Smart Battery Case für 2019er iPhones: Neue Akku-Hüllen deuten sich an

Die im Vergleich zu den Vorgängern erweiterten Kamerasysteme der 2019er iPhones erfordern durch die geänderte Anordnung der Objektive neue Hüllen – sofern Anwender ein Case nutzen. Hüllenmodelle für das iPhone XS beispielsweise lassen sich nicht mit dem iPhone 11 Pro verwenden. Das gilt auch für das Smart Battery Case, das Apple zu Beginn des Jahres für das iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR veröffentlichte. Einem Bericht zufolge arbeitet das Unternehmen aus Cupertino an neuen Modellen des Smart Battery Case.


Beta von iOS 13.1 weist auf neue Akku-Hüllen hin
App-Entwickler und Leaking-Experte Guilherme Rambo hat im Code von iOS 13.1 Hinweise zu drei neuen Akku-Hüllen entdeckt. Die Modellnummern lauten A2180, A2183 und A2184. Rambo geht davon aus, dass es sich dabei um die jeweiligen Battery Cases für das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max handelt. Mehr Details dazu gibt es momentan nicht. Rambo berichtete übrigens im Dezember 2018 als Erster über Code-Informationen in iOS 12, die auf Akku-Hüllen für die 2018er iPhones hindeuteten.

Apple erhöhte zwar vor allem bei den beiden OLED-Topmodellen die Akku-Laufzeit im Vergleich zu den 2018er Vorgängern signifikant, doch trotzdem erscheint eine neue Variante des Battery Case als wahrscheinlich. Nutzer könnten so die ohnehin schon vergleichsweise lange Akkulaufzeit ihrer iDevices abermals deutlich ausdehnen, was insbesondere auf Reisen oder in abgelegenen Gegenden von Vorteil ist.

Ein designmäßig umstrittenes Produkt
Als Apple die erste Iteration des Smart Battery Case vor vier Jahren vorgestellt hatte, zeigten sich viele Nutzer fassungslos über den "Glöckner von Notre-Dame" unter den Akkuhüllen. Apple verzichtete auf eine optisch unscheinbarere Gestaltung, stattdessen entwarfen die Ingenieure einen markanten und nicht sehr hübschen Buckel. Wenn man die Entscheidung treffe, eine solche Hülle komplett bündig zu machen, so stelle es sich erheblich schwieriger dar, das Zubehörteil anzubringen oder wieder zu entfernen – lautete Apples Erklärung damals bezüglich des ungewöhnlichen Designs. Genaue Zahlen gibt es nicht, dennoch gilt das Smart Battery Case als recht verkaufsstarkes Produkt.

Kommentare

Eventus
Eventus20.09.19 20:37
Ich nutze das Smart Battery Case seit kurzem mit meinem XR auf manchen Reisen – und hab mich erstaunlich schnell ans Gewicht gewöhnt. Es trifft sich gut, dass der Schwerpunkt nach unten wandert, so kann man das iPhone gut halten. Der grossartige Zugewinn an Akkureserven begeistert mich noch heute. Es ist ein gelungenes Produkt.
Live long and prosper! 🖖
+6
Tekl
Tekl20.09.19 20:59
Gelungen, aber hässlich.
(hier könnte eine hippe, attributreiche Selbstdarstellung stehen)
+1
Eventus
Eventus20.09.19 21:08
Tekl
Gelungen, aber hässlich.
Ich bin auch nicht besonders schön, aber mit mir selbst durchaus zufrieden. 😊
Live long and prosper! 🖖
+8
MacGay
MacGay21.09.19 00:11
Eine mit PD powerbank ladet das iPhone super schnell ... Wer was ordentliches kauft, kann ein paarmal das Handy Laden... Besser als so ein hässliches Case.
-1
BigLebowski
BigLebowski21.09.19 00:34
@MacGay

Sehe ich ähnlich.

Lieber eine Powerbank die ich nur bei Bedarf mit dem Smartphone verbinde. (Während das Handy nicht benutzt wird: Rucksack, Tasche etc.)

Als diesen Beluga Wal nonstop am Smartphone zu haben.

Dem Preis finde ich auch heftig.
Wie viel mAh groß ist eigentlich der Akku?
Der Akku kostet Apple wie viel Dollar? 5 - 10 Dollar? Die Marge ist heftig bei der Hülle!
0
mr.-antimagnetic21.09.19 07:04
Tekl
Gelungen, aber hässlich.
Na , zusammen mit einem Pro passt's dann ja
+2
Raziel121.09.19 08:24
Wie findet das eigentlich der iPhone Akku, wenn er dank PowerPack (Hülle die immer dran ist, nicht externes) meistens bei 100% Ladung steht? Das früher doch sicher schnell zu ner verminderten Lebensdauer.
0
marco m.
marco m.21.09.19 12:00
Zum Glück gibt es die Teile auch in Ansehnlich.


Raziel1
Wie findet das eigentlich der iPhone Akku, wenn er dank PowerPack (Hülle die immer dran ist, nicht externes) meistens bei 100% Ladung steht? Das früher doch sicher schnell zu ner verminderten Lebensdauer.


" Schädigt das Smart-Case das iPhone durch permanentes Aufladen? Nein. Ist das iPhone beim Anstecken der Hülle geladen, wird es nicht weiter aufgeladen, Apple hat wohl eine recht aufwendige Lade-Elektronik integriert. "

Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
+1
johnnytravels
johnnytravels21.09.19 12:31
in zwei-drei Jahren ist der Hubbel der Akkuhülle plan mit dem Kameraaufbau, dann geht der Plan endlich auf.
‚Tim Cook ist kein Produkt-Mensch.‘ — Steve Jobs
+1
marco m.
marco m.21.09.19 12:40
Wohl eher nicht.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
+1
Eventus
Eventus21.09.19 12:42
marco m.
Zum Glück gibt es die Teile auch in Ansehnlich.
Dann aber über Micro-USB zu laden? 😖 Neee, danke …
Live long and prosper! 🖖
+2
My2Cent21.09.19 15:33
Das Gewicht des iPhone 11 Pro Max mit Akku-Hülle wird wohl ca. 400 Gramm betragen.
Da bietet es sich an, gleich noch ein Schulterhalfter dazu zu kaufen.
Das dient als vorbeugende Maßnahme, damit einem das iPhone nicht die Hose auszieht.
+4
matt.ludwig21.09.19 17:27
Eventus
Tekl
Gelungen, aber hässlich.
Ich bin auch nicht besonders schön, aber mit mir selbst durchaus zufrieden. 😊
Das hattest du aber auch nicht in der Hand

Na wenns die Leute mögen, find es auch nicht sehr ansprechend.
+1
DogsChief
DogsChief22.09.19 14:58
My2Cent
Das Gewicht des iPhone 11 Pro Max mit Akku-Hülle wird wohl ca. 400 Gramm betragen.
Da bietet es sich an, gleich noch ein Schulterhalfter dazu zu kaufen.
Das dient als vorbeugende Maßnahme, damit einem das iPhone nicht die Hose auszieht.

Gute Idee, ich nutze diese hier seit ein paar Jahren ( iPhone 6 oder 6S kam da gerade raus ):

Nachdem man mir mal das Portemonnaie geklemmt hat, ich die ganze Lauferei wegen neuer Papiere ( Ausweis, Führerschein, KFZ-Papiere etc ), EC- und Scheckkarte, Krankenversichertenkarte usw. hatte, abgesehen von der entwendeten Kohle, bin ich auf diese Holster ausgewichen. Papiere, Kreditkarte, größere Geldscheine in der Brieftasche unter der einen Achsel, iPhone unter der anderen, kann man mir gerne das Portemonnaie nochmal entwenden. Da sind nur ein kleiner Betrag und die Münzen drin und die Quittungen Es gab nur einmal einen angespannten Moment, als ich bei einer "Allgemeinen Fahrzeugkontrolle" nach meinen Ausweispapieren gegriffen hab
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.