Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

macOS 12.2 Monterey – Die erste Beta ist erschienen (Aktualisierung: Neuerungen)

Im normalen Releasezyklus vergeht über das Jahr hinweg normalerweise nur sehr wenig "betafreie" Zeit. An die Veröffentlichung eines größeren Updates schließt Apple nämlich meist umgehend die erste Vorabversion der nächsten Aktualisierung an. Nachdem die Freigabe von iOS 15.2 sowie macOS Monterey 12.1 inzwischen erfolgt ist, dürfte daher kaum jemanden die nun gestartete Betaphase überraschen. Über den Entwicklerbereich stehen ab sofort macOS Monterey in Version 12.2 zur Verfügung. iOS 15.3 ist noch nicht sichtbar, dafür allerdings eine Beta von macOS Big Sur 11.6.3. Zunächst sind nur Entwickler an der Reihe, für Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms hat Apple bislang keine Versionen vorbereitet.


Erwartete Zeitplanung
Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei den jüngsten Builds um die letzte Version in diesem Jahr, erst im Januar setzt Apple die Erprobung wohl fort. Anschließend dürften die üblichen sechs bis acht Wochen bis zur Marktreife vergehen, sodass von einer Veröffentlichung im Februar, spätestens aber im März auszugehen ist. Glaubt man jüngsten Gerüchten bezüglich der Neuauflage des iMac Pro, so würde dieser dann mit macOS 12.2 auf den Markt kommen.

Mögliche Neuerungen in macOS 12.2
Eine der spannenden Fragen lautet, ob "Universal Control" zur geräteübergreifenden Zusammenarbeit von Mac und iPad dann endlich zur Verfügung steht. Im Juni 2021 angekündigt, musste Apple den Starttermin nämlich schon zweimal verschieben. Inzwischen lautet die offizielle Prognose, erst im Frühjahr 2022 so weit zu sein. Wir aktualisieren diese Meldung, sobald sich die ersten Beobachtungen machen ließen.

Aktuelle Betaversionen im Entwicklerbereich
Mit der Eröffnung einer neuen Probephase hält Apple die folgenden Vorabversionen über App Store Connect bereit. Sie finden in der Aufstellung wie üblich auch die jeweilige Buildnummer:

  • macOS 12.2, Beta 1, Buildnummer: 21D5025f (veröffentlicht: 16.12.2021)
  • iOS 15.3, Beta 1: Noch nicht erschienen
  • iPadOS 15.3 Beta 1: Noch nicht erschienen
  • watchOS 8.4 Beta 1: Noch nicht erschienen
  • tvOS 15.3 Beta 1: Noch nicht erschienen

Aktualisierung: Bekannte Neuerungen
  • Verbessertes Scrollen für ProMotion auf dem MacBook Pro 2021 (siehe )
  • Apple Music als neue, native App (siehe )

Kommentare

Foti
Foti17.12.21 00:43
Meine Güte, ist ja wie mit der Impfung - damit das nicht gezählt wird, wird es anders benannt - es ist also nicht die dritte Impfung, nein, es ist ein Booster! So bekommen wir nun die vierte, fünfte usw. immer wird nur geboostert!
So ist es nun auch schon mit dem Betriebssystem. Ok, dass wird nun auch geboooostert!
-44
Schleuderbogge
Schleuderbogge17.12.21 04:29
Und wieder einmal hoffe ich auf die Behebung einer Kleinigkeit: sofern ein Kalender mit Uhrzeiten in den Ereignissen als pdf erstellt wird, ist immer ein "in" anstatt "um" den Zeiten vorangestellt.
Daher exportiere ich diese Dateien mit Cal Drucker über das iPad, da tritt die fehlerhafte Lokalisierung nicht auf...
+1
SelbstgewaehlterName17.12.21 06:38
Foti
Meine Güte, ist ja wie mit der Impfung - damit das nicht gezählt wird, wird es anders benannt - es ist also nicht die dritte Impfung, nein, es ist ein Booster! So bekommen wir nun die vierte, fünfte usw. immer wird nur geboostert!
So ist es nun auch schon mit dem Betriebssystem. Ok, dass wird nun auch geboooostert!
<°)))><
+5
Andy85
Andy8517.12.21 08:28

Fürs neue MB 14 und 16"
scheint es endlich ein Safari Update zu geben für 120Hz .. klingt interessant
+1
MetallSnake
MetallSnake17.12.21 10:06
MTN (fen)
Apple Music als neue, native App

Das klingt doch spannend, da wären etwas mehr Infos schön gewesen.

Hier habe ich etwas finden können: https://appleinsider.com/articles/21/12/16/apple-rebuilding-apple-music-in...
und hier
https://9to5mac.com/2021/12/16/apple-is-rebuilding-apple-music-as-a-full-n...


Offenbar wird Webview abgelöst durch AppKit.
Bei der AppleTV App passierte das wohl schon mit 12.1.

Zusammen mit dem reddit Post von vor 3 Tagen klingt es vielversprechend. https://www.reddit.com/r/AppleMusic/comments/rfqa6f/i_just_got_a_call_from...

Echte Ergebnisse wohl allerfrühestens mit macOS 13, aber die Grundsteinlegung scheint angelaufen zu sein.
“War makes fascists of us all.” - Paul Verhoeven
+3
Mendel Kucharzeck
Mendel Kucharzeck17.12.21 10:12
MetallSnake
Die Infos kommen gleich in einer gesonderten News!
+3

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.