Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

TechTicker: LMP Großschrift-Tastatur, Multi-PCI-Karte, Sennheiser TV Clear, ProJect Metallica und Gaming-Monitore

LMP USB-C- UND USB-TASTATUREN MIT GROSSSCHRIFT-TASTEN
LMP bietet verschiedene klassische 3-Zonen-Tastaturen inklusive eines numerischen Zahlenblocks an. Neu ist eine augenschonende Ausführung, die mit extra groß beschrifteten Buchstaben- und Zahlentasten beschriftet ist. Dadurch sind sie deutlich besser erkennbar als bei handelsüblichen Tastaturen und soll somit besonders für Menschen mit Sehschwäche geeignet sein.

Das Mac-typische Design bleibt erhalten. Die lasergravierten Tasten erinnern im Look und Feel an Mac-Tastaturen und auch das Alu-Gehäuse ist auf den Apple-Stil abgestimmt. Wahlweise ist sie erhältlich als USB-C-Variante (KB-1843 BIG) mit 106 Tasten und freiem USB-C Port, welche sich direkt an einer USB-C-(Thunderbolt 3 oder 4) Buchse eines beliebigen Macs oder iPad Pro anschließen lässt. Alternativ ist sie auch als klassische USB-A-Variante (KB-1243 BIG) verfügbar, mit zwei seitlichen USB-Ports für den Anschluss von stromsparenden USB-Geräten wie z.B. einer USB-Maus.


Mac-typische Sonderfunktionstasten können entweder entsprechend den aufgedruckten Symbolen (z.B. Helligkeit auf/ab, Play/Pause etc.) oder als echte programmierbare Funktionstasten verwendet werden. Der Wechsel zwischen diesen beiden Funktionen wird durch eine Tastenkombination („fn + esc“) bereitgestellt.

Die USB-A Variante ist sowohl in silber/weiss als auch in space grau/schwarz erhältlich, die USB-C Variante ist in silber/weiss verfügbar. Beide Modelle haben eine Abdeckung aus Aluminium und sind lasergraviert. Dank eines eigenen Graviergeräts kann LMP Tasten selber beschriften und daher neben der Großschrift-Tastatur auch andere spezielle Tastaturen auf Anforderung herstellen.

Die LMP-Tastaturen KB-1843 BIG und KB-1243 BIG mit Großschrift sind ab sofort zum UVP von jeweils 75 Euro erhältlich. Bei Amazon waren die neuen Keyboards bis Redaktionsschluss noch nicht gelistet, sollten dort aber bald auftauchen.


+ + + + + + + + + +



SONNET: PCIE-ADAPTERKARTE MCFIVER MIT SSD, LAN UND USB-C
Die neue Sonnet PCIe-Karte McFiver ermöglicht Anwendern, ihre Systeme mit internem SSD-Speicher sowie 10GBASE-T (Kupfer) 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) und 10-Gbps-USB-C-Anschlüssen auszustatten. McFiver integriert diese Anschlüsse auf nur einer PCIe-Karte.


Die McFiver-Karte kann mit einer oder zwei ein- oder doppelseitigen M.2 NVMe 2280 PCIe SSDs (separat erhältlich) bestückt werden. Damit können so bis zu 16 TB interner Speicher installiert werden. Der 10GbE-Port der Karte lässt sich über eine Cat 6- oder Cat 6A-Verkabelung mit einer 10GbE-Netzwerkinfrastruktur und gemeinsam genutzten Speichersystemen verbinden. Über die USB-C-Ports können zwei USB-Peripheriegeräte angeschlossen und mit Strom versorgt. Dabei wird über jeden Port 10 Gbps-Verbindung unterstützt. SSD-, SSD-RAID- und Festplattengeräte mit Bus-Power können mit bis zu 7,5 Watt Leistung über jeden Port versorgt werden.

Die Karte ist mit macOS®, Windows und Linux kompatibel. Bei Computern mit Thunderbolt-Anschlüssen, aber ohne PCIe-Kartensteckplätzen, wie z.B. MacBooks und iMacs, kann die Karte in einem Echo PCIe-Kartenerweiterungssysteme für Thunderbolt installiert und über ein einziges Kabel angeschlossen werden.


Die McFiver PCIe Karte (Artikelnummer G10-USBC-M2-E) ist voraussichtlich ab Mitte Juni zum UVP von 585 Euro erhältlich. (Sonnet bei Amazon.)


+ + + + + + + + + +


SENNHEISER TV CLEAR: TWES FÜR KRISTALLKLAREN TV-KLANG
Wer über einen Fernseher ohne Bluetooth-Sender verfügt, aber dennoch drahtlos den TV-Ton über Kopfhörer genießen möchte, für den bietet Sennheiser mit dem TV Clear eine neue Lösung. Dabei handelt es sich um True Wireless-Ohrhörer, die mit einem speziellen Sender für den TV-Anschluss geliefert werden.


Der TV Clear bietet fünf Sprachverständlichkeitsprofile. Dabei werden die höheren Frequenzen bis zu 20 dB angehoben, um Dialoge in Unterhaltungsformaten klarer hervorzuheben. Bei der Verwendung mit dem Sender können Nutzer die bevorzugte Lautstärke unabhängig von der des Fernsehers oder einer anderen Audioquelle einstellen: So können andere Personen ohne Kopfhörer wie gewohnt mitschauen und die Lautstärke unabhängig regeln.

Der ​TV Clear kann bei Bedarf Umgebungsgeräusche durchleiten, beispielsweise, um sich im Freundes- oder Familienkreis weiter unterhalten zu können. Außerdem lässt sich TV Clear mit mehreren Geräten verbinden: per Sender mit dem Fernseher oder per Bluetooth direkt mit Tablets oder Smartphones. Beim Fernsehen sorgt die Streaming-Technologie des Senders mit geringer Latenz dafür, dass Audio- und Videoinhalte stets synchron bleiben, so der Hersteller.


Die zugehörige TV Clear App bietet Einstellungen für ein personalisiertes Hörerlebnis. Die Touch-Bedienelemente an den Hörern können darüber auch angepasst werden. Die App beinhaltet sogar eine Find My Earbuds-Funktion, mit der sich die Ohrhörer leicht wiederfinden lassen, wenn sie einmal verlegt wurden.

​Der Akku der Hörer soll bei Verwendung mit dem zugehörigen Sender mit einer Ladung bis zu 15 Stunden durchhalten. Zum Lieferumfang gehört eine Transportbox zum aufbewahren und wieder aufladen für weitere 22 Stunden TV-Unterhaltung.

​Das Sennheiser TV Clear Set ist ab dem 31. Mai 2022 zu einem UVP von 399,90 Euro erhältlich. (Sennheiser bei Amazon.)


+ + + + + + + + + +


PHILIPS MMD GAMING MONITORE MOMENTUM 27M1F5500P UND 27M1F5800
Manchmal habe ich das Gefühl, dass es mehr Gamer als ganz normale Computer-Anwender gibt – egal ob für privat oder beruflich. Schuld daran ist die unfassbare Menge an Gaming-Monitoren, die von allen möglichen Herstellern angeboten werden. Erst letzte Woche waren es zei Monitore von LG, diese Woche stellt Philips MMD ebenfalls zwei Gaming-Displays im 27"-Format vor.


Bei den Modellen 27M1F5500P und 27M1F5800 handelt es sich laut Hersteller um zwei neue Modelle der "Premiumserie Momentum 5000 für anspruchsvolle Competitive Gamer!". Kurz und knapp hier die (nach Meinung der Herstellers) wichtigsten Features im Überblick:

  • 27“-Nano-IPS-Panels mit 1,07 Milliarden Farben
  • Delta E unter 2 für sRGB-Farbraum
  • VESA DisplayHDR 600 und AMD FreeSync Premium Pro Support
  • Modell 27M1F5800: 4K UHD-Auflösung (3840 x 2160) bei 144 Hz Bildwiederholrate und HDMI-2.1-Anschlussoption
  • Modell 27M1F5500P: QHD-Auflösung (2560 x 1440) bei 240 Hz Bildwiederholrate
  • MultiView für zwei aktive angeschlossene Geräte und deren Anzeige
  • Ergonomische Merkmale wie SmartErgoBase und augenschonende Features wie LowBlue-Modus und Flicker-Free-Technologie

Der Philips Momentum 27M1F5500P (769 Euro) und 27M1F5800 (819 Euro) werden ab Juni 2022 erhältlich sein.


+ + + + + + + + + +


PRO-JECT X METALLICA: EINE PLATTENSPIELER-SONDEREDITION DIE ROCKT
E-Gitarren in Form irgend eines Zeichens oder Band-Logos sind nicht neu. Man erinnere sich beispielsweise an die Gitarre in Form des "Love Symbol" von Prince, oder genauer "TAFKAP" (The Artist Formerly Known As Prince" aus der Zeit, als er seinen Namen aus rechtlichen Gründen nicht verwenden durfte.


Aber auch Plattenspieler haben mit ihrem Aufbau, meist bestehend aus einem Chassis und dem Plattenteller, das Potential für extravagante Formgebungen. Genau genommen ist der Markt eigentlich voll mit individuell geformten Plattendrehern. Die Firma Pro-Ject hat nun in der nach eigenen Angaben "härtesten Plattenspieler-Kooperation der Musikgeschichte" ein Modell in Form der bekannten Metallica-Blitze vorgestellt.


Eine exakt in der Form des Band-Logos geschnittene Metallplatte sorgt nicht nur für den amtlichen Look, sie soll dem MDF-Chassis auch zusätzliche Stabilität bringen. Der schwere und resonanzarme Glasteller gibt den Blick auf die in Spiegelglanz polierte Metalloberfläche frei. Zu Laufwerk und Teller gehört ein S-Shape Tonarm, der mit einer abnehmbaren Headshell ausgestattet ist einstellbare Auflagekraft sowie Antiskating ermöglicht. Nähere technische Informationen finden Sie in diesem PDF-Datenblatt.


Der Pro-Ject x Metallica Turntable ist nicht nur die stilvollste Musikquelle für jeden Metal-Fan, sondern könnte auch zu einem begehrten Sammlerstück werden. Der unverbindlich vom Hersteller genannte Verkaufspreis für den Metallica Limited Edition Turntable liegt bei rund 1.500 Euro (inkl. Tonabnehmer Pick it S2 C). Verfügbar ab August.


+ + + + + + + + + +


SONY STELLT DREI NEUE E-MOUNT-APS-C-WEITWINKELOBJEKTIVE VOR
Primär für Vlogger empfehlen sich die drei neuen Sony APS-C-Objektive

E PZ 10-20 mm F4 G: 849 Euro
E 15 mm F1.4 G: 849 Euro
E 11 mm F1.8: 599 Euro
(Alle verfügbar ab Juni.)


Das E PZ 10-20 mm F4 G soll das weltweit kleinste und leichteste APS-C-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit Power-Zoom und konstanter F4-Blende sein, so die Pressemeldung. Das E 15 mm F1.4 G ist hingegen als 35-mm-Äquivalent mit kreativem Bokeh-Potential versehen. Last but not least stellt das E 11 mm F1.8 mit einer äquivalenten 35-mm-Brennweite von 16,5 mm ein APS-C Ultra-Weitwinkel-Prime-Objektiv mit großer Blende dar.

Kommentare

Hot Mac
Hot Mac05.06.22 09:22
Hören Metallica-Fans ihre Lieblings-Mucke denn via Vinyl?

sonorman
Das ursprüngliche Design der »Symbol Guitar« stammt übrigens vom deutschen Gitarrenbauer Jerry Auerswald.
Im Netz kursieren viele Fehl­in­for­ma­ti­onen, da Prince mit mehreren Gitarrenbauern zusammengearbeitet hat.
+5
sonorman
sonorman05.06.22 09:56
Hot Mac
Hören Metallica-Fans ihre Lieblings-Mucke denn via Vinyl?
Na klar. – Und auch via Compact Cassette!
(Schöner Artikel zu Thema CC )
+2
Hot Mac
Hot Mac05.06.22 10:11
sonorman
Hot Mac
Hören Metallica-Fans ihre Lieblings-Mucke denn via Vinyl?
Na klar. – Und auch via Compact Cassette!
(Schöner Artikel zu Thema CC )
Den Artikel habe ich schon gelesen.

Ich hab vor ein paar Tagen einen Karton mit alten Tapes gefunden.
Die stammen noch aus den späten Achtzigern.
Kannst Du Dich noch an die durchsichtigen TDKs erinnern?
Die Dinger waren schwei­ne­teu­er, aber das war’s uns damals wert.
+4
FlyingSloth
FlyingSloth05.06.22 10:19
mir haben es damals eher die schwarzen maxell tapes mit metall rahmen angetan.
Hot Mac
sonorman
Hot Mac
Hören Metallica-Fans ihre Lieblings-Mucke denn via Vinyl?
Na klar. – Und auch via Compact Cassette!
(Schöner Artikel zu Thema CC )
Den Artikel habe ich schon gelesen.

Ich hab vor ein paar Tagen einen Karton mit alten Tapes gefunden.
Die stammen noch aus den späten Achtzigern.
Kannst Du Dich noch an die durchsichtigen TDKs erinnern?
Die Dinger waren schwei­ne­teu­er, aber das war’s uns damals wert.
Fly it like you stole it...
+1
sonorman
sonorman05.06.22 10:19
Hot Mac

Ich hab vor ein paar Tagen einen Karton mit alten Tapes gefunden.
Die stammen noch aus den späten Achtzigern.
Kannst Du Dich noch an die durchsichtigen TDKs erinnern?
Die Dinger waren schwei­ne­teu­er, aber das war’s uns damals wert.
Du meinst die schweren Teile mit einem echten Metall-Gerüst? Ja, davon hatte ich auch einige. Irgendwo im Keller könnten noch welche liegen.
+1
Hot Mac
Hot Mac05.06.22 10:29
sonorman
Du meinst die schweren Teile mit einem echten Metall-Gerüst? Ja, davon hatte ich auch einige. Irgendwo im Keller könnten noch welche liegen.
Genau, die meine ich.
Die gab’s damals in München nur bei Saturn und noch teurer bei Conrad.
+2
sonorman
sonorman05.06.22 10:57
Bekommst Du bei eBay für 130€ gebraucht.
+2
Hot Mac
Hot Mac05.06.22 11:03
Wow, in meinem Keller liegt ein Vermögen. 🙂😉
+2
addicted to mac
addicted to mac05.06.22 13:48
Und dann gab es noch die That‘s - das war auch ein heisser Scheiß in CC
life´s too short to smoke bad cigars
+1
Borimir
Borimir05.06.22 18:45
Clear TV...mal wieder komplett am Bedarf vorbei entwickelt.

Was ist wenn zwei oder mehr Menschen Hörprobleme haben?
Kann man mind. zwei InEars koppeln?

Weder die BDA noch die FAQ geben hier Aufschluss.

Wir haben solche Anfragen fast täglich bei uns im Technischen Support.

Als Alternative, Apple TV kann das mittlerweile.
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.