - sechs Jahre nach dem letzten Patch. Die wesentliche Neuerung: Der neue Installer kann nun auch mit OS X 10.10 sowie 10.11 umgehen, außerdem wurde ein Fehler in Verbindung mit dem Zauber "Kettenblitz" behoben.

Auch für Diablo II, sogar zwei Jahre älter als Warcraft 3, gibt es einen Patch. Blizzard entwickelte einen neuen Installer für aktuelle Versionen von OS X, außerdem beginne man, an verbesserter Erkennung von Cheats und Hacks zu arbeiten. Es gebe viel zu tun, so Blizzard, aber man komme gut voran. Noch immer existiere eine große Community, die Diablo II spiele - man bedanke sich bei diesen Spielern, wie lange sie dem Titel die Treue hielten. Laden lassen sich die Patches auf Blizzards Seite für Classic-Spiele.

Kommentare

Dayzd16.03.16 22:17
Kundenbetreuung at its best - zumindest was diesen Punkt angeht.
0
Sagrido
Sagrido16.03.16 22:25
Viel wichtiger: Man kann Warcraft 3 jetzt wieder spielen!
Seit Mavericks konnte man nämlich nicht mehr online gehen, da eine von Apple mit Mavericks nicht mehr vorhandene Schnittstelle für den Netzwerkzugriff verwendet wurde.
0
soleil
soleil17.03.16 06:33
Genau, sehr geil, dass die das immer noch Supporten. Es ist ja auch eines der geilsten Spiele, die man komischer Weise immer wieder mal durchzockt
0
Garpy
Garpy17.03.16 08:09
Tolle Sache, aber ich sehe nur zwei Downloads zu EXE-Dateien. Damit lässt sich auf dem Mac wenig machen, oder? Was mache ich falsch?
0
MetallSnake
MetallSnake17.03.16 08:12
Sind dann auch die Grafikfehler behoben die man unter 10.8 schon hatte? War schon direkt im Startmenü zu sehen, ich glaub die Buttons waren dann schwarz hinterlegt. Im Spiel selbst kam es dann auch immer mal wieder zu Grafikfehlern und abstürzen.
Erwachsensein ist halb gestorben --Relatives Menschsein
0
RyanTedder
RyanTedder17.03.16 08:24
Die installation haben die aber schon deutlich umständlicher gemacht. Hab in der Eile auch noch die Englische anstatt die Deutsche Version geladen und darf das ganze jetzt wiederholen. Laufen tut das Spiel soweit aber sehr gut und sind mit Retina Display auch immer noch gut aus
0
cyberbutter
cyberbutter17.03.16 08:29
SUPER! Da freue ich mich! Habe in der letzten Zeit immer weniger von Blizzard gehalten aber das steigert meine Sympathie um mindestens 300%.
BÄM!
0
RyanTedder
RyanTedder17.03.16 09:16
RyanTedder
Die installation haben die aber schon deutlich umständlicher gemacht. Hab in der Eile auch noch die Englische anstatt die Deutsche Version geladen und darf das ganze jetzt wiederholen. Laufen tut das Spiel soweit aber sehr gut und sieht mit Retina Display auch immer noch gut aus
0
MetallSnake
MetallSnake17.03.16 09:57
RyanTedder
Hab in der Eile auch noch die Englische anstatt die Deutsche Version geladen und darf das ganze jetzt wiederholen.

Lass es lieber, die Englische Version klingt richtig gut, die deutsche hingegen ist was für Ohrenkrebsfans.
Habe mir damals extra die englische Version gekauft.
Erwachsensein ist halb gestorben --Relatives Menschsein
0
Perlensucher
Perlensucher17.03.16 09:58
👍 Blizzard
0
RyanTedder
RyanTedder17.03.16 11:18
MetallSnake
RyanTedder
Hab in der Eile auch noch die Englische anstatt die Deutsche Version geladen und darf das ganze jetzt wiederholen.

Lass es lieber, die Englische Version klingt richtig gut, die deutsche hingegen ist was für Ohrenkrebsfans.
Habe mir damals extra die englische Version gekauft.

Kann ich nicht bestätigen. Außerdem hab ich mich so sehr an das Deutsche gewöhnt das dass Englische mir einfach das Feeling nimmt. Nach all den Jahren bleib ich bei der Deutschen Fassung
0
Tzunami
Tzunami17.03.16 13:12
Gibt es vielleicht auch links nur für den Updater?

Im Moment müsste ich beide Spiele registrieren UND dann komplett laden. Das sind zusammen ca. 1200 MB. Ich brauche aber nur den Patch, denn alles ist bei mir noch auf der Platte.
0
john
john17.03.16 13:47
mit einer halbwegs zeitgemäßen leitung also ein download von circa 3 minuten.
selbst mit nur 16mbit sinds circa 10minuten.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
0
dom_beta17.03.16 14:27
Wenn Apple noch Bug Fixes zu seinen älteren Produkten wie OS X & Co. veröffentlicht, dann schweben wir alle auf Wolke 7
...
0
Tzunami
Tzunami17.03.16 15:00
john
mit einer halbwegs zeitgemäßen leitung also ein download von circa 3 minuten.
selbst mit nur 16mbit sinds circa 10minuten.

Da du ja der Meinung bist das jeder über unendliches Volumen verfügt, kommt nun die nächste Frage:

Wie stelle ich meinen Campaign-Fortschritt wieder her?
0
DP_7017.03.16 16:31
Ich sehe auf der verlinkten Seite auch nur die Windows-Patches. Wo kann ich denn die Patches für den Mac laden? Geht es mit diesen, dass ich mein altes Diablo 2-Spiel von DVD mit Lord of Destruction erneut installieren kann auf einem El Capitan-System?
0
hazuki, ryo17.03.16 18:11
Mann muss auf der Blizzard-Seite die Seriennummern von der DVD-Packung als Gutscheincode einlösen. Anschliessend kann man die Installer für OSX runterladen. Einmal installiert, lässt sich der Diablo 2-Ordner einfach auf alle eigenen Macs kopieren.
D2 sieht sieht auf dem kleinen Retina-MacBook noch ganz erträglich aus. Au dem grossen 24" Desktop-Monitor ist es allerdings Augenkrebs.
0
Der Mike
Der Mike17.03.16 20:35
Mal eine blöde Frage: Wie komme ich in meinen Battlenet-Account? (Für Online-Games.)

Bei Starcraft II ist mein Log-in-Benutzername eine E-Mail-Adresse, "@" kann ich jedoch weder bei Warcraft III noch bei Diablo II eingeben. Auch mein Battlenet-Nickname funktioniert (alternativ) nicht. Neuer Account? Nur wegen diesen Spielen?
0
dom_beta17.03.16 20:47
englische Tastaturbelegung mal ausprobieren?

ALT + 2
...
0
Der Mike
Der Mike18.03.16 19:59
dom_beta
Danke für den Hinweis!

Der Hotkey eines US-Keyboards ist Shift+2, aber Dein Hinweis brachte mich weiter.

Immerhin bezüglich der Eingabe.

Denn man muss temporär wirklich das gesamte OS X auf eine US/UK-Belegung umstellen, um das @ in Warcraft III/Diablo II eingeben zu können, auch bei der jeweils deutschen Version.

Aber:
Ich konnte nicht genügend Zeichen eingeben, um überhaupt meine gesamte E-Mail-Adresse, welche bei Battlenet registriert ist, von gerade mal 18 Zeichen (samt @) eingeben zu können.

Das brachte mich dann weiter:


Also entweder man hat noch einen "Classic Account". Oder man muss einen solchen eben neu erstellen. Die "neuen" Battlenet-Konten sind nämlich nicht mehr zum "Classic Battlenet" kompatibel.
0
reaverle
reaverle26.03.16 22:22
Sagt mal, habt ihr auch so einen blauen Farbstich im Spiel? Habe keine Idee, wie ich den wegbekomme.
Beste Grüße, Rio
Nachtrag: Okay, habe einen Workaround gefunden: einmal in den Fenstermodus, dann zurück ins Vollbild und alles ist gut. Bisschen umständlich...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen