Spotify jetzt mit Hörbuch-Kategorie

Musik-Streaming wird auch dank Spotify immer populärer. Was aber manchmal etwas untergeht ist die Tatsache, dass Spotify außer Musik auch diverse Hörbücher zu bieten hat. Darauf hat Spotify jetzt mit einer eigenen Hörbuch-Kategorie reagiert und bewirbt diese heute zudem auf der Startseite.

Unter „Hörbücher“ sieht der Nutzer zunächst einige Playlists wie „Hörbuchtipp der Woche“ und „Hörbücher Neuheiten“, deren Zusammenstellung aber noch etwas wild aus einzelnen Hörbuch-Tracks verschiedener Bücher zusammengewürfelt ist; andere Playlists enthalten gar keine Tracks. Für eine ordentliche Sortierung scheint die Spotify-Redaktion wohl noch etwas Zeit zu benötigen.

Insgesamt enthält Spotify über 1.800 Hörbücher aus den unterschiedlichsten Genres, darunter auch populäre Autoren wie Timur Vermes („Er ist wieder da“) und Ken Follett. Spotify kann gratis genutzt werden, wobei nach jeweils 3-4 abgespielten Clips ein Werbespot eingeblendet wird; die Premium-Variante ohne Werbeunterbrechung und mit Offline-Funktion kostet 9,99 EUR/Monat.

Weiterführende Links:

Kommentare

matt.ludwig14.10.14 17:07
Bin es heute schon fleißig am Nutzen. Gefällt mir :]
0
angelus_sum
angelus_sum14.10.14 17:27
Gute Sache, nur ist Spotify noch nicht wirklich für Hörbücher ausgelegt. Es muss eine "bereits gehört"-Funktion und "an letzter Stelle spielen"-Funktion geben. Sonst ist es nervig immer wieder zu überlegen, wo war ich noch beim letzten Mal?
0
strellson14.10.14 17:44
Hm, bin ich Blind? Hab gerade geupdated aber eine Hörbuchsektion seh ich nirgends. Desktopplayer
0
matt.ludwig14.10.14 18:09
angelus_sum
Gute Sache, nur ist Spotify noch nicht wirklich für Hörbücher ausgelegt. Es muss eine "bereits gehört"-Funktion und "an letzter Stelle spielen"-Funktion geben. Sonst ist es nervig immer wieder zu überlegen, wo war ich noch beim letzten Mal?

Das stimmt.
Aber das bekommt iTunes bei mir auch nicht hin.
Vlt. liefert Spotify ja demnächst etwas nach :]
0
Jordon
Jordon14.10.14 19:09
cool
0
doschni14.10.14 19:42
strellson
Hm, bin ich Blind? Hab gerade geupdated aber eine Hörbuchsektion seh ich nirgends. Desktopplayer

Suchen nach Hörbüchern funktioniert zwar, jedoch auch bei mir keine Hörbuchsektion (weder Desktop noch iPhone). Bin Schweizer - vielleicht was länderspezifisches?
0
frank_ricard
frank_ricard14.10.14 20:22
Mir ist schon länger aufgefallen, dass es da auch Hörbücher gibt, jedoch ist das aus den bereits genannten Gründen nicht wirklich komfortabel zu nutzen, stattdessen setzen sich diese Hörbücher immer in irgendwelchen mal mehr, mal weniger willkürlichen Playlists zusammen sodass es mir nicht so scheint, als wäre das offiziell und von den Hörbuchverlagen so gewollt. Was meint ihr dazu?
The lesson is never to try.
0
TerenceHill
TerenceHill14.10.14 22:36
Wenn es einen eigenen Bereich mit Suchfunktion erhält, dann wird es richtig interessant.
Ich mag Hörbücher. Besonders zum einschlafen......
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen