Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Video: So bedient man das iPad mit einem Trackpad

Pünktlich zum Verkaufsstart des neuen Magic Keyboard für das iPad Pro hat Apple eine Videoanleitung veröffentlicht, welche die Tablet-Bedienung mit einem Trackpad erklärt. In dem Clip zeigt das Unternehmen nicht nur die Navigation in der Benutzeroberfläche und in Apps, sondern geht auch auf die Besonderheiten des Mauszeigers ein und erläutert die Cursor-Einstellungen.


Anleitung gilt für alle iPads
Apple nutzt für das im hauseigenen YouTube-Kanal veröffentlichte Erklärvideo ein iPad Pro mit dem neuen Magic Keyboard. Die Anleitung gilt aber für alle iPad-Modelle und sämtliche kompatiblen Trackpads, also auch solche von Drittanbietern. Gleich zu Beginn des Clips wird deutlich, dass sich die Bedienung der Tablets mit einem berührungsempfindlichen Eingabefeld oder auch einer Maus wegen der Touch-Oberfläche in einem wesentlichen Punkt von der Arbeit mit einem MacBook unterscheidet: Der Cursor ist rund und zudem nicht ständig sichtbar, sondern wird erst dann eingeblendet, wenn mindestens ein Finger auf dem Trackpad ruht oder bewegt wird. Er verschwindet wieder, sobald man die Eingabefläche nicht mehr berührt. Außerdem werden App-Icons optisch hervorgehoben, sobald der Cursor über ihnen liegt.


Erklärung der Wischgesten
Im weiteren Verlauf des Videos zeigt Apple unter anderem, wie sich mit einer Dreifingergeste der App-Umschalter aufrufen lässt. Weitere Themen sind das Öffnen und Schließen einer App in Slide Over und das Ausführen eines Rechtsklicks mit zwei Fingern. Das Kontrollzentrum wird aufgerufen, indem man am rechten oberen Bildschirmrand auf die Statusleiste klickt. Das Dock lässt sich durch ein Ziehen des Cursors über den unteren Displayrand hinaus einblenden.

Einstellungen für Trackpad und Mauszeiger
Abschließend erläutert Apple in dem englischsprachigen Video die Trackpad-Einstellungen, welche unter "Allgemein" "Trackpad & Maus" zu finden sind. Dort lässt sich die Geschwindigkeit der Zeigerbewegung anpassen, ähnlich wie beim Mac kann auch das bevorzugte Scrollverhalten eingestellt werden. Darüber hinaus legt man in den Einstellungen fest, welche Maustaste einen Sekundärklick auslösen soll. Die Konfiguration des Cursors erfolgt hingegen unter "Bedienungshilfen" "Zeigersteuerung". Einstellen lassen sich unter anderem die Größe des Cursors, dessen Farbe und die Zeitspanne, nach der er ausgeblendet werden soll.

iPad Pro im Apple Online Store
Magic Keyboard im Apple Online Store

Kommentare

kugelkopf21.04.20 11:55
Man sollte lieber mal darauf hinweisen, dass die magicmouse 1 seit dem Update auf 13.4 nicht mehr vollwertig funktioniert.
Seit dem Update hat Apple sie schön künstlich beschränkt, so dass plötzlich kein Scrollen mehr möglich ist!
Ernsthaft? Jede bekackte Flohmarkt Bluetooth Maus mit nem Scrollrad läuft und die eigene Maus wird fein mit einem Update außer Gefecht gesetzt.
+4
Sotto21.04.20 12:12
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
+1
becreart
becreart21.04.20 12:20
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
zuklappen?
sleep/wake button.
0
Sotto21.04.20 13:05
becreart

Haha, übers IPad kenne ich das, aber ich meinte aus Tastatursicht.. Andere Tastaturanbieter haben Funktionstasten und auch Home/Locktaste
0
desko7521.04.20 13:07
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Quelle:

(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
+2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex21.04.20 13:58
Hat es mal jemand geschafft eine Logitech MX Master 2 mit nem iPad Pro 18 zu koppeln?
0
MHH21.04.20 14:44
Wenn die MX Master 2 das aktuelle Modell ist, dann ja. Einfach den Switcher auf der Unterseite (1,2 oder 3, Du musst Dich entscheiden...) lange drücken, dann geht sie ins Pairing und ist auf dem iPad Pro sichtbar. Ooops, sehe gerade, ich habe die MX 3. Damit geht es auf jeden Fall.
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex21.04.20 14:47
Genau so mache ich es auch: Nur dass nach kurzem Verbindungsversuch die Meldung kommt, dass die Maus wohl außer Reichweite ist (sie liegt direkt daneben und funktioniert mit anderen Geräten vorbildlich).
0
MHH21.04.20 14:52
Ich muss mal in mich gehen...Bei mir hat es auch nicht auf anhieb geklappt...ich komme aber nicht auf die Lösung und kann es aktuell nicht testen. Wird sie kurz angezeigt oder läuft die Suche direkt ins leere?

Kann sein, dass ich sie vorher komplett zurückgesetzt hatte...
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex21.04.20 14:59
Sie wird unter der BT-Suche angezeigt und lässt sich antippen. Aber das Pairing misslingt wegen angeblicher Reichweite.
0
mark hollis
mark hollis21.04.20 18:23
Ich habe beim alten Keyboard schon die Esc-Taste vermisst. Das neue Magic Keyboard hat leider auch keine, was ich sehr schade finde. Gibt es irgendeine Tastenkombination, welche die Escape-Taste simuliert?
0
Tux
Tux21.04.20 19:39
Ja, einfach „cmd + Punkt“ hilft
Es muss schmecke! :-D
0
mccello21.04.20 22:14
desko75
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Kann ich bestätigen, beides funktioniert.


(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
desko75
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Quelle:

(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
desko75
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Quelle:

(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
desko75
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Quelle:

(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
desko75
Sotto
Fragen zum Magic Keyboard:
Wie sperre ich das IPad über die Tastatur?
Schaltet sich das IPad ein sobald ich auf eine Taste drücke?
Ich hab's nicht getestet, hab aber gelesen, dass es mit "control + command + Q" klappen soll. Das kann vielleicht mal einer testen, der dieses Keyboard besitzt.
Quelle:

(https://apple.stackexchange.com/questions/297713/how-to-loc k-the-ipads-screen-with-a-keyboard-shortcut/363884)
-2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex22.04.20 11:04
Hat jetzt übrigens doch noch funktioniert mit der MX2
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.