Apple Pay jetzt auch in Ungarn und Luxemburg

Langsam, aber sicher schließen sich die Lücken: Nach dem vergangene Woche angekündigten Start von Apple Pay in zahlreichen weiteren europäischen Ländern kann ab sofort auch in Luxemburg und Ungarn mit iPhone und Apple Watch gezahlt werden.


Eine Bank in Luxemburg …
Im Großherzogtum unterstützt derzeit allerdings mit BGL BNP Paribas lediglich eine Bank den Zahlungsdienst des iPhone-Herstellers, berichtet MacRumors. Besser sieht es hingegen im zweitkleinsten Mitgliedsland der Europäischen Union in Sachen Akzeptanzstellen aus: Kontaktlos bezahlt werden kann in Luxemburg unter anderem beim dortigen Aldi-Ableger sowie bei der Supermarktkette Auchan. Mit dabei sind auch Burger King, H&M und Saturn sowie die Tankstellen des Mineralölkonzerns Total. Darüber hinaus listet Apple auf seiner luxemburgischen Internetseite etliche Apps auf, die den hauseigenen Zahlungsdienst unterstützen.


… und eine in Ungarn
In Ungarn arbeitet der iPhone-Hersteller mit der OTP Bank zusammen, dem größten Geldinstitut des Landes. Mit Apple Pay bezahlen kann man unter anderem ebenfalls bei Aldi und Saturn sowie darüber hinaus in den ungarischen Filialen von Rossmann, Lidl, Penny, dm und Starbucks. Ebenso wie in Luxemburg nutzen auch in Ungarn zahlreiche Apps den Zahlungsdienst des kalifornischen Technologiekonzerns.

Immer weniger weiße Flecken
Durch die Einführung in den beiden genannten Ländern reduzieren sich die weißen Flecken auf der europäischen Landkarte des Zahlungsdienstes weiter. In allernächster Zukunft dürfte Apple Pay auch in Portugal und den Niederlanden an den Start gehen. Deutschland verfügt zwar mittlerweile über eine große Zahl von Akzeptanzstellen, allerdings freunden sich die Geldinstitute hierzulande auch gut ein halbes Jahr nach der Einführung nur zögerlich mit dem Zahlungsdienst des iPhone-Herstellers an. In Österreich gibt es Apple Pay seit Ende April. Apple stellt im Internet eine Liste der Länder und Regionen, in denen das Zahlen mit iPhone und Apple Watch unterstützt wird, sowie der teilnehmenden Banken in Europa zur Verfügung.

Kommentare

mj29121.05.19 14:30


Die DKB ist hoffentlich ab morgen dabei
+2
elBohu
elBohu21.05.19 14:47
das glaube ich, wenn ich es sehe.
Die ING kommt ja auch bald! Ihr werdet Informiert, wenn der Termin feststeht, dieses Jahr, genaues können wir nicht sagen. Nur, dass Spanien und NL und Polen und Australien schon Apple Pay haben und alles anderen Länder auf der Welt auch!
wyrd bið ful aræd
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen