Interview: Als Blinder vor Mac und iPhone | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Mittwoch, 10. April 2013

Interview: Als Blinder vor Mac und iPhone

Bild zur News "Interview: Als Blinder vor Mac und iPhone"
Nachdem MacTechNews.de gestern im ersten Teil eines Berichtes über Menschen mit Sehbehinderung an Apple-Geräten mit allgemeinen Informationen über Barrierefreiheit bei Apple und die Bedienungshilfe VoiceOver gestartet hat, folgen im heutigen zweiten Teil Worte aus der Praxis.
Denn diesmal kommt ein direkt Betroffener zu Wort: Der blinde MacTechNews.de-Nutzer *web*wusel* stellte sich Fragen über seine Erfahrungen im Umgang mit seinem Mac und insbesondere mit seinem iPhone, sowie über Probleme, denen man als Sehbehinderter vor dem Bildschirm ausgesetzt ist, aber auch Möglichkeiten, die ihm die Geräte trotzdem bieten.
Neben seinem Umgang mit VoiceOver spricht er über Barrierefreiheit bei anderen Betriebssystemen und gibt Empfehlungen, welche Apps sich nur oder auch an Blinde wenden.
Für die Mitarbeit des Nutzers *web*wusel* bedankt sich MacTechNews.de sehr herzlich.
0
0
0
12
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Nutzen Sie Windows auf dem Mac?

  • Ja, regelmäßig als normale Installation4,8%
  • Je, regelmäßig über eine Virtualisierungslösung10,5%
  • Hin und wieder als normale Installation9,8%
  • Hin und wieder über eine Virtualisierungslösung25,8%
  • Nicht mehr, brauche inzwischen kein Windows mehr auf dem Mac17,3%
  • Gar nicht, brauche ich grundsätzlich nicht31,8%
1096 Stimmen04.08.14 - 22.08.14
6750