iOS 12.3, macOS 10.14.5 und tvOS 12.3 – Apple läutet die nächste Betarunde ein

Zum inzwischen fünften Mal tauchen nun Betaversionen von iOS 12.3, macOS 10.14.5, tvOS 12.3 sowie watchOS 5.2.1 im Entwicklerbereich auf. Begonnen hatte die Betaphase der kommenden Systemupdates am 27. März. Zunächst erschienen neue Builds im Zweiwochentakt, mit Beta 4 hatte Apple aber auf den schnelleren Zyklus von nur noch einer Woche umgeschaltet. Dieser Geschwindigkeit blieb man treu, denn ab sofort sind die fünften Betas erhältlich. Angesichts des von Apple gesteckten Zeitplans, den ersten Schritt hin zum TV-Streaming bis Ende Mai beginnen zu wollen, dürfte es bis zur Freigabe für alle Nutzer nur noch zwei bis maximal drei weitere Builds geben.


Im Zeichen des TV-Streamings
Wie schon mehrfach diskutiert, richtet sich die nächste Systemversion vor allem an Nutzer, die sich für Apples TV-Streaming interessiert – genauer gesagt für die Themenkanäle mit Drittanbieter-Inhalten, denn Apples eigenproduzierte Serien lassen noch bis Herbst auf sich warten. Die sogenannten "Apple TV channels" erscheinen in mehr als 100 Ländern, Anwender können sich damit je nach Interesse ihr eigenes Streaming-Programm zusammenstellen. Ein Blick auf Amazon Prime () zeigt, wie die Auswahl aussehen kann: Von Dokumentationen des Discovery Channel, BBC-Produktionen bis hin zu aktuellen Kinofilmen reicht die Palette der Kanäle. Apple macht nicht nur die aktuellen Hardware-Plattformen, sondern auch das Apple TV der dritten Generation fit für die Channels. Auf dem Mac gibt es zudem eine andere funktionelle Änderung: Apple zieht die Daumenschrauben bei den Sicherheitsvorgaben für Mac-Apps an – eine detailliertere Darstellung finden Sie im unterhalb der Meldung verlinkten Artikel.


Derzeit verfügbare Betaversionen
Die folgende Aufstellung fasst zusammen, welche Betaversionen man momentan im Entwicklerbereich finden kann. Wie üblich sehen Sie neben der Buildnummer auch das Datum der Veröffentlichung. Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms erhalten die Updates mit geringer Verzögerung – sofern es für das jeweilige System eine Public Beta gibt.

  • iOS 12.3 Beta 5, Build 16F5155a, (07.05.2019)
  • macOS 10.14.5 Beta 5, Build 18F131a, (07.05.2019)
  • tvOS 12.3 Beta 5, Build 16M5151a, (07.05.2019)
  • Apple TV Software 7.3 Beta 4, Build 12H841, (07.05.2019)
  • watchOS 5.2.1 Beta 5, Build 16U5113a, (07.05.2019)

Kommentare

Thehassle11.05.19 19:31
Mittlerweile ja schon beta6
0
Nightraider12.05.19 10:20
iOS 12.3 Beta 6, Build 16F5156a mindestens seit gestern Nachmittag...
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen