PULL-i zum Design-Klassiker gekürt

PULL-i ist die Schutzhülle für alle Apple iPods, gefertigt aus hochwertigem Wollfilz der höchsten Dichte, schmiegt sich PULL-i formgenau um das Gerät und schützt es so vor Kratzern und Stößen. PULL-i gibt es auch für Mobiltelephone, iBooks und PowerBooks.
Am 10. Januar 2005 wird PULL-i in die größte Design-Sammlung Europas aufgenommen: Die Pinakothek der Moderne in München. Von nun an sonnt sich PULL-i neben Klassikern wie dem Panton-Chair, Mythen wie dem Lamborghini Murciélago und dem Apple iPod selbst. Pünktlich zu diesem Anlass präsentiert sich PULL-i auf seiner eigenen Internetseite im neuen Gewande. Der neue Online-Auftritt bietet große farbige Detailabbildungen des reizenden Filzfreundes und Informationen zu Produkt und Herstellung. Mit dem PULL-i Konfigurator können iPod, Handy und Laptop in sämtliche PULL-i Variationen interaktiv hinein- wie herausschlüpfen.

Weiterführende Links:

Kommentare

Imranium
Imranium06.01.05 10:44
So......hab mir mal einen Wollfilz für meinen Mini bestellt! Mal schau´n!!
Die Preise find ich in Ordnung!:-)

gruß Imranium
0
felix2k
felix2k06.01.05 11:06
Hab mir auch grad einen bestellt
0
Imranium
Imranium06.01.05 12:13
So.......hab jetzt Online überwiesen mal sehen wie lang es dauert?!??!?!:-D(policeman)
0
palmosa
palmosa06.01.05 13:46
So, der PULL-i ist jetzt also im Museum - und was ist mit Melitta Toppits?

Ein Stück Filz auf einfachste Weise zusammengenäht, die Naht zum Markenzeichen gemacht und fertig ist der Design-Klassiker?

Schon eine interessante Zeit, Unwichtigkeiten werden hochgejubelt - vielleicht weil man sich nicht mehr mit komplexeren Dingen befassen möchte?

Meist wird das dann mit dem Schlagwort "minimalistisch" erklärt! Was aber wohl nicht immer zutreffend ist.

Gut oder schlecht dahingestellt, auf jeden Fall sollte man das bedenken, wenn man vielleicht ein "Business" beginnen möchte!

Palmosa
0
cobaldus
cobaldus06.01.05 16:05
eine Kindersocke tut es auch ....
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen