Apple Store nicht mehr erreichbar – Vorbestellung des iPhone 12 wird vorbereitet

Apple stellte am Dienstag dieser Woche das komplette iPhone-12-Lineup vor – und heute lassen sich zumindest zwei der vier Modelle vorbestellen. Das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro können bei Apple gegen 14 Uhr vorbestellt werden. Will man jedoch ein iPhone 12 mini oder iPhone 12 Pro Max ordern, muss man sich deutlich länger gedulden: Erst am 6. November nimmt Apple hier Vorbestellungen entgegen – ausgeliefert werden diese Modelle am 13. November.


Nun bereit Apple den Vorbestellstart des iPhone 12 und iPhone 12 Pro vor: Soeben hat Apple den Apple Store vom Netz genommen. Ungewöhnlich früh, da Apple im Apple Store erst ab 14 Uhr Vorbestellungen entgegen nimmt:


Meist schneller über die Apple-Store-App
Wer unbedingt bei den ersten Bestellern sein will, um am kommenden Freitag sein neues iPhone in den Händen zu halten, sollte nicht über die Apple-Store-Seite bestellen, sondern auf die App ausweichen: In der Vergangenheit kam es sehr oft vor, dass die Bestellseiten über die iOS-App bereits erreichbar waren und funktionierten, obwohl der Apple Store im Web noch nicht freigeschaltet war. So erreicht man, dass die eigene Bestellung unter den Ersten bei Apple eingeht.

Noch nicht bei Telekom
In den vergangenen Jahren war manchmal die Bestellung neuer iPhone-Modellen bereits ab Mitternacht bei der Telekom möglich – doch in diesem Jahr scheint sich auch die Telekom an den Apple-Plan zu halten: Stand 9 Uhr sind bei der Telekom noch keine Online-Bestellungen möglich:

Kommentare

MacRS16.10.20 09:13
So gerne ich das neue Gerät so bald wie möglich haben will, so schwer wäre es für mich zu entscheiden, was die richtige Größe und Farbe wäre, ohne das gesehen und in der Hand gehabt zu haben.
+4
Plebejer
Plebejer16.10.20 09:18
MacRS
So gerne ich das neue Gerät so bald wie möglich haben will, so schwer wäre es für mich zu entscheiden, was die richtige Größe und Farbe wäre, ohne das gesehen und in der Hand gehabt zu haben.

So ist bestimmt Tinder entstanden.
+16
clayman16.10.20 09:26
😂😂😂😂😂😂😂😂😂 you made my day!
Plebejer
MacRS
So gerne ich das neue Gerät so bald wie möglich haben will, so schwer wäre es für mich zu entscheiden, was die richtige Größe und Farbe wäre, ohne das gesehen und in der Hand gehabt zu haben.

So ist bestimmt Tinder entstanden.
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex16.10.20 10:18
😂😂😂
0
Hot Mac
Hot Mac16.10.20 10:25
Irgendwie bereitet es mir ein schlechtes Gewissen, mein »Original SE« gegen ein 12er mini eintauschen zu wollen.
0
Mac-Trek
Mac-Trek16.10.20 10:29
Ich schwanke auch noch zwischen Pro und Pro Max. Hab derzeit das 7plus. Das Pro Max wäre von den Gehäuseabmessungen sehr ähnlich, aber dadurch, dass auch da Display ist, wo beim 7plus schon Lautsprecher und Kamera sind, stelle ich mir die einhändige Bedienung in dem Bereich etwas schwieriger vor. Allerdings ist der Mehrpreis zum Max auch „nur“ noch knapp 100€, mit noch etwas besserer Kamera. Seufz... *grübel*.
Live long and *apple* . Mögliche Rechtschreibfehler und grammatikalische Entgleisungen sind Gratisgeschenke. Jegliches Nörgeln ist Energieverschwendung >:-]...
0
milamber16.10.20 10:40
ich war auch ziemlich unentschlossen. Zuerst wollte ich das Pro Max – weil möglichst großes Display. Dann ist mir aber aufgefallen, dass mein 6s nur 4,7“ hat und selbst das mittlere iPhone mit 6,1" schon ein großer Sprung wäre.
Und dann … 12 vs. 12 Pro … hmm
jetzt kaufe ich einfach das 12 Pro. Dann weiß ich wenigstens, dass ich später es nicht bereuen werde keinen LiDAR Sensor zu haben .
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex16.10.20 10:46
milamber Komme zwar aus dem Android Lager, aber freue mich drauf, dann wieder etwas kleineres zu haben. Nur ob 256 oder 512GB... hab jetzt mal 256 reserviert und hoffe, dass HDR Video und PhotoRaw später nicht ewige Speicherfresser sind.
0
caba
caba16.10.20 10:47
milamber
Dann weiß ich wenigstens, dass ich später es nicht bereuen werde keinen LiDAR Sensor zu haben .

Was versprichst du dir davon? Wofür wirst du das nutzen?
0
milamber16.10.20 10:56
caba
milamber
Dann weiß ich wenigstens, dass ich später es nicht bereuen werde keinen LiDAR Sensor zu haben .

Was versprichst du dir davon? Wofür wirst du das nutzen?

Im Moment ist das noch nicht sooo entscheidend. Aber das liegt daran, dass der Sensor noch nicht genug Verbreitung hatte. Wenn das iPhone es bekommt, kommen hoffentlich so langsam Apps raus, die ihn nutzen.
Worauf ich aber am meisten hoffe, ist die Verbesserung der Kamerafunktionen (künstliches Bokeh, Langzeitbelichtung, 3D Fotos, etc.).

Da ich meine iPhones aber immer etwa 5 Jahre behalte, werden schon noch ein paar interessante Features dafür rauskommen.
+2
David_B
David_B16.10.20 11:23
Haben beide Pro-Modelle einen größeren Sensor als das 12er oder ausschließlich das 12 Pro Max?
0
Bennylux
Bennylux16.10.20 11:40
Hoffentlich kann man auch das iPad Air 4 vorbestellen.
Think different! 
0
Crypsis8616.10.20 12:21
David_B


nur das Pro Max hat den neuen Sensor.
+2
Retrax16.10.20 12:54
Wann darf man mit iOS 14.1 Final rechnen?

Heute oder eher nächste Woche (Dienstag?)
0
PheysX
PheysX16.10.20 13:39
Tatsächlich konnte ich heute morgen, Punkt 8 Uhr meinen Vertrag mit einem iPhone 12 Pro verlängern. Das hat aber etwas gedauert, da der Mitarbeiter nichts davon wusste und erst einmal Kollegen fragen musste ob es das iPhone 12 schon gibt
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.