Sommer-Schluss-Aktion bei Amazon: Die besten rabattierten Gadgets des Tages

Amazon will angesichts des näher rückenden Herbstes mit einer Sommer-Schluss-Rabattaktion punkten. Täglich ab sechs Uhr gibt es bis 16. September jede Menge Blitz- und Tagesangebote, unter anderem etliche nützliche Gadgets für Besitzer von iPhone, iPad und Mac. Dabei lassen sich durchaus Schnäppchen schlagen - aber nicht alles ist konkurrenzlos günstig. MacTechNews hat nachgeschaut.


Anker PowerCore 26800 - 43,19 € (UVP 59,00 €)
Mit dieser Powerbank, die heute 27 Prozent günstiger zu haben ist, lässt sich ein iPhone bis zu neunmal aufladen, ein iPad immerhin noch bis zu zweimal. Die PowerCore 26800 verfügt über zwei Micro-USB-Eingänge und drei USB-3-Ausgänge mit Ankers hauseigener PowerIQ-Technik. Im Lieferumfang sind zwei Micro-USB-Kabel sowie ein Reisebeutel enthalten. Ein passendes Lightning-Kabel gibt es bei Amazon für 11,99 Euro.

Logitech G402 Gaming-Maus Hyperion Fury - 29,99 € (UVP 69,99 €)
Logitechs kabelgebundene Maus für Gamer bietet unter anderem acht programmierbare Tasten und vier DPI-Einstellungen. Dank einer Signalrate von einer Millisekunde überträgt sie Bewegungen extrem schnell. Der Angebotspreis liegt um 57 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung und mehr als zehn Euro niedriger als bei den meisten anderen Online-Händlern. Darüber hinaus bietet Amazon heute auch die Tastaturen K800 Wireless (69,99 Euro) und MK330 Wireless (22,99 Euro) sowie die Gaming-Maus G203 (21,59 Euro) zu rabattierten Preisen an.

Samsung SSD 860 QVO - 419,00 € (UVP 490,00 €)
Samsungs SSD mit einer Kapazität von 4 Terabyte eignet sich insbesondere für die Aufrüstung etwas älterer Macs. Das SATA-Modell bietet Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 550 beziehungsweise 520 MB/Sekunde und ist eine sinnvolle und zeitgemäße Alternative zur Festplatte. Die Zuverlässigkeit beträgt dem Hersteller zufolge 1.440 Terabytes Written. Der Angebotspreis liegt 14 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung und damit rund 50 Euro niedriger als bei vielen anderen Online-Händlern.

Amazon Echo Show 5 - 74,99 € statt 89,99 €
Natürlich dürfen bei Amazons Sommer-Schluss-Angeboten auch die hauseigenen Geräte nicht fehlen. Im Rahmen der Aktion bietet der Online-Händler erstmals das vor kurzem erschienene Echo Show 5 an. Das Gerät mit dem eingebauten Sprachassistenten Alexa ist klanglich zwar keine Konkurrenz für Apples HomePod, punktet dafür aber mit einem Display. Es eignet sich besonders für die Küche, lässt sich aber auch als Radiowecker einsetzen. Videoanrufe ermöglicht eine eingebaute Kamera, welche von einem Schieber abgedeckt werden kann. Auch Echo Dot (34,99 Euro), Echo Plus (119,99 Euro) und Echo Input (24,99 Euro) sind aktuell zu rabattierten Preisen zu haben.

Weitere preisreduzierte Amazon-Geräte:

Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung - 24,99 € statt 39,99 €
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung - 34,99 € statt 59,99 €
Amazon Kindle - 59,99 € statt 79,99 €
Amazon Kindle Paperwhite - 89,99 € statt 119,99 €
Blink Videoüberwachung für den Innenbereich - 79,99 € statt 99,99 €

Hinweis: Die genannten Preise und Verfügbarkeiten waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell, können sich jedoch jederzeit ändern. MacTechNews übernimmt daher keine Gewähr für die dauerhafte Richtigkeit der Angaben.

Kommentare

roadrunnerhagen10.09.19 12:44
Das sind ja echte Knallerangebote.
Wenn du als Chef beliebt bist, hast du irgendwas falsch gemacht. Kannst ja dann gleich n Zelt auf deiner Nase eröffnen, wodrauf alle rumtanzen.
+1
johnnytravels
johnnytravels10.09.19 13:38
Finde es fast zynisch, auf einer Mac-Seite Werbung für einbaubare SSDs zu machen.
‚Tim Cook ist kein Produkt-Mensch.‘ — Steve Jobs
+1
maceric
maceric10.09.19 15:17
johnnytravels
Finde es fast zynisch, auf einer Mac-Seite Werbung für einbaubare SSDs zu machen.
Mittlerweile auch im Mac-Bereich sehr beliebt: SSD-Einbau in externe Gehäuse
0
johnnytravels
johnnytravels10.09.19 15:29
maceric
johnnytravels
Finde es fast zynisch, auf einer Mac-Seite Werbung für einbaubare SSDs zu machen.
Mittlerweile auch im Mac-Bereich sehr beliebt: SSD-Einbau in externe Gehäuse

Ja das stimmt natürlich
‚Tim Cook ist kein Produkt-Mensch.‘ — Steve Jobs
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen